holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen861
4,0 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Januar 2014
...ich mag dieses gewollt umgangssprachlich-flapsige nicht so sehr. Aber es liest sich ganz amüsant - ich hatte mir das Buch als Einstieg bestellt, damit ich das Hörbuch, das ich zu Weihnachten bekam, besser verstehen kann: irgendwas mit Sauerkraut...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2013
Das Buch hab ich in null Komma nix verschlungen. Hat richtig Spass gemacht zu lesen . Gut gemacht! Verraten über die Story will ich natürlich nichts... hat sich auf jeden Fall gelohnt! Her mit dem nächsten Krimi mit Franz in seinem kleinen Ort ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2014
zum Schmunzeln von der ersten bis zur letzten Seite.
Rita Falk wie man sie kennt. Der eigenwillige "abgehackte" Schreibstil bringt die täglichen Abenteuer eines bayrischen Dorfpolizisten bestens zur Geltung und erinnert an Wolf Haas.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2013
Erfüllt im besten und schlechtesten Sinn des Wortes die Erwartungen: lustig, kurzweilig, vorhersagbar, wiederholt die bekannten Gags. Trotzdem der Vollständigkeit halber (wie kam der Leopold nun eigentlich zu seiner dritten Ehefrau?) lesenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Habe vorher schon alle Bücher der Franz-Eberhofer-Krimis gelesen. Diese waren schon genial gut. Auch das Hörbuch ist super! Klasse vorgelesen von Christian Tramitz, einenen besseren hätten sie nicht nehmen können. Sehr unterhaltsam und lustig!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 23. September 2010
Die Autorin schreibt tatsächlich ganz im Stil des Ludwig Thoma und schafft es dabei aktuell und witzig zu sein, ohne einfach nur zu kopieren. Der Stil ist schnörkellos, allerdings auch ein wenig schlicht. Das tut aber dem Fall keine Abbruch. Die Charactere sind durchaus glaubwürdig und realitätsnah, soweit ich das als vor 20 Jahren "Zugereister" beurteilen kann/darf. Der Krimi macht schlichtweg spaß - und zwar von der ersten Seite an. Was mich davon abhält 5 Sterne zu vergeben ist meine persönliche Enttäuschung über zu wenig Lokalkolorit, was Landshut angeht. Es bleibt doch eher im provinziellen. Allerdings ist dies auch durchaus okay, mir persönlich aber zu abstrakt und allgemein.
Aber 4 Sterne hat der Krimi allemal verdient, eigentlich viereinhalb. Ich freu mich schon auf eine mögliche Fortsetzung.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
Eigentlich bin ich kein Freund von Krimis, aber auf Empfehlung habe ich mich darauf eingelassen und wurde nicht enttäuscht. Ganz anders als das, was im TV zu sehen ist. Es geht weniger um Mord als um den Menschen an sich. Gut zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2012
ich habe dieses Buch jetzt schon mehrmals verschenkt...es ist wirklich lustig geschrieben udn ein super kurzweiliges Buch...habe es während einer Zugfahrt verschlungen und mehrmals herzhaft lachen müssen....freue mich auf Teil 2.....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
Toll!!! Noch nie habe ich mich von einen Krimi so klasse unterhalten gefühlt. Trotzdem ist er auch total spannend und fesselnd geschrieben. Was musste ich auch lachen. Die leckeren Rezepte werde ich mit Sicherheit ausprobieren. Ich wünsche mir noch viele weitere Geschichten von Rita Falk und habe mir auch schon den Dampfnudelblues gekauft.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Ein super-witziges Buch bei dem ich zeitweise laut lachen musste - was mir bei einem Buch schon lange nicht mehr passiert ist. Und das, obwohl es sich eigentlich um einen Provinzkrimi handelt. Ich kann es jedenfalls nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden