Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,5 von 5 Sternen
2
2,5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. März 2008
Auf dieses Buch war ich natürlich sehr gespannt, weil es der abschließende Teil der Lebensgeschichte des Autors, verkorpert in dem Titelheld Manfred Matuschewski, ist. War aber leider etwas enttäuscht, die Fröhlichkeit und der Berliner Charme der vorangegangenen Bände ist nur noch stellenweise zu bemerken, eher eine Wehmut nach der Vergangenheit, die ja leider bei vielen alten Menschen vorhanden ist.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2011
Ich stuerzte mich voller Begeisterung auf diese Serie von Horst Bosetzky, nachdem ich Renate Fabels "Soeckchenzeit" und "Wir Wundertoechter" (nett und nostalgisch) und im Anschluss Dieter Zimmers "Fuer'n Groschen Brause" und "Alles in Butter" (grossartig, witzig, packend) gelesen hatte und erwartete einen aehnlichen Schreibstil, aber ich wurde enttaeuscht.
Der Nostalgieeffekt wollte sich partout nicht einstellen, mit der Fortsetzung erging es mir genauso. Zuviel Fussball, zuwenig Lokalcolorit. Einfach farblos.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden