Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen36
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Dieser Hochzeitsratgeber sollte in Zukunft teure Diamantringe als Verlobungsgeschenk ersetzen. Während Brautzeitschriften nämlich immer nur von harmonischen Hochzeitsvorbereitungen schreiben, bereitet Teresa Seligs Büchlein auf wirklich alle Eventualitäten vor. Und das in kurzen, knappen Kapiteln - passend zum Zeitmangel unter dem angehende Bräute und Bräutigame meistens leiden.
Vom Antrag bis zum Happy End inklusive dem großen, unbekannten Danach.
Sie beschreibt wie man ungeliebte Erbkleider ausschlägt, Sitzordnungen durcheinander wirbelt oder wie es ist, wenn Traumschlösser eben Traumschlösser bleiben müssen.
Es ist eben so wie es ist: Heiraten ist verdammt aufregend.
Fazit: Endlich ein Hochzeitsratgeber, der der Realität entspricht.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2010
Ich kannte schon Theresa Seligs Hochzeits-Kolumne und habe mich jede Woche auf den neuen Text gefreut. Und das, obwohl ich nicht mal selber verheiratet bin! Es wurde wirklich Zeit, dass die Kolumne als Buch rauskommt. Denn Theresa Seligs Texte sind unglaublich komisch und unterscheiden sich damit von den gängigen, witzig gemeinten Hochzeitsbüchern, die dann doch immer ins Spießige abdriften. Selig schreibt lakonisch, lustig und immer auch mit einem intelligenten ernsten Kern über ihre Hochzeitsvorbereitungen mit allen Widrigkeiten und Problemen. Dabei liegt in ihren Alltagsbeobachtungen so viel Wahres, dass das Buch auch für "normale" Frauen echt zu empfehlen ist. Dieses Buch werde ich mindestens zu jeder Hochzeit verschenken!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 14. April 2012
Nachdem Johannes seine langjährige Freundin Theresa an einem schönen italienischen See um ihre Hand bittet, beginnt für sie der Hochzeitsstress. Ein Jahr bereitet sie sich auf den schönsten Tag im Leben einer Frau vor und lässt den Leser an ihren Erfahrungen teilhaben.

Das Buch hat eine wunderschöne Aufmachung und die supersüßen Illustrationen machen richtig Lust aufs Lesen.
Die kleinen Episoden sind flott und flüssig geschrieben und regen immer mal wieder zum Schmunzeln an. Leider ist der Inhalt aber auch so nebensächlich, dass man nicht wirklich viel über Hochzeiten erfährt, noch sich die handenden Figuren wirklich vorstellen kann. Es fehlt einfach das gewisse Etwas.

Trotzdem ist das Buch sicherlich das ideale Geschenk für eine angehende Braut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2010
Es lohnt sich dieses Buch zu lesen! Durch Zufall bin ich durch einen Fernsehbericht darauf aufmerksam geworden und habe es mir sofort gekauft. Es ist witzig, kurzweilig und macht einfach Freude - übrigens ganz bestimmt auch als originelles Hochzeitsgeschenk für kleines Geld. Besonders hervorzuheben ist Theresa Seligs unterhaltsamer, kluger Schreibstil und die gut beobachteten "Szenen einer Ehe". Habe wirklich sehr oft gelacht und so viel Wahres in diesem Buch entdeckt!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2013
Das Buch ist relativ unterhaltsam und spricht ein paar Themen an, die während der Hochzeitsvorbereitung wichtig sind. Es ist aber weder besonders orignell noch besonders ausführlich, innerhalb kürzester Zeit gelesen. Man merkt, dass es sich um eine Zusammmenfassung einiger kleiner Kolumnenartikel aus einer Zeitung handelt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Im "Humor"-Regal hab ich dieses Buch gefunden. Da ich etwas Kompaktes suchte, das mich zum Lachen bringt, nahm ich auch das abgedroschene Hochzeitsvorbereitungsthema in Kauf.
Nun, besonders lustig ist dieses Buch nicht. Es brachte mich ein paarmal zum Schmunzeln, OK soweit und dafür einen Stern mehr. Was ich allerdings wirklich bemängle, betrifft die Geschichte über den Hochzeitsanzug von Johannes. WO hat er denn dann sein Teil gefunden? Das wäre zumindest für zukünftige Bräutigame interessant gewesen, aber: nada :(
Also insgesamt ein entbehrliches Werk. Nachdem mir auch "Neon" zu oberflächlich und blabla-dahingeschreibsel-mäßig ist, werde ich beim Attribut "NEON-AutorInnen" zukünftig sowieso Abstand nehmen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
126 Seiten kurzweiliges... ja was? Vergnügen nicht wirklich.
Das Buch ist schnell gelesen, ich habe es in 1,5 Stunden durchgelesen. Was aber auch am eher anspurchslosen Schreibstil liegt. Die Autorin möchte locker lustig rüber kommen mit einem Hauch Sarkasmus - leider kommt genau das des öfterne eher abwertend rüber.
Das Buch ist in keinster Weise als Hilfestellung zur Hochzeitsvorbereitung zu verstehen. Es fehlen so viele wichtige Dinge, die dort keinerlei Erwähnung finden. Eine eher oberflächliche und grobe Erzählung einer Hochzeitsvorbereitung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Ich habe dieses Buch selbst vor meiner Hochzeit von einer Kollegin geschenkt bekommen und ich war restlos begeistert und deshalb habe ich es bei amazon bestellt, um es einer Freundin zur Verlobung zu schenken. Ich habe dieses Buch förmlich verschlungen und nicht mehr aus der Hand gelegt. Ich habe es an einem Stück durchgelesen, teile geschmunzelt oder auch schallend gelacht und mich zum Teil auch selbst darin wieder erkannt. Ein absolutes Muss für alle Verlobten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2012
Hab mir dieses Buch bestellt, weil ich nächstes Jahr selbst heiraten möchte und einfach Lust hatte es zu lesen. Es ist an der ein oder anderen Stelle ganz witzig und somit war es mir als Abendlektüre gerade recht. Viel hatte ich aber leider nicht davon, da ich das Buch an einem Abend durchgelesen hatte. :-)

Ich würde es weiterempfehlen, aber gleichzeitig muss ich sagen, dass es nicht das beste Buch ist, dass ich bisher gelesen habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2013
In dem ganzen Hochzeitsstress und den vielen gut gemeinten Ratschlägen und Hinweisen worauf man unbedingt achten soll, ist dieses Buch wie eine kleine Oase. Einfach mal zum Zurücklehnen und Schmunzeln - vor allem zum Durchatmen, sollte man einmal glauben, dass das alles bestimmt nicht so klappt, wie man das gerne hätte...

Einfach eine amüsante Geschichte mit dem 100%igen "Ja, das kenne ich"-Gedanken beim Lesen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden