Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2.0 von 5 Sternen Umständlicher, ermüdender Schreibstil, 17. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt: Roman (Taschenbuch)
Lange habe ich gebraucht, bis ich dieses Buch endlich durchgelesen hatte. Schlecht ist es zwar nicht geschrieben, sehr sehr langatmig jedoch schon.

'Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt' fängt viel versprechend an (mit der auf dem Umschlag beschriebenen Handlung) und auf den letzten hundert Seiten geht es dann auch noch mal mit der Story voran. Auf den rund 200 Seiten dazwischen gibt es allerdings so viele umständlich geschriebene Dialoge, so viele überflüssige, uninteressante Nebenpersonen und -geschichten, dass wenig Motivation zum Weiterlesen existiert.
Auch wenn die Geschichte zum Ende hin ein bisschen an Fahrt aufnimmt, bleibt nach dem Lesen wenig hängen - viel ist im Buch ganz einfach nicht passiert.

Was das Alltagsleben in chinesischen Dörfern zwischen Tradition und Moderne angeht, gibt es deutlich gehaltvollere, interessantere und vor allem besser zu lesende Bücher, ein Beispiel wäre das grandiose 'Leben!' von Yu Hua.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Interessante Geschichte... möglicherweise, 27. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt: Roman (Taschenbuch)
Leider muss ich ausnahmsweise mal ein Buch auf Seite 100 zur Seite legen und kann einfach nicht mehr weiterlesen. Zum Teil ist das Buch sehr nett geschrieben, aber die Geschichte ist irgendwie ermüdend und ich muss ehrlich gestehen, die vielen Namen verwirren mich. Auf Seite 100 kann ich außer der Hauptperson Fanhua und 2-3 andere immer noch keine Namen mit Personen verknüpfen, das macht das Lesen nicht einfacher. Xianyu und Xuedai, Qingshu und Qingmao und Xinqiao... ich gebe auf.

Zwei Sterne, weil es nicht grundsätzlich gar nicht lesbar ist, mir ist es aber zu anstrengend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nur für Chinafans, 17. Dezember 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt: Roman (Taschenbuch)
Ich lese viel und gerne, aber diesen Roman habe ich nach ca 100 Seiten an jemanden weiter verschenkt, der sich für China interessiert. Man muss schon eine Vorliebe für das dortige dörfliche Leben und die Machenschaften der Dorfbewohner haben, um sich da einlesen zu können. Nett, die philosophischen Einsprengsel. Und man kann das ständige Handyklingeln fast hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt: Roman
Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt: Roman von Er Li (Taschenbuch - 1. Oktober 2009)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen