Kundenrezensionen


22 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Don Quijote - Der Löwenritter
Dies ist der Original-Don-Quijote-Roman. Keine zerstückelte, gekürzte oder Kinder-Fassung, sondern der ursprüngliche Roman aus den Jahren 1605 und 1615 (damals in zwei Teilen erschienen) mit dichtbedruckten 1103 Seiten Geschichte und einem 20-Seiten Nachwort. Ich habe mehrere Wochen daran gelesen. Interessant ist immer wieder wie Don Quijote zwischen...
Veröffentlicht am 14. Mai 2009 von geronimobosch

versus
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Papierqualität der 14. Auflage.
Die 14. Auflage vom Feb. 2002 ist schwer zu lesen, da das Papier so dünn ist, so daß die Rückseite durchschimmert. Besser etwas mehr ausgeben und eine höhere Qualität kaufen!
Veröffentlicht am 2. März 2008 von bezauBernd


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Schade, dass das Buch ein Ende hat, 10. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote (Kindle Edition)
Es ist eben ein Klassiker, und dies nicht zu unrecht.
Nett geschrieben, zu jeder Tag- und Nachtzeit zu lesen und manchmal möchte man es einfach nicht mehr auf die Seite legen. Richtig langweilig wurde das Buch eigentlich nie, auch wenn es sich an manchen Stellen etwas hinzog.

Definitiv ein Muss - den Klassiker mal zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kurzweilig, 27. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hätte nie gedacht das ich so viel lachen kann. Und das wegen eines Romanes der schon so alt ist und doch so jung. Gut, die Schreibweise mag den einen oder anderen alt vorkommen. Aber die Erzählung ist nun mal schon etwas älter und man gewohnt sich schnell daran. Unbedingt lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr lesenswert, 30. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote (Kindle Edition)
Sehr lesenswert.
In Auszügen sollte dieses Werk zur schulischen Pflichtlektüre werden, da es anschaulich geschrieben ist und zugleich einen Blick in die Zeit des Don Quijote offenbart.
Viel Spaß beim Lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Papierqualität der 14. Auflage., 2. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
Die 14. Auflage vom Feb. 2002 ist schwer zu lesen, da das Papier so dünn ist, so daß die Rückseite durchschimmert. Besser etwas mehr ausgeben und eine höhere Qualität kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nein, keine Komödie und auch keine Parodie..., 10. Mai 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
... vielmehr eine mutige Gesellschafts- oder besser Herrschaftskritik seiner Zeit; die Zeit der Inquisition. Es wird an den bestehenden Verhältnissen gerüttelt, mit viel Charme, Witz, Eifer und Vorsicht, denn die wachsamen Augen und Ohren des kirchlichen Geheimdienstes waren überall. Und wehe ihm, er hätte offen gesagt, was er in seiner Geschichte so wundervoll zu verpacken wußte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch fürs Leben, 4. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
Ein Buch, das in jedem Bücherregal stehen sollte. Nein, es sollte auf jedem Nachttisch liegen, denn man kann immer und immer wieder darin lesen und entdeckt immer wieder Neues.
Witzig, geistreich, wortgewaltig: einfach genial!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Humor, 17. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
Dieses Buch ist eine empfehlenswerte Lektüre und ein Lehrbuch des zeitlosen Humors. Jedes Kapitel birgt einen geistreichen Witz, und der wirkt frisch, auch wenn er 400 Jahre alt ist. Nach 30 Jahren habe ich das Buch wieder gekauft..Gehört auf jeden Nachttisch....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jedem Hispanisten zu empfehlen, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
Freunde und Liebhaber spanischer Literatur, vor allem aber alle Fans der internationalen Schelmenbewegung kommen an diesem Klassiker der Schelmenliteratur nicht vorbei! Adelante!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wahn der besonderen Art?!?!, 28. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
Ich habe Don Quijote de la Mancha im Rahmen einer Klassikerleserunde gelesen. Oder vielmehr ' nicht zu Ende gelesen. Dieser hochgelobte Ritterroman aus den Anfängen des 17. Jh., in denen eben solche groß in Mode waren, gehört leider schon zu jenen, die immer unglaubwürdiger und abgedrehter wurde. Vermutlich war das einer der Gründe, warum ich mit dem Don nicht anfreunden konnten. Anfangs fand ich die Sprache und den Einfallspinsel ja nett und konnte schmunzel. Aber schon bald wurde mir das Ganze zu viel. Zu viel schwülstige Sprache, zu viel Hirngespinste. Damit kann ich nicht so wirklich. Ich mag auch keine Psychiatrie-Romane, in denen es um die Welt von psychotischen geht. Mit so abgedrehten, der Wirklichkeit entrückten Sachen komme ich nicht gut zurecht. Obwohl High Fantasy beispielsweise liebe. Nun, der andere Grund, warum mir das Werk nicht zu zusagte, ist wohl, daß ich mit dieser Art 'lustiger Abenteuerroman' nicht viel anfangen kann. Auch Die drei Musketiere konnte mich damals in der Leserunde nur bedingt überzeugen.

Zum Inhalt: Don Quijote, eigentlich Alonso Quijano aus der Mancha in Spanien, liest mit Leidenschaft Ritterromane. Irgendwann steigert er sich wahnähnlich so in die Geschichten hinein, daß er sie für wahr hält und völlig Realitätsfremd wird. Auch er will dann Ritter werden. Sein altes Pferd soll zu seinem Streitross werden, welches er Rosinante tauft, was so viel heißt wie 'vorher war es mal ein Gaul'. Begleitet von Sancho Panza, sein Begleiter ist mir durchaus sympathischer. Er ist klarer und nicht so realitätsfern.

Ganz interessant fand ich einige Themen, die in dem Roman aufgegriffen wurden, wie die Bücherverbrennung oder Don Quijotes Erklärung über die Wissenschaften.

Alles in allem habe ich das erste Buch in den letzten Kapitel abgebrochen und das zweite erst gar nicht begonnen. Ich konnte es nicht mal mehr querlesen, da ich einfach auch merkte, daß ich in der Zeit, in der ich eigentlich das Buch lesen sollte/wollte, drei andere gelesen hatte'
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Don Quichote von der Mancha, 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman (Taschenbuch)
Schöne, leicht zu lesende Urlaubslektüre.
Don Quichote und sein Diener sind Gestalten aus der Weite des spaischen Landes.
Schöne Urlaubslektüre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman
Don Quijote: Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha Roman von Miguel de Cervantes Saavedra (Taschenbuch - 1. August 1997)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,84
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen