Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis !
Dieser Taschenatlas eignet sich ideal als handliches Nachschlagewerk bei der (Zeitungs-)Lektüre oder beim Fernsehen. Die Karten (physikalische und politische) sind sehr übersichtlich und informativ, eben die gewohnte Diercke-Qualität. Man muß nicht erst zum Schrank gehen und einen kiloschweren Atlas holen, sondern kann sich diesen immer griffbereit...
Am 19. Juni 2001 veröffentlicht

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wider Erwarten enttäuschend
Vier große Kritikpunkte, die zum Abzug von drei Punkten führen, skizziere ich im folgenden der Preisklasse angemessen nur ganz kurz. Die Karten scheinen übrigens identisch mit denen des großen Diercke-Schulatlas; einige der genannten Punkte kritisieren daher eigentlich diesen.

* Deutschland und andere westliche Länder nehmen einen...
Veröffentlicht am 12. November 2009 von D. Schramm


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis !, 19. Juni 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Dieser Taschenatlas eignet sich ideal als handliches Nachschlagewerk bei der (Zeitungs-)Lektüre oder beim Fernsehen. Die Karten (physikalische und politische) sind sehr übersichtlich und informativ, eben die gewohnte Diercke-Qualität. Man muß nicht erst zum Schrank gehen und einen kiloschweren Atlas holen, sondern kann sich diesen immer griffbereit bereitlegen. Ein großer (und teurer) Atlas bietet auch nicht so viel mehr. Ein bißchend störend ist der Falz, da man die Namen manchmal nicht so gut lesen kann. Trotzdem sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo ist denn nochmal..., 16. August 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Falls es auch bei Ihnen Zeit ist, den alten Schulatlas mit der Deutschlandkarte, die noch die DDR zeigt, auszumustern, ist das hier das Buch für Sie. Neben politischen Übersichtskarten der Kontinente (für Afrika auch eine Karte der Kolonien) findet man zweckmäßig detaillierte physische Karten. Deutschlandkarten sind sogar im Maßstab 1 : 1 500 000 zu haben, so daß fast jeder sein Heimatstädtchen entdecken wird. Von dem üblichen Schulatlas-Ballast wie z.B. Klimakarten oder eine Karte mit Bananenanbaugebieten ist dieses Buch befreit.
Das wichtigste ist jedoch das ausführliche Ortsregister am Ende des Buches, das genauso detailliert und nützlich ist wie das seines großen Bruders.
Prima zum Mitnehmen auf Flugreisen und super zum Kontakteknüpfen auf selbigen ("Zeig mir mal, wo genau aus Brasilien Du herkommst!"). Außerdem ist es ein tolles Geschenk für Leute, die die Welt gern in die Tasche stecken möchten.
Fazit: gehört in jedes Reisegepäck und auf jeden Schreibtisch. Oder wissen Sie aus dem Stehgreif, wo Malawi ist? (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakter geht's nicht, 17. Dezember 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Ein wirklich zu empfehlender Taschenatlas, den man im Vergleich zum üblichen Atlantenschwergewicht äußerst komfortabel, (und daher öfters!) zur Hand nimmt. Die Qualität der Karten steht der seines großen Bruders, sieht man mal von "deluxe-Modellen" ab, in nichts nach - wenngleich größere Kartenauschnitte zwangsläufig auf mehreren Seiten verteilt werden mußten. Dies ist aber nicht allzu der Fall, die Kartenmaßstäbe sind sinnvoll angepaßt. Ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kompakt und gutes Kartenmaterial, 8. Januar 2002
Von 
A. Ritterath (Berlin, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Der Diercke Taschenatlas bietet alle Landkarten der Welt in einem kompakten Taschenbuch. Das Buch eignet sich ideal für Reisen, weil man es gut im Rucksack mitnehmen kann und damit unterwegs immer den Überblick behält.
Durch das kleine Taschenbuchformat muss man recht viel blättern. Die meisten Länder sind auf zwei oder mehrere Doppelseiten aufgespalten. Der Falz in der Mitte verhindert im ersten Moment die Sicht auf die ganze Karte. Mit viel Kraft lässt sich aber die Karte glattstreichen, ohne dass der Buchrücken Schaden nimmt. So lassen sich dann doch alle Karten problemlos betrachten.
Der Preis ist für ein Taschenbuch relativ hoch, was vermutlich am aufwändigen Vierfarbdruck des Buches liegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut und praktisch, 5. Oktober 1999
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Ein wirklich praktischer und vor allem handlicher Atlas. Ich habe auch noch einen großen Atlas, aber fürs schnelle Nachschlagen verwende ich fast immer den Diercke Taschenatlas. Sehr praktisch ist auch das Länderregister mit den Flaggen gleich am Anfang. Einziger Wehrmutstropfen ist der manchal doch etwas störende Falz in der Mitte. Oft befindet sich das was man sucht genau im Knick.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wider Erwarten enttäuschend, 12. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Vier große Kritikpunkte, die zum Abzug von drei Punkten führen, skizziere ich im folgenden der Preisklasse angemessen nur ganz kurz. Die Karten scheinen übrigens identisch mit denen des großen Diercke-Schulatlas; einige der genannten Punkte kritisieren daher eigentlich diesen.

* Deutschland und andere westliche Länder nehmen einen unverhältnismäßig größeren Platz ein als die meisten anderen Staaten: Deutschland auf 12 Doppelseiten, Dänemark (1/8 der Fläche Deutschlands) auf einer Doppelseite, Polen (8/9 der Fläche Deutschlands) auf einer Doppelseite, die Türkei (mehr als doppelt so groß) auf eineinhalb Doppelseiten, Demokratische Republik Kongo (mehr als sechs mal so groß) eine Doppelseite mit anderen Staaten.
* An vielen Stellen fehlt die Angabe, auf welcher Seite es Richtung Nord/Süd/West/Ost weitergeht (wie von Autoatlanten bekannt). Das ist aber bei einem so kleinen Atlas essentiell. So ist man ständig gezwungen im nach Staaten sortierten Inhaltsverzeichnis nachzuschlagen, denn ein "kartografisches Inhaltsverzeichnis" gibt es nicht. Dazu muss man natürlich wissen, welcher Staat angrenzt.
* Die Bundesstaaten von Kanada und USA sind mit Hauptstädten eingezeichnet, nicht aber die von Mexiko, die von Brasilien wiederum ja, nicht aber die Länder/Autonomien von Russland. Bei Frankreich und Spanien sind die Regionen bzw. autonomen Gemeinschaften ohne Grenzen benannt, bei sehr vielen anderen Ländern sind politische Verwaltungseinheiten nicht einmal auf diese Weise angedeutet. Sicherlich ist die Frage: wo fängt man damit an, wo hört man auf? Aber das muss mich als Kunden nicht interessieren, ich bewerte nur.
* Bei folgenden Staaten und besiedelten Gebiete ist mir aufgefallen, dass sie quasi nicht im Atlas enthalten sind: Sao Tome und Principe, Kap Verde und die Azoren sind lediglich auf den Übersichtskarten zu Afrika eingezeichnet, vom Namen der Hauptstadt abgesehen ohne jegliche Details.
* Die Verarbeitung könnte stabiler sein: der Umschlag ist für häufigen Gebrauch meiner Meinung nach zu schwach/flexibel. Nach wenigen Benutzungen schließt sich das Buch schon nicht mehr. (Die Bindung sieht allerdings ordentlich aus.)

Das mögen alles Details sein, die gegenüber anderen Kriterien wenig relevant scheinen. Ich denke aber nicht, dass ich unerfüllbare Forderungen aufstelle, auch nicht für einen Taschenatlas; für mich ist dieser Taschenatlas daher eine Enttäuschung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klein aber oho, 31. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Der Dircke-Tachenatlas ist ein wunderbares Atlaswerk für die Hosentasche.
Er ist klein, handlich und gibt einen guten Überblick über die ganze Welt.

Man darf bei diesem handlichen Format natürlich nicht mit der Fülle an Information rechnen, die man beim normalen Dircke-Atlas erhält, so hat dieser Taschenatlas nur physische Übersichtskarten, politische nur bei den Kontinentkarten und keinerlei wirtschaftliche Karten. Für die Orientierung eignet sich dieser Atlas aber auf jeden Fall!
Einziger Kritikpunkt aus meiner Sicht: Manche Länder sind zerschnitten und auf 2 Seiten verteilt dargestellt und es gibt keine gesamte Übersicht. Hier ist das hin- und herblättern etwas störend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für einen Taschen-Atlas ist er TOP!!, 11. September 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Kann diesen Taschenatlas nur empfehlen! Hat sehr viel Inhalt und ist auf grossen Reisen in die meisten Gegenden der Welt eine gute Referenz. Wer es genauer wissen will, soll sich bitte nicht einen Taschenatlas, sondern einen grossen Atlas kaufen (viel Spass dann beim schleppen).
Daher möchte ich betonen, dass dieser Atlas für seine Grosse, top ist. Bessere Karten gibts dann in grösseren (und teureren) Atlanten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Praktisch, 14. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Jeder Haushalt braucht einen Atlas, das gehört einfach dazu. Welchen Atlas man nimmt, das ist schon eine schwierigere Frage. Wenn er viele Bider enthält oder sehr groß ist, kann es sein, dass er sehr teuer wird. Bei einem Atlas muss man grundsätzlich mit 50 DM rechnen, jedoch nicht bei diesem. Dieser Atlas ist klein, wie der Name schon sagt, so dass er in eine Tasche passt, und er ist auch noch billiger als jeglicher andere Atlas. Natürlich hat er nicht so viele Bilder und ist nicht so übersichtlich wie große Atlanten, dafür ist er handlich und in jeder Lbenslage zu gebrauchen. Es fehlt ihm aber nicht an Karten, es sind lediglich die Bilder, mit denen er nicht so reich bestückt ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spitzen Produkt!, 2. Oktober 2014
Von 
M. Risse (Bielefeld) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten (Broschiert)
Da meine Freundin der Meinung war, dass man auf dem Weg von Bielefeld nach Leipzig durch Baden-Württemberg fahren würde, und sie ebenfalls davon überzeugt war, dass man auf dem Weg von Frankfurt in die USA doch über Brasilien fliegt, habe ich mich dazu entschieden ihr einen Taschenatlas zu kaufen.

Nun sitzt sie immer brav in der Bahn und kann auf schön illustrierten und einfach gestalteten Karten ihre Geographie Kenntnisse aufbessern.

Mittlerweile kann sie schon fast alle Bundesländer aufzählen oder mir sagen welche Staaten auf dem Balkan liegen.

Vielen Dank Diercke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Diercke - Taschenatlas der Welt: Physische und politische Karten
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen