Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne
0


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anreize sind wichtig, 5. August 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Kobra-Effekt: Wie man Irrwege der Wirtschaftspolitik vermeidet (Gebundene Ausgabe)
Horst Siebert hat hier ein Buch in der Tradition von Henry Hazlitts "Economics in one lesson" erarbeitet. Der ursprüngliche Gedanke scheint von Frederic Bastiats Aufsatz "What is seen and what is not seen" zu stammen, den man im "Libertarian Reader" von David Boaz nachlesen kann.)
Demnach ist es wichtig, bei jeder wirtschaftspolitischen Entscheidung alle Folgen (auch für die eigentlich nicht Betroffenen) zu berücksichtigen, auch und gerade die langfristigen. Der Autor bezieht diese Grundsätze aus Hazlitts Buch auf die sozialen Sicherungssysteme in Deutschland und weist nach, dass diese zu Fehlverhalten motivieren. So wird z. B. ein Kranker nicht auf die Kosten seiner Behandlung achten, weil er diese in der Regel gar nicht erfährt. Der Autor schlägt hier vor, so etwas wie eine Kaskoversicherung mit Selbstbehalt einzuführen. Das erscheint mir ein geeigneter Ansatz zu sein.
Die Arbeitslosigkeit ist demnach wegen der hohen Sozialhilfe so hoch (Hinweis: Das Buch wurde vor Hartz IV geschrieben). Das kann man aktuell in "Ist Deutschland noch zu retten" von Hans-Werner Sinn nachlesen.
Das Buch bietet machbare Lösungen, ist aber z. T. etwas trocken und deshalb schwierig zu lesen. Eine aktuelle Fortsetzung bietet "Jenseits des sozialen Marktes" vom gleichen Autor.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Kobra-Effekt: Wie man Irrwege der Wirtschaftspolitik vermeidet
Der Kobra-Effekt: Wie man Irrwege der Wirtschaftspolitik vermeidet von Horst Siebert (Gebundene Ausgabe - 10. Dezember 2002)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,78
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen