Kundenrezensionen


37 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kinderleichtes Brau-Kochbuch
Vorweg: Es ist wirklich kinderleicht, mit dem Buch vor der Nase „Schritt für Schritt“ sein eigenes Bier zu brauen.

Man braucht auch erstaunlich wenig Vorbereitungszeit und die einzelnen Schritte sind so einfach erklärt, dass auch ich sie ohne großartige Chemie- und Bio-Kenntnisse verstanden habe.

Hilfreich sind auch die...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2006 von Monika Bender

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen halbinformatives Heftchen
An und für sich nicht übel, es wurde auf Übersicht und Verständlichkeit Wert gelegt.
Zu sehr. Die 80 Seiten hat man an einem Nachmittag durch. Die beschriebenen Schritte sind ok und erklärt, lediglich an Hintergrundinfo und Alternativen mangelt es arg.
Das Buch eignet sich daher mE für jugendliche zum erahnen und für Leute,...
Vor 18 Monaten von jockelhh veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kinderleichtes Brau-Kochbuch, 1. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Vorweg: Es ist wirklich kinderleicht, mit dem Buch vor der Nase „Schritt für Schritt“ sein eigenes Bier zu brauen.

Man braucht auch erstaunlich wenig Vorbereitungszeit und die einzelnen Schritte sind so einfach erklärt, dass auch ich sie ohne großartige Chemie- und Bio-Kenntnisse verstanden habe.

Hilfreich sind auch die Fotos, mit denen man seine Zwischenschritte immer vergleichen kann (Hilfe, bei mir siehts ganz anders aus! *g* Man darf halt nicht in Panik verfallen: Für Notfälle bietet der Autor eine Klasse Hotline und steht einem Tag und Nacht mit praktischen Tipps zur Seite). Insgesamt eignet sich das Buch hervorragend für Anfänger und ist auch immer eine spektakuläre Geschenkidee für gute Freunde, denn man kann gleich ein spaßiges Brauer-Event mit anschließen (und wer will nicht mal sein eigenes Bier probieren?). Leider sind hinten nur wenige Rezepte drin, dafür ist dann wohl das Buch „Heimbrauen für Fortgeschrittene“ da, das hinten im Klappentext beworben wird... Für den Anfang taugt aber „Heimbrauen“ ganz gut und weil das erste Brauen gut geklappt hat, werde ich mir schon überlegen, mir auch das neue zu kaufen, um auch mal ausgefallenere Rezepte zu probieren...

Der Spaß, der in dem Buch steckt, das übrigens auch ganz witzig geschrieben ist (also keinesfalls „bier-ernst“ *g*), ist es auf alle Fälle wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


58 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Anfänger optimal - so einfach kann das Bierbrauen sein!, 15. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Dieser Autor versteht sein Handwerk. Nach bereits zwei Büchern über das Bierbrauen (für Anfänger und Fortgeschrittene), über hundert Seminaren, einem Lehrfilm (als DVD erhältlich) sowie diversen Büchern über andere Themen weiß Hagen Rudolph nicht nur, wovon er spricht, sondern auch, wie er den Stoff optimal zu vermitteln hat. Herausgekommen ist ein Buch, welches Lesern ohne jegliche Vorkenntnisse das Heimbrauen besonders leicht macht und damit den Spaß am Brauen maximiert.
Praktisch jeder Handgriff ist beschrieben. Der Leser wird zu keinem Zeitpunkt allein gelassen, sondern souverän und buchstäblich Schritt für Schritt durch den Brauprozess geführt. Viele aussagekräftige Bilder helfen dabei, wie auch eine Reihe von in den Text eingebauten Kästen mit Hinweisen, Praxistipps und Warnungen. Nicht nur inhaltlich, sondern auch didaktisch wird die Kunst des Bierbrauens jedem Interessenten verständlich vermittelt.
Der angehende Hobbybrauer lernt, wie man jedes gewünschte Bier brauen kann. Außerdem bekommt er (oder sie) gezeigt, wie man Rezepte (die wichtigsten sind enthalten) den eigenen geschmacklichen Vorlieben anpassen kann. Die benötigten Gerätschaften und Rohstoffe werden beschrieben. Ein detailliertes Register hilft, jede Information im Buch schnell zu finden (es hätte gar nicht so umfangreich sein müssen, denn aufgrund der logischen Gliederung findet man die Stichpunkte auch ohne Register).
Wer bisher gedacht hat, dass das Bierbrauen schwer sei, wird hier eines Besseren belehrt. Tatsächlich ist es sehr einfach, und da der Autor auf überflüssiges Brimborium verzichtet, kommt dies genauso beim Leser an. FAZIT: Perfekt für Einsteiger. Die ansprechende Gestaltung des Buches erhöht den Genuss noch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach, verständlich und gut., 26. April 2007
Von 
Ralf Sziegoleit "schiggi6" (Rödermark/Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Ich habe zwei Bücher zu diesem Thema gekauft und muss sagen - dieses ist das schneller umzusetzende. Anhand der Step by Step Anleitung gelingt sofort ein tolles Bier.

Ohne Schnick schnack bekommt man aufgezeigt wie das Brauen abläuft. Ein wenig Hintergrund und ein paar Rezepte - was will man mehr für den Anfang. Auch auf eine Frage per e-mail wurde innerhalb 1 Stunde geantwortet.

Alles in allem eine spitzen Anleitung zum Bierbrauen bei der es ohne Umschweife und allzu tiefe Erläuterungen zur Sache geht.

Ein sehr guter Leitfaden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Einsteigerbuch - macht Neugierig und Lust auf mehr..., 28. August 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Hallo

ich habe blind in die relativ große Auswahl an Büchern über das Heimbrauen gegriffen. Und bin dabei zufällig auf das Buch vom Herrn Rudolph gestoßen.

Dieses Buch ist wunderbar geschrieben. Beim lesen will man besten gleich selbst mitmachen.
Genau so ist das Buch nämlich auch gegliedert. Es gibt erstmal eine kleine Basisschule in Geschichte, Rohstoffe und Gerätschaften, wobei diese angenehm kurz gehalten sind. Und danach geht es sofort zum Brauen. Dabei lässt es sich wirklich prima lesen und auch gedanklich sehr gut nachvollziehen, was gerade gemeint ist oder was getan werden müsste.
Nebenbei verrät Herr Rudolph viele Tipps und Tricks aus seiner mehrjährigen Praxis.
Und als krönenden Abschluss des Buches gibt es noch ein paar Rezepte.

Ich musste nachhinein einige Male schmunzeln. Ich habe nach diesem Buch, das Buch von Herrn Hanghofer gelesen. Erstmal hab ich gleich den Unterschied gemerkt beim lesen. Auch wenn das Buch vielleicht etwas fachlicher rüberkommt, aber es lässt sich schwer lesen (zumindest als Anfänger) ständig musste ich Absätze nochmal lesen, weil nicht verstanden, viele Fachbegriffe oder Gedankensprünge drin sind. Das muss ich sagen, hatte ich beim Buch von Herrn Rudolph überhaupt nicht.
Zu dem Grund, warum ich schmunzeln musste. Der Hanghofer gibt oft den Rat an bestimmten Stellen extrem akribisch zu arbeiten und nicht von seinem Rat abzuweichen. An diesen Stellen erinnerte ich mich immer an die Tipps von Herrn Rudolph, die viel Prakmatischer daher kommen. Da merkt man wieder, es wird anscheinend doch manchmal kühler getrunken als gebraut wird.

Für mich hat dieses Buch fünf Sterne verdient UND eine Plus.
Warum ein Plus !? Als persönliches Highlight habe ich den direkten Kontakt zum Herrn Rudolph empfunden. Er biete in seinem Buch persönliche Hilfe an mit den entsprechenden Kontaktmöglichkeiten. So habe ich offene Fragen als Anlass genommen mich per Mail an Ihn direkt zu wenden. Am selben Abend hatte ich schon eine Antwort im Posteingang.

Super Buch!, meine persönliche Empfehlung für Anfänger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch für Einsteiger, 10. Dezember 2008
Von 
J. Wölk (Lengede) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Tolles Buch, das einfach zu verstehen ist, aber auch ins Detail geht, soweit es das Thema erfordert. Es ist interessant und verständlich geschrieben und gezielt bebildert. Das erste Sachbuch, das ich in einem Stück gelesen habe. Ich habe nach dem beschriebenen Verfahren nun schon drei eigene Sude gebraut: Lecker! Und das beste: Der Autor steht per Mail und Telefon für Fragen zur Verfügung. Einige gängigen Rezepte sind auch zu finden, wer mehr braucht sollte sich noch ein Bier-Rezeptbuch dazu kaufen.

Und für alle die es noch genauer wissen wollen gibt es das Buch für Fortgeschrittene.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Einsteiger und Pragmatiker, 8. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Ich habe dieses Buch im letzten Herbst gekauft, in einem Rutsch gelesen und umgehend angefangen, mich nach den benötigten Gerätschaften und Zutaten umzusehen. Nicht ganz einfach in Norwegen, aber ab und an reist ja Besuch mit dem Auto an.

Rudolph beschreibt die notwendigen Arbeitsschritte praxisnah, ohne für den Einsteiger überflüssigen Schnickschnack. Vier Sude mit unterschiedlichen Bieren sind nach der beschriebenen Methode gebraut worden und alle sind nach Meinung verschiedener Verkoster gelungen.

In einem Punkt gebe ich Kritikern recht, die meinen, daß Rudolph zu sehr vereinfacht. Kommt anstelle butterweichen Brauwassers trübe Kalkbrühe aus dem Wasserhahn, könnte das Brauresultat von zweifelhafter Qualität sein. Die anderen von einigen Rezensenten aufgeführten Kritikpunkte kann ich - den offensichtlichen Einsteigercharakter des Buches gegeben - nicht nachvollziehen. Sicher gibt es z.B. modernere (und damit teurere) Läutersysteme oder aufwendige Desinfektionsmethoden für das Brauen unter Laborbedingungen. Braucht man sie wirklich und gerade als "Schritt für Schritt zum eigenen Bier"-Brauer? Kaum.

Sowohl "Brauen für Fortgeschrittene" vom gleichen Autor als auch "Gutes Bier selbst brauen" von Hanghofer sind in meinem Besitz, fristen jedoch nach wie vor ein eher trauriges Dasein. Das soll nicht heißen, daß diese Bücher für die richtige Zielgruppe keine Daseinsberechtigung haben. Auf den Einsteiger und Faulpelze wie mich, die ein gut trinkbares Bier ohne Reinraumbedingungen und mindestens semiprofessionellen Ausrüstungspark brauen möchten, dürften sie aufgrund ihres Detailreichtums eher abschreckend wirken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen halbinformatives Heftchen, 5. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
An und für sich nicht übel, es wurde auf Übersicht und Verständlichkeit Wert gelegt.
Zu sehr. Die 80 Seiten hat man an einem Nachmittag durch. Die beschriebenen Schritte sind ok und erklärt, lediglich an Hintergrundinfo und Alternativen mangelt es arg.
Das Buch eignet sich daher mE für jugendliche zum erahnen und für Leute, die grob verstehen wollen, was sie da mit ihrem Brauset anstellen.
Für den ambitionierten Hobbybrauer eher Zeitverschwendung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen BIn sehr zufrieden ..., 18. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Als ich vor kurzem beschloss mich dem Brauen von Bier zu widmen, habe ich mich nach kurzer Suche für diese Buch entschieden.
Habe es nicht bereut! Ist ein gutes Buch für Einsteiger, da alles gut beschrieben ist und durch einige Abbildungen ergänzt wird.
Der Autor ist des weiteren im Brau-Notfall auch erreichbar. Auf diesem Weg nochmals herzlichen Dank für die Hilfe!

Fazit: Empfehlenswertes Buch mit Rezepten die zum Erfolg führen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unglaublich, 10. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Nur mal um es kurz einzuwerfen, ich bin 17 Jahre alt und habe mein erstes Bier anhand von diesem Buch gebraut. Es bleiben keine Wünsche offen und ich persönlich habe mich schon nach dem ersten Sud wie ein Spezialist gefühlt. Es gibt viele Bilder und eine exakte Beschreibung, zudem hat man die meisten Gerätschaft zu Hause vorrätig (Bis auf den Einkochtopf evtl.)

Dieses Buch ist jeden Cent wert und ich kann es nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Anleitung, 21. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier (Broschiert)
Selten einen Ratgeber für blutige Anfänger gesehen, der so klar verständlich und nachvollziehbar geschrieben ist wie ebenjener hier.
Mein erster Sud hat auf Anhieb funktioniert, hätte ich mich bei Hopfen- und Hefemenge nicht vertan, hätte man es bestimmt gut trinken können ;)
Der Autor nimmt auch den Anfänger ernst, gibt gute Ratschläge ohne lehrerhaft zu wirken und vermittelt nicht mehr Wissen als man unbedingt braucht für die ersten Schritte.
Als Tip für den Einstieg gebe ich noch mit, sich eine Liste der Dinge anzulegen, die man insgesamt braucht sowie eine Ablaufliste, wie man das Brauen durchführt, damit man währenddessen nicht zeitlich ins Schwimmen kommt. Des weiteren habe ich beim ersten Mal schlechte Erfahrung mit Flüssighefe gemacht und rate zur Trockenhefe. Später wird man eh alles abändern und experimentieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier
Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier von Hagen Rudolph (Broschiert - 21. November 2013)
EUR 12,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen