MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Amazon Weinblog Siemens Waschmaschine A+++ OLED TVs Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen30
4,6 von 5 Sternen
Preis:14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2009
Birgit Schilling hat mich mit ihrem Buch motiviert meiner Berufung, die tief in meinem Herzen ist, auf die Spur zu kommen. Die Autorin schreibt sehr offen und ehrlich, wie es ihr in ihrem Leben und ihrer Berufung ergangen ist. Ich schätze diese Offenheit, denn sie gibt mir den Mut zu meinen eigenen Ängsten und Unsicherheiten vor dem neuen Schritt, zu stehen. Das Buch zeichnet sich durch Fachkompetenz, Lebenserfahrung und Übersichtlichkeit aus.
Das Buch ist sehr angenehm zu lesen und verliert trotzdem nicht seine Fachlichkeit. Es ist sehr gut aufgebaut, so kann der einzelne Leser seinen eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen nachgehen und schrittweise seine Berufung entdecken. Es ist ein Buch nicht nur für Frauen, die nach der Familienphase wieder einsteigen, sondern auch für Frauen, die mit Gottes Hilfe mehr aus ihrem Leben machen wollen.
Jede Frau, die dieses Buch nicht liest, verpasst meiner Meinung nach, etwas Wesentliches in seinem Leben: sich selber spüren können und ausleben. Birgit Schilling macht mit diesem Buch Mut, Dinge zu tun, die tief in uns stecken, aber wir (noch) nicht wagen zu tun.
Ulrike Langer
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2009
Dieses Buch lädt ein, sich selber (neu) auf die Spur zu kommen:
- vergangenes Erlebtes als reichen Erfahrungsschatz im Leben zu erkennen
und anzunehmen,
- den eigenen Fähigkeiten, Kompetenzen und Gaben nachzuspüren,
- Visionen zu entfalten, die Mut machen zur Veränderung,
- sich aber nicht damit begnügen, es beim Träumen sein zu lassen, sondern
- die eigene, ganz persönliche und von Gott gegebene Berufung zu finden
und ganz konkrete Ziele für sich zu entwickeln, um diese Berufung auch
zu verwirklichen.
Ein wunderbares, kraftvolles und mutmachendes Buch!
Schritt für Schritt zeigt Birgit Schilling, wie neue Perspektiven für das eigene Leben entdeckt und realisiert werden können. Sie gibt kompetente, lebensnahe und praktische Anleitungen für eine Entdeckungsreise zu sich selbst, aber auch zum Gespräch, Feedback und Austausch mit dem Partner oder einer guten Freundin.
Dieses Buch sollte in keinem Bücherregal fehlen, wenn es um die Suche nach sich selbst geht.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2009
Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit dem Theam "Berufung finden und leben" und bin dabei auf das Buch von Birgit Schilling gestoßen. Es ist absolut inspirierend und der Stil, in dem es verfasst ist, lässt einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen, ich habe es förmlich verschlungen. Durch die angebotenen Übungen schafft man es, der eigenen Berufung näher zu kommen und sie zu finden. Man wird angeregt, über eigene Werte, Fähigkeiten, Umstände, die für einen persönlich förderlich wirken, konkret nachzudenken und diese schriftlich festzuhalten.
Habe ich mein "Berufungsfeld" ausgemacht, so scheitert es oft daran, dass die Umsetzung fehlt, auch hierzu (Zielsetzung und Verfolgung der Ziele)gibt es Übungen, die dazu führen, dass man anfängt, an der Umsetzung zu arbeiten.
Ein großer Teil des Buches beschäftigt sich mit der Umsetzung der Berufung als Mutter. Für mich als Frau, die noch keine Kinder hat, war dieser Teil trotzdem sehr hilfreich (mehr als ich zuvor dachte), da es oftmals um Themen geht, die in jeder Beziehung, egal ob Kinder da sind oder nicht, zentrale Punkte bilden.
Fasziniert hat mich der Bezug zum christlichen Glauben, der auf ganz rationale Weise vorgenommen wird, so dass dieses Buch sowohl für Gläubige als auch für "Nichtgläubige" geeignet ist.
Fazit für mich: Ich weiß, welchen Weg ich beschreiten möchte und arbeite aktiv an der Umsetzung. So weit war ich in meinem ganzen Leben noch nicht, vielen Dank Frau Schilling!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2010
Ein Artikel in einer christlichen Frauenzeitschrift hatte mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht. Mit großer Begeisterung hatte ich einen Bericht über 'Berufung finden' gelesen.
Immer wieder dachte ich darüber nach, mir noch mehr Informationen zu diesem Thema zu besorgen, denn vieles, was ich so noch nie gehört hatte, schrieb Birgit Schilling, eine Supervisorin und Coach mit eigener Praxis in diesem Text.

Als ich die ersten Seiten in dem vorliegenden, knapp 280 Seiten starken Buch gelesen hatte, wusste ich, dass ich genau die richtige Lektüre in den Händen hielt. Es erschlossen sich ganz neue Sichtweisen auf Gaben und Talente. Bemerkenswert war es für mich zu erfahren, dass es wirklich viele gute Gründe dafür gibt, seiner Berufung auf die Spur zu kommen, Eine Buchhalterin fühlt sich vielleicht an der Information in einer Universität nicht so richtig am Platz und auch ich habe herausgefunden, dass mir die eine Aufgabe, die ich früher einmal gemacht habe, so gar nicht liegt. Und wieder eine andere genau passend für mich war.
Es ist richtig spannend, wie sich so langsam Puzzleteile zusammenfügen und man entdeckt, was gehtund was auf gar keinen Fall. Ganz praktisch macht Birgit Schilling Tests, um herauszufinden, wo jemand seine Stärken und Schwächen hat.

Ich finde dieses Buch sehr praktisch und hilfreich für alle Frauen, die sich evtl. erst in der Mitte des Lebens neuen Aufgaben stellen wollen oder noch einmal etwas ganz neues anfangen wollen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2010
Hier kopiere ich einfach einen Auszug aus der mail, die ich Frau Schilling nach Lesen des Buches schrieb:
(Ich schreibe als Frau und Mutter von 2 Kindern vom gemeinsamen Konto aus, daher omtheman)

"Vorhin bin ich aus dem Krankenhaus gekommen, ich musste 6h nur liegen nach einer Behandlung der Bandscheibe und eine Nacht bleiben.Da habe ich mir am Mi. Ihr Berufungsbuch gekauft und gestern schwupps durchgelesen. Ohne Kinder und so, da geht das.
Nun möchte ich ihnen mein Lob aussprechen.
Ich bin ehrenamtlich Kompetenzcheckmitarbeiter im CVJM (xpand) und mache nun eine Lizenzierung für den Profilpass, nachdem ich ihn selber bei einer kompetenten Referentin gemacht habe.
Insofern kenne ich schon vieles.
Was mir bei Ihrem Buch aber so super gefällt, ist, daß es nicht endet mit dem: Ich hab da meine Leidenschaft gefunden... sondern es geht konkret um die Umsetzung. Und um die Schwierigkeiten und das, was als Stolperstein kommen kann.
Da haben sie echt ein ganz umfassendes Buch geschrieben."

Dieses Buch finde ich sehr empfehlenswert und ich werde nun auch das Seminar besuchen, um Frau Schilling mal live zu erleben.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2009
Birgit Schilling ist eine geniale Kombination aus Fachbuch, Frauen-Mut-Mach-Buch und Biographie gelungen! Dieses Buch fasziniert von der ersten bis zur letzten Seite, weil es um mein persönliches Abenteuer "Leben" geht und was ich daraus machen möchte. Durch die sehr praktischen Übungen komme ich in die praktische Umsetzung meiner Träume: also runter vom gemütlichen Lesesofa, in die herausfordernde, manchmal zittrige Alltagspraxis. Aber auch da ist das Buch ermutigend und hilfreich, weil es Ideen und Wege vermittelt, wie andere Frauen es geschafft haben.

Ich habe das Buch gleich beim Erscheinen 2007 von einer Freundin geschenkt bekommen, und nutze es immer wieder für meinen Prozeß. Auch für Berater und Coaches ist ein super Arbeits und Methodenbuch, eben mit einer sehr persönlichen und treffend sympathischen Note von der Autorin. Übrigens ist es nicht nur für Frauen geeignet, mein Mann lässt sich auch gerne davon anstecken.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2011
Gerade eben habe ich das letzte Kapitel dieses Buches gelesen. Und mir wurde bewusst, wie viel Lebensveränderung und Bereicherung durch dieses Buch und dann auch durch Birgit Schillings Seminar zu diesem Thema in mein Leben gekommen ist. Es ist ein überaus positiv formuliertes Arbeitsbuch, das Schritt für Schritt zum Ziel führt. Wenn man sich gedanklich auf diesen Weg einlässt und die Ideen praktisch umsetzt kommt man sich selbst auf die Spur. Die sehr verständlich erklärten Aufgaben führen zu einer konkreten Lebensplanung. Dann lässt Birgit Schilling ihre Leserinnen jedoch nicht alleine mit der Umsetzung sondern gibt auch dafür praktische Hilfestellungen. Dieses Buch ist sehr persönlich und offen geschrieben und zeichnet sich gleichzeitig durch Professionalität aus. Es hat unglaublich viel Freude gemacht, es durchzuarbeiten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2007
geht Birgit Schilling an das Thema Berufung heran. Die vielen Übungen machen es leicht, sich mit seinen Wünschen, Fähigkeiten und Möglichkeiten auseinander zu setzen. Durch zahlreiche Beispiele entsteht ein Bild wie andere zu Aufgaben gefunden haben, die wirklich erfüllend sind. Dadurch fällte es dem Leser nicht nur sehr leicht das Buch zu lesen sondern er wird ermutigt eigene Träume zu verwiklichen, zu Leben. Dieses Buch ist eine große Bereicherung nicht nur für Frauen und nicht nur für Christen. Die Übungen sind gut alleine aber auch in Gruppen oder Teams durchzuführen. Diese Buch lädt nicht ein zum Luftschlösser bauen, sondern setzt sich auch mit möglichen Hindernisse auseinander und zeigt Wege auf wie man mit diese umgehen, bzw. beseitigen kann. Gerade das Kapitel "Liebevolles streiten, gemeinsam Lösung finden" geht weit über die Berufungsfrage hinaus und ist hilfreich für jeden der mit anderen Menschen einen guten Kontakt sucht. Das Buch ist Motivationshilfe, Anleitung, lösungsorientiert und Anregung zugleich. Sehr empfehlenswert für alle, die ein zufriedenes Leben führen wollen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2008
Birgit Schilling baut ihr Buch zum Thema "Berufung" auf der Feststellung auf, dass Gott Fähigkeiten und Gaben in uns hineingelegt hat und uns die Aufgabe zugedacht hat, diese Gaben zu erkennen und im eigenen Leben umzusetzen. Immer wieder ermutigt sie den Leser, den eigenen Gaben nachzugehen, auf eigene Unzufriedenheit und auch Begeisterung zu achten und diesen Gefühlen zu vertrauen. Wertvoll finde ich die vielen praktischen Beispiele von Frauen aus ihrem Umfeld, die sich auf den Weg gemacht haben, die eigene Berufung zu leben sowie die sehr ehrlichen Berichte über ihre eigene Entwicklung. Dabei thematisiert die Autorin auch die Bremser in uns selbst, die unsere Weiterentwicklung verhindern können und mögliche negative Reaktionen im persönlichen Umfeld auf diese Entwicklung. Die zahlreichen Übungen und Fragen im Buch erfordern, zumindest wenn man sie alleine durcharbeitet, sicher einige Selbstdisziplin.

Ein mutmachendes Buch für alle, die auf der Suche danach sind, was sie persönlich ausmacht und eine umfassende Hilfestellung, um der eigenen Berufung auf die Spur zu kommen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2007
Birgit Schilling – Supervisorin und Coach - begleitet in diesem Buch Frauen auf einem Stück Lebensweg: Meist um die Lebensmitte stellen sich viele Frauen die Frage: „ Soll das alles gewesen sein?; Was ist ein meinen Träumen , Idealen und Zielen geworden?“

Auf der Basis eines christlichen Menschen- und Wertebildes weckt Birgit Schilling die Sehnsucht der Leserinnen sich mit diesen Fragen zu beschäftigen und sie nicht - wieder mal - beiseite zu legen.

Mit vielen Hintergrundinformationen - gewürzt mit Anekdoten und Geschichten aus ihrem Privat- und Berufsleben - lädt sie ein, sich den Fragen nach den großen und kleinen Aufgaben des Lebens zu stellen.

Wer diese Einladung annimmt, arbeitet sich durch ein gut strukturiertes Buch mit reichlich Arbeitsmaterial oder lässt sich einfach von den Fragestellungen und Geschichten inspirieren

Jeder Leserin steht ein sicherer Gewinn ins Haus: viel Freude an sich und dem eigenen Leben; Versöhnung mit Aspekten des Lebens, die eher belasten erscheinen; die Herausforderung das Leben noch mal sehr bewusst zu gestalten und Spaß zu haben.

Mit häufig gestellten Fragen und den dazu gegebenen Antworten tritt die Leserin in einen Dialog mit Birgit Schilling und anderen Frauen wie Nancy Beach oder Gail Mc. Donald ein.

Ein Buch, das keine Selbstverwirklicherin verpassen sollte.

Ute Rabert, Coach
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden