wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:30,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Oktober 2005
In diesem Buch wird ein weites Spektrum von Themen besprochen, die relevant sind, wenn ein postkommunistisches Land wie die Ukraine, den Transformationprozess vollzieht. Die gängige Literatur endet bei ihrer Analyse oft mit dem Jahr 1998. Mit diesem Buch hat Gerhard Simon eine klaffende Lücke geschlossen. Renommierte Experten auf dem Gebiet der Transformationsökonomie wie z.B. Volkhart Vincentz skizzieren in einem klarem und leicht verständlichem Stil Probleme des ehemalig sozialistischen Staates und liefern dann durchdachte Lösungsvorschläge, die auch tlw. umgesetzt wurden. Für meine Diplomarbeit waren meist wirtschaftliche Beiträge für mich von Interesse, doch haben mir die Beiträge über Politk und Gesellschaft ein Verständnis des Landes ermöglicht, dass ich aus einem rein ökonomischem Blickwinkel niemals erreichen hätte können. (Nach einem längeren Aufenthalt in der Ukraine kann ich die Darstellungen auch bestätigen.) Meiner Ansicht nach ist dieses Buch für alle geeignet, die einen Rundumblick über ein Land mit Perspektive suchen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2006
Dieses Buch ist eine gelungene Sammlung von ausführlichen Aufsätzen aus der Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der neuen Ukraine. Es werden von den Beobachtern und Wissenschaftlern wirklich alle möglichen Problemesituationen beleuchtet und zeichen ein sehr konkretes, nüchternes Bild der Ausnahmestellung, in der sich die moderne Ukraine befindet. Zusammen mit der "Kleinen Geschichte der Ukraine" kann man sich einen hervorragenden Überblick verschaffen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden