Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
8
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Broschiert|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2011
Ich war schon länger auf der Suche nach einem Buch oder einer Liste, das/die mir Bücher nennt, die man eben mal gelesen haben muss. Mit "Bücher, die man kennen muss - Populäre Bestseller" ist damit schonmal ein Teil abgedeckt.

Das Buch befasst sich kurz mit 100 Bestsellern, von denen die allermeisten einem literaturinterressierten Menschen schon einmal gehört haben, wenn sie sie nicht schon gelesen haben. Aus jeder Sparte ist etwas dabei, ob Krimi, Kultbuch, Sachbuch oder klassischer Roman.

Einige Beispiele: Agatha Christie - Mord im Orientexpress, Uwe Tellkamp - Der Turm, Nelson Mandela - Der lange Weg zur Freiheit, Stieg Larssons Millenium-Trilogie, Frank McCourt - Die Asche meiner Mutter, Bastian Sick - Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Günter Grass - Die Blechtrommel und Daniel Defoe - Robinson Crusoe.

Die 100 Bücher sind in verschiedene Kategorien eingeteilt, nämlich:
Kultbücher
Bücher die die Welt bewegten
Bücher der Zeit
Populäre Sachbücher Bücher über die man spricht
Longseller Aus dem Kanon der Weltliteratur

Die Autoren der Bücher werden dann auf meist einer Seite mit Biografie und evtl. anderen Werken vorgestellt, bevor das Buch in Inhalt, Aufbau und Wikrung unterteilt, beschrieben wird.

"Bücher, die man kennen muss - Populäre Bestseller" gibt einen guten Einblick in einige große bzw. bekannte Werke der Literatur und macht Lust auf mehr Lesen. Es ist ein schönes Buch um neue Bücher zu entdecken und evtl. auch um sich selbst zu testen und herauszufinden, wie viele man von den 100 weltbekannten Büchern selbst schon kennt. Ich habe jetzt mehrere Tage in dem Buch geschmökert und werde jetzt die Liste "abarbeiten" und versuchen alle Bücher, die beschrieben sind, zu lesen (sofern nicht schon geschehen). Sogar die Krimis, um die ich sonst einen großen Bogen mache, denn die Zusammenfassung im Buch hat mir doch Lust auf mehr gemacht (z.B. bei Stieg Larssons Millenium-Trilogie).

Werde mir sicherlich auch noch "Bücher, die man kennen muss - Klassiker der Weltliteratur" kaufen.
22 Kommentare| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Eine interessante und kompakte Zusammenfassung, von vielen besonderen Büchern und Themengebieten. Der Duden war einer unserer Urlaubslektüren und egal ob 11 Jahre, 17 Jahre oder 50 Jahre......jeder hat sich mit dem Buch beschäfigt und wir haben viele Interessante Neues und Altbekanntes entdecken können. Ein reger Austausch über die Autoren und manch einen Inhalt waren die Folge. Sicherlich werden wir einige der beschriebenen Bücher auch noch komplett lesen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2011
Erstmal erkläre ich wie das Buch gegliedert ist :

Inhalt:
- Kultbücher (Beispiel: Saint-Exupéry, Antoine de - Der kleine Prinz)
- Bücher die die Welt bewegten (Beispiel: Darwin, Charles Robert - Über die
Entstehung der Arten)
- Bücher der Zeit (Beispiel: Fest, Joachim - Hitler. Eine Biographie)
- Populäre Sachbücher (Beispiel: Foer, Jonathan Safran - Tiere Essen)
- Bücher über die man spricht (Beispiel: Sarrazin, Thilo - Deutschland
schafft sich ab)
- Longseller (Beispiel: Doyle, Arthur Conan - Sherlock Homes' Abenteuer)
- Aus dem Kanon der Weltliteratur (Beispiel: Coelho, Paulo - Der Alchimist)

Der Autor wird als erstes genannt mit einigen Informationen wie die Nationalität, Geburtstag, Sterbetag und der allgemeine Werdegang.
Dann wird das Werk vorgestellt doch zuerst findet man eine knappe Information über den deutschen Titel und original Titel, das deutsche Erscheinungsjahr, Seiten, Form und auch die Epoche was ich besonders gut finde !
Der Titel wird dann genauer erklärt und ist gegliedert in: Entstehung, Inhalt und Wirkung.

Kompakt und informativ ist das Buch, für ein bisschen Allgemeinbildung in der Literatur und auch um neue Bücher zu entdecken die man vielleicht gerne mal lesen würde.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2015
Ist besonders gut für Lesefaule geeignet, jedoch darf man nicht erwarten, dass diese Zusammenfassungen das Buch ersetzten, aber der Inhalt ist sehr schön und bündig präsentiert. Mit einigen Extra-Infos. Brauch man wahrlich nicht und die Inhaltsangaben SPOILERN! Ist ganz gut zu wissen für alle die, die die Bücher noch lesen wollen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2012
Ein Werk, dass einen tollen Überblick gibt über Bücher, die man kennen sollte. Alle Bücher, die im letzten Jahrhundert in Deutschland die Literatur geprägt haben, finden sich hier wieder. Übersichtlich, gut lesbar und verständlich geschrieben. Empfehlenswert!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Ich persönlich fand dieses Buch sehr gut; die Informationen zu den Autoren sind nicht zu ausschweifend, sondern kurz und prägnant zusammengefasst- ebenso wie das jeweilig angesprochene Buch dazu, welches unterteilt wird in Hintergrund, Handlung sowie die Wirkung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2011
Bei den aufgelisteten Büchern werden zuerst kurz Autor und Entstehungsgeschichte vorgestellt, dann folgt eine prägnante Inhaltsangabe. Kurzweilig zum Stöbern, macht neugierig auf die populären Bestseller, die man selbst noch nicht kennt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
....und ich weiß jetzt immer bescheid. Wirklich nicht schlecht, sich wieder zu erinnern oder Lücken auszugleichen. xxx xxx xxx xxx
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden