Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassendes deutsches Marketing-Kompendium
Das Lehrbuch Marketing von Meffert ist bereits seit längerem zu einem der deutschsprachigen Standards in der Lehre avanciert. so glänzt die 9. Auflage durch umfangreiche Aktualisierungen - insbesondere was neuere Entwicklungen des Internet und E-Commerce anbelangt. Die Grundlagen des Markting werden gut verständlich erläutert und sind mit vielen...
Veröffentlicht am 18. April 2001 von schlei@uni-duesseldorf.de

versus
36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Maessig aktuell
Gut: Standardwerk, das alles abdeckt.
Nicht so gut: Es gibt mittlerweile bessere Buecher, die aktueller sind und vor allem auch besser strukturiert sind. Etwas langweilig zu lesen.
Favoriten in dieser Kategorie:
1. Homburg/Krohmer: Marketingmanagement
2. Bruhn: Marketing
Am 25. August 2003 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassendes deutsches Marketing-Kompendium, 18. April 2001
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Das Lehrbuch Marketing von Meffert ist bereits seit längerem zu einem der deutschsprachigen Standards in der Lehre avanciert. so glänzt die 9. Auflage durch umfangreiche Aktualisierungen - insbesondere was neuere Entwicklungen des Internet und E-Commerce anbelangt. Die Grundlagen des Markting werden gut verständlich erläutert und sind mit vielen Beispielen und Illustrationen aufbereitet.
Lediglich im dritten Kapitel, dass neben Aspekten des strategischen Marketing vor allem den Instrumentalbereich des Marketing umfasst, wäre eine andere Schnittlegung der Mixinstrumente denkbar gewesen. So fehlen insbesondere Aspekte der Zeit- und Mengenpolitik als eigenständige Instrumentalbereiche des Marketing-Mix, obwohl sie teilweise bei Meffert in der Preispolitik Berücksichtigung finden.
Alles in allem repräsentiert das Lehrbuch von Meffert zum aktuellen Zeitpunkt die umfassendste Lektüre zum Marketing. Gleichzeitig ist das Werk gut strukturiert und glänzt durch zahlreiche Abbildungen, welche den Inhalt vortrefflich unterstützen. Insbesondere für Studierende mit dem Schwerpunkt Marketing, aber auch für Praktiker kann ich dieses Werk nahezu ohne Einschränkung empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Maessig aktuell, 25. August 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Gut: Standardwerk, das alles abdeckt.
Nicht so gut: Es gibt mittlerweile bessere Buecher, die aktueller sind und vor allem auch besser strukturiert sind. Etwas langweilig zu lesen.
Favoriten in dieser Kategorie:
1. Homburg/Krohmer: Marketingmanagement
2. Bruhn: Marketing
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hartes Brot, 27. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Zu allen wesentlichen Themen, mit denen man sich als Studierender im Marketing beschäftigen muss, findet man hier sicherlich reichlich Lektüre. Jedoch hatte ich große Schwierigkeiten die Sachinhalte aufgrund der schwierigen Ausdrucksweise zu verstehen und in die Praxis umzusetzen. Praxisnahe Beispiele fehlen zu vielen Themen gänzlich. Oft finde ich mehr "gedreschte Phrasen" als sinnvolle Argumentationen. Zwischen dem "Für und Wider" der Diskusionen kommt es öfter schon einmal zu einer Verzettelung ohne konkretem Ergebnis. Das Nachschlagen bestimmter Suchbegriffe macht aufgrund der seltsamen Gliederung ebenfalls Schwierigkeiten. Am wichtigsten fände ich jedoch eine Neuauflage, da der Bezug zu DM und die fehlende Behandlung der neuen Medien lästig ist. Ich denke, dass für den weit fortgeschrittenen Benutzer das Buch recht gut ist, für Anfänger möchte ich es jedoch nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfangreich aber riesig!, 18. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Für viele ist Meffert ein Marketing-Papst und daher wird das Buch gerade für Marketing-Studenten empfohlen. Ich selbst habe mir das Buch für mein Studium zugelegt und konnte viel Interessantes daraus entnehmen. Das Buch ist sehr umfangreich und hilfreich. Allerdings auch durch Größe und Gewicht sehr unhandlich. Teilweise -aufgrund der Ausdrucksweise- schwieriger zu versthen. Ich schlage hin und wieder darin nach und werde es auch weiterhin tun. Ich kann das Buch schon empfehlen, möchte aber auch sagen, dass es eindeutig bessere Bücher gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Der Meffert", 12. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
"Der Meffert" ist jetzt nicht unhöflich gemeint, sondern vielmehr ein Ehrentitel. So wird ein Buch nämlich nur dann genannt, wenn es in der akademischen Welt zu einem Standardwerk geworden ist und im Regelfall auch über mehrere Auflagen verfügt. Bereits in meinem ersten Semester an der Universität war mir „Der Meffert“ ein Begriff.
Ich besitze den Meffert in der 9. Auflage (2000). Die trägt einen äußerst plakativen Untertitel: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte – Instrumente – Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf.
Die 9. Auflage wurde neu konzipiert. Es wurden dabei alle bestehenden Kapitel aktualisiert und ergänzt. Zudem geht Meffert auf die neuen Entwicklungen im Bereich der Neuen Medien und in der Markenpolitik ein. Die VW-Fallstudie soll dem Leser die Möglichkeit geben, die Inhalte des Lehrbuchs am Beispiel des Marketingkonzepts des Golf IV anschaulich nachzuvollziehen.
„Auch andere Autoren, wie zum Beispiel Theodore Levitt, hatten die Notwendigkeit einer Umorientierung von einer ‚kurzsichtigen’ Produktorientierung hin zu einer weitsichtigen Bedürfnisorientierung erkannt (Levitt 1960). Damit war der Wandel des Marketing von einer funktionsorientierten Sichtweise zu einer unternehmensbezogenen Denkhaltung vollzogen.“ (Seite 3)
„In jüngster Zeit hat kaum ein Begriff sowohl die wirtschaftswissenschaftliche Forschung als auch die Unternehmenspraxis dermaßen beschäftigt wie der des E-Commerce (Electronic Commerce). Dabei unterliegt der Begriff einer Vielzahl unterschiedlicher Betrachtungsweisen und Definitionen. Während einige Autoren E-Commerce mit Internet-Marketing gleichsetzen und damit ein sehr breites Begriffsverständnis besitzen, nehmen andere eine engere Begriffsauslegung vor. Als geeignete Kriterien zur Systematisierung und Abgrenzung der verschiedenen Begriffsauffassungen bieten sich die ‚verwendete Technologie’ und die ‚Art der Aktion zwischen den Wirtschaftsobjekten’ an. (vgl. Abbildung 3-242)“ (S. 917)
Das Buch ist mit fast 1.500 Seiten und einem sehr guten Inhalt eines Standardwerkes würdig. Kritik kann ich nur aus einem Grund an einem kleinen Detailbereich üben, weil ich eben dort zu Hause bin und mehr weiß, als im Meffert Platz gefunden hat. Es ist der Bereich der Neuen Medien, der in meinen Augen noch nicht ausreichend abgehandelt ist. Allerdings muss man Meffert als Pluspunkt zusprechen, dass er sich mit diesem Thema bereits befasst haben, während viele seiner Kollegen noch erklärten, warum die Neuen Medien eine nicht ernstzunehmende Modeerscheinung sind.
Wenn man das Buch gelesen hat, kann man zumindest zwischen Marketing, Vertrieb und PR unterscheiden, was in der Praxis nicht immer so klar ist. Da höre ich immer wieder, dass es im Grund das Selbe sei. Diesen Leute rate ich immer, sich zumindest den Meffert zu kaufen, bevor sie über Marketing reden.
Für Studenten der Betriebswirtschaftslehre, insbesonders wenn sie sich im Bereich Marketing spezialisieren möchten, scheint der Meffert ein heißer Tipp für den eigenen Bücherschrank zu sein. Vor allem das erste Kapitel, Marketing als marktorientierte Unternehmensführung, sollten alle BWL-Studenten einmal gelesen haben, um die Zusammenhänge des Marketings besser verstehen zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Abendunterhaltung, sondern Lehrbuch, 3. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Das Buch von Herrn Meffert ist als Lehrbuch für Studenten der Wissenschaften gedacht. Daher sind die neuen Auflagen auch nur Aktualisierungen und keine gänzlich neuen Fassungen. Da Herr Meffert aber ein führender Wissenschaftler im Bereich Marketing in Deutschland ist, ist dieses Buch für Studenten des Marketing bzw. der Wirtschaftswissenschaften unumgänglich. Außerdem bietet es einen guten Überblick über das große Fachgebiet des Marketing. Einzelfragen können nur in speziellen Büchern vertieft werden. Von daher ist es ein Muß für alle, die sich einführend mit Marketing beschäftigen wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fuer Theorie und Praxis, 30. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Er ist der Papst der alten, klassischen Marketingschule und diesen Rang wird ihm so schnell keiner streitig machen. Das vorliegende Mammutwerk aelteren Datums ist sehr gut strukturiert und thematisiert alle zum Marketing gehoerenden Aspekte. Als Lehrbuch fuer Studenten genauso geeignet wie fuer Praktiker, die nach einer strukturierten Vorgehensweise suchen. Die Inhalte sind gut verstaendlich dargestellt und mit Beispielen belegt. Wer weiterreichende Literatur zur Vertiefung sucht, wird auch in diesem Punkt nicht enttaeuscht. Die Lesbarkeit, oftmals Theoretikern vorgehalten, ist gut, nicht ueberragend. Dennoch sind die Inhalte durchaus gut verstaendlich. Ein Standardwerk, das seit mittlerweile Jahrzehnten von Praktikern und Theoretikern gleichermassen herangezogen wird. Nicht ohne Grund.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Longsellerstatus unverdient, 30. September 2005
Von 
Fuchs Werner Dr (Zug Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 50 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Da die Meffert-Bibel auch bei "meinen" Studenten immer wieder auftaucht, muss ich wohl oder übel ein paar Zeilen dazu schreiben.
1. Stoff geht nur unter dem Leidensdruck einer Prüfung in die Birnen.
2. Stoff geht vom irren Bild des rationalen menschen aus.
3. Stoff ist aus der Uni und weniger aus der Praxis.
Fazit: Wer ihn kaufen muss, muss ihn eben kaufen. Wer nicht muss, soll es bleiben lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das beste aller Marketing Bücher, 15. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Meffert's Buch ist sehr gut strukturiert und fachlich einzigartig in Umfang und Qualität.Im Gegensatz zu Kotler's Bibel sind zwar etwas weniger Praxisbeispiele enthalten, dafür ist nach "typisch" deutscher Lehrmethode viel exakter. Allein die Definitionen suchen ihresgleichen. Wer ein Marketing-Buch insbesondere für die Uni benötigt, sollte sich nach meiner Meinung Meffert's Werk zulegen. Einmal intensiv gelesen- für immer ein Experte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch, 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele. Mit neuer Fallstudie VW Golf (Gebundene Ausgabe)
Hat alle Grundlegenden Konzepte/ Strategien und ist gut verständlich erklärt. Gerade für den Universitätsgebrauch zu empfehlen, da Buchautor renommiert ist. Gibt Grundlagen sehr gut wieder und ist gut verwendbar für Seminiar/ Diplom/ BAchelor/ MAsterarbeiten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen