Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Februar 2004
Das Buch beschreibt zunächst die vier Erfolgsfaktoren einer professionellen Telefonakquise:
- Die positive Grundeinstellung
- Die Identifikation mit der eigenen Tätigkeit
- Klare Gesprächsstrategie
- Verkäuferische Fähigkeit
Mit der Beschreibung wird der Leser grundsätzlich für die wichtigen Aspekte der Telefonakquise sensibilisiert. Mit diesem Sensorium ausgestattet durchläuft man mit der Lektüre alle Phasen eines Telefonats, dessen Ziel die Vereinbarung eines qualifizierten Termins ist. Die Ausführungen werden ergänzt durch ganz konkrete Formulierungsbeispiele, welche ich besonders hilfreich finde, aber auch durch Warnungen vor Stolpersteinen und möglichen Auswegen. Eine Zusammenfassung am Ende macht das Buch auch geeignet für das gelegentliche Nachschlagen.
Selbstverständlich ist das Buch kein umfassendes Werk zum Thema Telefonakquisition. Der Autor holt aber aus seinen 130 Seiten das Maximum heraus. Es enthält gerade so viel Stoff, dass wir Halbprofis uns diesen auch merken und anwenden und damit möglicherweise 80% des Machbaren erreichen können. Die restlichen 20% überlassen wir gerne den Profis (getreu der 80:20-Prozent-Regel müsste deren Wälzer 650 Seiten umfassen :-)
Die 5 Sterne stehen also für das ausgezeichnete Preis/Nutzenverhältnis.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2003
Sicherlich für Profis zu wenig, für Semiprofis eine gute Ergänzung und Erinnerung an die Tugenden des Telefonierens und für Anfänger ein sehr guter Einstieg. Die Vorbildung macht es aus: enthalten ist ein gutes Stück Rethorik, ein bisschen Psychologie und sehr anschauliche Beispiele, selbstlos geschrieben, kurz und bündig dargereicht. 3 Tage habe ich zum Lesen gebraucht und stelle fest, dass es nachhaltig hilft. 15 € sind außerdem angemessen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2010
Tatsächlich gibt es wenige Bücher zum Umgang mit dem Telefon im Geschäftskontext, hier besonders zum Thema Telefonakquise. Von Wenigen geliebt, von den Meisten gehasst, versucht Fink dem Leser diese harte Form der Akquise dennoch zu erleichtern und ihn dazu zu bewegen doch noch (und mit guter innerer Einstellung) zum Telefon zu greifen. Dreierlei Nutzen für den Leser: 1. Sie erfahren von freundlich-bestimmten Standardformulierungen im Gespräch zur Vereinbarung eines Termins (gute Basics). 2. Sie vollziehen nach, wann ein Gespräch ausichtslos ist bzw. beendet werden sollte, und 3. Sie können das Buch auch umgekehrt nutzen, nämlich gegen lästige Anrufer und Quälgeister, da Sie ja hier erfahren, wie diese es lernen und eben auch tun. Aufgrund des doch arg engen Zuschnittes auf die Kaltakquisefraktion, vor allem Finanzdienstleister, gebe ich dennoch nur 4 Sterne.
Viele Grüße
Stephan Peters
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2002
In diesem Buch wird die Wirklichkeit über die Neukundengewinnung beschrieben und wie man den Anforderungen gerecht wird.
Dieses Buch dient erstklassig für neue Mitarbeiter und alteingesessene Verkaufsprofis, um das eventuell eingestaubte Vokabular ein wenig aufzufrischen! Das Buch liest sich an einem Tag komplett durch!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2009
Geeignet für alle, die per Telefon akquirieren, auch wenn es teilweise nicht zu dem Vertrieb von technischen Produkten passt. Hier ist das Buch 'Mehr Erfolg im Technischen Vertrieb' von Dirk Preußners wesentlich branchenbezogener.
Trotzdem eine Empfehlung, da hier ein Profi seine Erfahrungen gebündelt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2003
Kurz und prägnant bringt es der Autor auf den Punkt. Es steht alles drin, was es zu sagen gibt ... da hilft keine Jammern, wenn man keinen Termin bekommt. Wahrscheinlich hat man es falsch angepackt.
Wer Zauberformel sucht die direkt Termine in den Kalender eintragen, sollte sich in der Spirituellen-Ecke umsehen. Wer seine Trefferquote erhöhe will ist hier genau richtig.
Es werden ein paar alte Zöpfe abgeschnitten und neue Gesprächsleitfäden skizziert. Interessant.
PS: Nicht der Konkurrenz empfehlen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2014
Das Buch ist für den Preis viel zu kurz, die wichtigen Themen, beispielsweise wie man es schafft, erfolgreich zum Entscheider durchgesetzt zu werden, werden zu oberflächlich bearbeitet. Mir hat das Buch leider nicht viel geholfen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Ich habe den Ratgeber zu beruflichen Zwecken erworben und konnte bereits einige Tipps umsetzen. Da diese recht umfangreich sind, bedarf es sicherlich mehrerer Schritte, um alles, was man für sich als nützlich erachtet, auch in die persönlichen Telefonleitfäden zu integrieren bzw. zu verinnerlichen.

Insgesamt orientiert sich das Buch natürlich vornehmlich am Berufsfeld des Autors (Kapitalanlagen), die Praxisbeispiele lassen sich aber meist ganz gut auf andere Branchen übertragen.

Sehr gut finde ich, dass es am Ende des Buches eine Übersicht gibt, die alle angesprochenen Themen noch einmal zusammenfasst. Auch am Ende jedes Kapitels gibt es eine Zusammenfassung der Kerngedanken.

Einen Vergleich zu anderen Ratgebern kann ich persönlich nicht ziehen, da ich noch keine anderen zum Thema Telefonakquise gelesen habe. Allerdings möchte der Autor ja gerade hier eine Lücke schließen, so dass es möglicher Weise gar nicht so viele Alternativen gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2003
Ich bin völlig begeistert von dem Buch: Bei Anruf Termin. Es hat mir sehr geholfen ein Seminar vorzubereiten, dass ich über Telefonakquise im Bereich Personalvermittlung halten werde.
Ich kann es nur weiter empfehlen, leicht zu lesen, sehr gut verständlich, die Message kommt rüber, einfach klasse.
Der Aufbau des Buches, beginnend über Kundengruppen, Erfolgsfaktoren, Identifikation, Startegien, verkäuferische Fähigkeiten bis hin zu richtigen praktischen Tipps....super!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2008
Der Autor gibt Unterstützung für das leidige Thema 'Telefon-Akquisition'. Er befasst sich mit den mentalen Voraussetzungen für erfolgreiche Kaltakquise und dokumentiert die grundsätzlichen Vorgehensweisen. Dabei geht er auf einige wichtige grundsätzliche Wahrheiten ein wie z.B. 'Das Gesetz der großen Zahl' oder auch die erforderliche Hartnäckigkeit.

Im zweiten Teil gibt er diverse Formulierungs- und Argumentationshilfen. Manches ist sicher brauchbar, vieles aber für meinen Eindruck auch zu schematisch.

Ich hab persönlich mit dem Buch gearbeitet, es gab mir nützliche Anregungen. Aber es empfiehlt sich, daneben weitere Inspiration zu holen. Hier empfehle ich das Buch von Stephan Heinrich 'Verkaufen an Top-Entscheider'.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden