Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frag Jesper Juul
Jesper Juul und Pernille W. Lauritsen haben eine recht gemischte Sammlung von Eltern-Kind-Problemen zusammengestellt und zeigen auf, wie Elterncoaching funktionieren kann. Der Leser kann Gespräche nachlesen, die aufzeigen, wie Jesper Juul an die Problematiken herangeht und versucht, die Eltern zu einer eigenen Lösung zu motivieren. Dabei beziehen die Autoren...
Veröffentlicht am 16. August 2012 von Ge Kauft

versus
0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Entspricht gerade den Erwartungen
Das Buch ist mit Kindererziehung recht offensiv gehalten,aber Allgemeinplätze dominieren leider das Geschehen!
Es gibt bestimmt besseres auf dem Büchermarkt.
Veröffentlicht am 17. Oktober 2012 von R. Pluta


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frag Jesper Juul, 16. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
Jesper Juul und Pernille W. Lauritsen haben eine recht gemischte Sammlung von Eltern-Kind-Problemen zusammengestellt und zeigen auf, wie Elterncoaching funktionieren kann. Der Leser kann Gespräche nachlesen, die aufzeigen, wie Jesper Juul an die Problematiken herangeht und versucht, die Eltern zu einer eigenen Lösung zu motivieren. Dabei beziehen die Autoren stets eine klare Haltung: "Kinder brauchen die Persönlichkeit der Eltern, um die Bindung zu spüren und sich verbunden zu fühlen. Sie sind darauf angewiesen, Grenzen und Gefühle authentisch und nicht als Anwendung moderner Erziehungsprinizipien zu erleben." (S. 7).
Was mir besonders auffällt, ist die Sicht auf die Probleme der Eltern mit ihren Kindern. Im Gegensatz zu vielen Eltern-Erziehungs-Ratgebern geht es hier wirklich darum, Eltern darin zu unterstützen, ihr Erziehungsmethoden zu überdenken und an sich zu arbeiten, statt das Kind an sich ändern zu wollen. Es heißt nicht: "Mein Kind haut andere Kinder, was kann ich dagegen tun?" sondern, z. B. auf S. 127 "...wird ... Mads oft grob. Sein Vater schimpft mit ihm und fordert, dass der Junge seine Grenzen kennen müsse. Jesper Juul meint hingegen, dass Mads die Möglichkeit haben soll, zu lernen, wo die Grenze verläuft." Als Leser hat man also die Möglichkeit, zu erfahren, was man selbst tun kann, um das Verhalten der Kinder zu verstehen, zu akzeptieren, zu respektieren und dabei das eigene Verhalten zu überdenken. Für jede Problematik gibt es auch einen Absatz "Nach dem Gespräch", wo der Leser erfährt, was die Eltern getan haben. Außerdem gibt es zahlreiche Tipps und Erläuterungen, die Eltern in ihrer eigenen Lösungssuche gut unterstützen.
Bei der schönen Aufmachung des Buches mit klarem luftigen Layout und ansprechenden Farben, liest man es gerne ganz durch, auch wenn man nur eines der Probleme angehen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frag Jesper, 28. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich mich umfassend im Internet informiert habe und mir im Anschluss die in Frage kommenden Bücher in der Buchhandlung angesehen habe, habe ich mich für diesen Ratgeber entschieden. Zum einen weil er viele verschiedene Probleme der Kindererzeihung aufgreift und sehr anschauliche Beispiele dazu liefert, zum anderen, weil mir die unangestrengte Tonart, in der das Buch gehalten ist, gleich gefiel. Ich hatte bereits von dem Autor gehört, aber bislang noch nichts gekauft. Der Aufbau funktioniert nach dem folgenden Prinzip: vier übergreifende Themen, dazu jeweils vier passende, doch sehr verschiedene Fallbeispiele. Darin greift Juul im Interview mit den Eltern die ihm zuvor in Form eines Briefs geschilderten Probleme auf. Die Art und Weise, wie er mit den Eltern spricht, macht das Besondere daran aus. Er schafft es, zwischen den Zeilen zu lesen und immer sehr konkret und gezielt zum eigentlichen Kern des Problems vorzustoßen. Am Beginn jedes Themas steht außerdem immer eine ausführliche Darstellung des Autors das Thema allgemein betreffend. Am Ende der Interviews steht ein Fazit, was nach dem gespräch passiert ist- was und wie sich etwas verändert hat in der Beziehung zu dem Kind. Zusätzlich erhält man am Ende der Interviews auch noch Tipps zu genau dem Thema. Ich fand es sehr stimmig und habe viel für mich mitgenommen, denn die geschilderten Situationen kenne ich so ähnlich aus dem eigenen Familienleben. Das es sich auch schön lesen lässt wegen den vielen Fotos und bunten Seiten kommt als Pluspunkt oben drauf. Auf jeden Fall empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Dieses Buch sowie das Familienhaus sind unsere Erziehungsbibeln. Einfach super zum lesen und sowas von hilfreich im Alltag., 6. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch sowie das Familienhaus sind unsere Erziehungsbibeln. Einfach super zum lesen und sowas von hilfreich im Alltag. Schön konkrete Beispiele mit kleinen Theorien dazu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesenswert, 3. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
Den "Elterncoaching" Ratgeber von Juul hab ich mir schon gekauft und war davon sehr angetan, grade auch von der Art und Weise wie es aufgebaut ist. Den neuen hab ich mir jetzt auch geholt, die lockere Art von Juul ist einfach mal was anderes. Die Tipps und Tricks die er in den Gesprächen mit den Eltern gibt, sind einfach super für alle Eltern die Stress mit ihren Kids haben, udn wer hat den nicht. Durch den Aufbau, dass er immer mit verschiedenen Familien zusammensitzt und sie berät, findet man auf jeden Fall Lösungen für die eigenen Probleme. Weil das Buch auch echt schön gemacht ist, mit vielen Fotos, durchgehend farbigen Seiten, macht das Lesen auch trotz des Themas, was ja manchmal bißchen anstrengend ist, richtig Spass. Kanns nur empfehlen, wenn man was für die Familienharmonie tun will und sich nicht durch 300 Seiten Bleiwüste quälen mag.

Elterncoaching: Gelassen erziehen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesen, 28. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
Hat man diesen Ratgeber gelesen, weiß man auf jeden Fall, dass Elternsein viel mit Gelassenheit und Grenzen setzen zu tun hat. Das klingt auf den Blick unlogisch, macht aber Sinn, wenn man erstmal weiß wie der Autor tickt. Der schafft es, hinter die vordergründigen Probleme wie Einschlafmethoden und Geschwisterstreit zu schauen und den Eltern die Sicherheit zu geben, mit dem, was für sie richtig scheint auch ein gutes Gefühl beim Kind zu wecken. Durch Juuls durchgängig kompetente udn lässige Art hat man schnell den Eindruck, der kennt sich wirklich aus und das macht Mut, die eigenen Methoden tatsächlich anzunehmen und somit auch für die Kinder klare Strukturen zu schaffen. Wo Bedarf besteht, hilft der Autor und zeigt andere Möglichkeiten auf. Einmal ein anderer Ratgeber, definitiv lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gutes buch, 17. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
für kinder erziehung mal eine neue sicht der dinge endecken . gutes buch einfach kaufen und lesen. Kinder brauchen eine gute erziehung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Entspricht gerade den Erwartungen, 17. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist mit Kindererziehung recht offensiv gehalten,aber Allgemeinplätze dominieren leider das Geschehen!
Es gibt bestimmt besseres auf dem Büchermarkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching
Frag Jesper Juul - Gespräche mit Eltern: Familiencoaching von Pernille W. Lauritsen (Gebundene Ausgabe - 9. Juli 2012)
EUR 16,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen