Kundenrezensionen


42 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich geht es weiter!
Nachdem ich die beiden ersten Teile der zweiten Staffel - "Mitternacht" und "Mondschein" - bereits drei Tage nach ihrem Erscheinen durchgelesen hatte, war ich doch nach dem Zuklappen des Buches wahnsinnig frustriert, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es nach dem eher traurigeren ende des zweiten Teiles denn nun weitergeht. Und als ich endlich "Morgenröte" in den...
Veröffentlicht am 1. August 2011 von Wiezorreck Lisa

versus
3.0 von 5 Sternen Good book
Good book 'm

Nicht so spannend wie das vorherige Buch.
Es wurde viel zu lang und zäh. An manchen Stellen ist es langweilig.
Vor 21 Monaten von mmmm veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich geht es weiter!, 1. August 2011
Von 
Wiezorreck Lisa "Loki1994" (Stadlern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3 (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich die beiden ersten Teile der zweiten Staffel - "Mitternacht" und "Mondschein" - bereits drei Tage nach ihrem Erscheinen durchgelesen hatte, war ich doch nach dem Zuklappen des Buches wahnsinnig frustriert, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es nach dem eher traurigeren ende des zweiten Teiles denn nun weitergeht. Und als ich endlich "Morgenröte" in den Händen hielt, setzte ich mich in den Sessel, schlug es auf und begann zu lesen:
Dieser Teil ist der beste Band bisher! Während "Mitternacht" es erst nach zwei Dritteln des Buches schaffte, die Spannung so zu erhöhen, dass man nicht mehr aufhören konnte, war man von "Mondschein" und nun auch von "Morgenröte" von Anfang an vom Geschehen so gefesselt, dass man das Buch einfach nicht aus der Hand legen kann - selbst wenn man es wollte.
Auch im dritten Band ist eine der beiden Hauptfiguren, aus deren Perspektive abwechselnd erzählt wird, Blattpfote, die Heilerschülerin des Donner Clans und Feuersterns Tochter. Während in "Mitternacht" Brombeerkralle (ehemaliger Schüler von Feuerstern und Sohn von Tigerstern) und in Mondschein Sturmpelz (Krieger des Fluss Clans und Sohn von Graustreif) die Hauptpersonen waren, erfolgt hier die zweite Sicht aus meinem Lieblingscharakter dieser Staffel, Eichhornpfote (Feuersterns zweite Tochter), welche übrigens auch auf dem Coverbild abgebildet ist.
Nachdem im zweiten Teil bereits so einige bekannte Figuren den Tod fanden, dachte ich: Bei so einem hoffnungsverheißenden Titel werden doch wohl wieder bessere Zeiten auf die Clan-Katzen zukommen, oder?
Da hatte ich mich allerdings gründlich getäuscht! In keinem anderen Band - auch nicht einem der ersten Staffel - sind so viele Katzen zu Tode gekommen wie in diesem! Doch immerhin endet dieser Teil wenigstens nicht so traurig wie Teil zwei (ich werde jedoch nichts vorwegnehmen); nichtsdestotrotz musste ich nach 4,5 Stunden das Buch zuklappen und war unbefriedigt: Noch vier Monate bis zum nächsten Teil und so viele offene Fragen! Viel zu viele Cliffhanger als dass ich es einfach ruhen lassen konnte!
Nur gut, dass ich "Das Gesetz der Krieger" aus der Sonderreihe "Die Welt der Clans" mitbestellt habe, so kann ich mich wenigstens irgendwie ablenken! Zum Schluss sei noch einmal gesagt: Für mich der bisher beste Teil der "Warrior Cats", der (wie bereits die beiden Vorgänger) beim Zuschlagen einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt, weil man auf den nächsten Teil warten muss! Ganz große Kaufempfehlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flucht vor den Zweibeinern, 16. August 2011
Von 
Renate Koerble - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3 (Gebundene Ausgabe)
Fangen wir mit dem Offensichtlichen an. Dem Buchcover dieses dritten Teiles der zweiten Staffel der großartigen Warrior Cats. Im morgendlichen Sonnenaufgangsorange blicken den Leser zwei zielgerichtete, grüne Katzenaugen an ' und im Hintergrund wandeln die Katzenclans durch ihren Wald und gleich einem indianischen Stamm laufen sie festen Schrittes in den neuen Tag. Ein wirklich tolles Cover, welches ein weiteres Highlight in dieser weltweit erfolgreichen Katzensaga einleitet. Das britische Autorenkollektiv, das sich hinter dem Pseudonym Erin Hunter verbirgt, serviert ein neues Bonbon; geschrieben bereits vor fünf Jahren und in englischer Sprache veröffentlicht (und selbstredend prämiert) erscheint Morgenröte (Dawn im Original) 2011 im Beltz-Verlag.
Wie auch in den anderen Büchern, die bisher im Rahmen der zweiten Staffel Die neue Prophezeiung erschienen sind, geraten junge Katzen und neue Protagonisten in den Vordergrund. Darüber hinaus spitzt sich die Dramatik des Aufeinandertreffens der samtenen Pfoten gegen die Zweibeiner zu. Schon der Prolog und die Buchrückseite, ohne besonders viel zu verraten, geben zu erkennen, dass die Zweibeiner den Wald skrupellos zerstören. Und das Abscheulichste: am Baumgeviert, an dem sich die Clans just wegen der feindlichen Zerstörung zur Beratung treffen wollen, müssen die Clanmitglieder mit ansehen, wie die Zweibeiner die vier mächtigen Eichen, die dem Baumgeviert ihren Namen gaben, rücksichtslos gefällt werden.
Ein guter Einstieg also, um Tier- und Pflanzenliebhaber emotional auf seine Seite zu ziehen. Die Anführer, allen voran Brombeerkralle, versuchen nun Strategien auszutüfteln, um sich gegen die Herrschaft der Zweibeiner zur Wehr zu setzen. Doch deren Angriffe sind schweren Schlages. In Käfigen werden gefangene Katzen gehalten, einige derer werden sogar getötet und den Clans bleibt nichts anderes übrig, als sich zusammenzurotten, Feuerstern das Kommando zu überlassen und zunächst einmal eine Evakuierung des Schattenclans voranzutreiben ' denn gerade deren Heimat wird von den Zweibeinern massiv bedrängt. Es ist, so viel kann verraten werden, sicher der Teil mit den größten Verlusten, wobei die eisernen Fans das ein oder andere Mal Tränen verdrücken werden oder vor Wut laut aufschreien müssen.
Doch natürlich haben die Helden auch ihre Kräfte: Traumbotschaften, spirituelle Verbindungen ohne Worte und das kreative Finden neuer Lösungen stehen in diesem sehr kurzweiligen und spannenden Band auf der Tagesordnung. Zudem wechselt auch bei Morgenröte erneut die Perspektive der Hauptperson. In Mitternacht war es Brombeerkralle, im Mondschein Sturmpelz und jetzt steht Feuersterns zweite Tochter Eichhornpfote im Mittelpunkt. Doch auch die vielen anderen wichtigen Darsteller lernen wir wieder kennen; das Buch beginnt glücklicherweise mit einer Vorstellung der vier Clans respektive aller wichtigen Katzen, ihrer Namen und Beziehungen zu anderen Katzen. So weiß man direkt, mit wem man es beim Lesen zu tun hat oder kann gegebenenfalls nachschlagen.
Fazit: Für alle Fans sei gesagt, dass dieser Band hier heraussticht. Er ist noch spannender, auf gewisse Art und Weise auch schmerzhafter, und letztlich daher noch nachvollziehbarer. Denn die Zweibeiner, die Wälder zerstören, sind auch aus der Perspektive der Leser nicht weit weg ' allein das macht diese Serie so ausgezeichnet. Allen Hardcorefans bricht übrigens das Herz. Nein, nicht wegen dem Inhalt, sondern weil der nächste Band erst in einigen Monaten erscheint. Bis dahin auf leisen Sohlen durch den Wald schleichen und sich mit der Magie der Warrior Cats verbinden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, Buchserie, 30. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unsere Tochter hatte sich alle Bücher aus dieser Serie gewünscht.
Sie fande sie super. Schön zum Lesen, gute texte, jeder Zeit wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich muss den nächsten Band sofort in die Finger bekommen, 6. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3 (Gebundene Ausgabe)
Der Wahnsinn! Wird das denn nun endlich ein Ende finden? Vielleicht sogar noch ein gutes? Katze weiß es nicht. Ich auch nicht. Dann bleiben wohl nur die Autorinnen übrig. Auch wenn manchmal kleine Fehler bei den Namen auftauchen, so ist es doch immer wieder spannend. Die Geschichte selbst nimmt diesmal wieder kräftig Fahrt auf und gleicht das etwas zarte, aber durchaus angenehme dahingleiten in dem Vorgängerband Mondschein aus. Nachdem die auserwählten Clankatzen von ihrer Mission zurückgekehrt sind, haben sie nun zusätzlich zu dem Verlust einer der ihren auch noch mit dem verständlichen Misstrauen ihrer anderen Clangefährten zu kämpfen, da der Kontakt zu den anderen Clans nicht so gerne gesehen wird. Jede Katze muss dies auf ihre eigene Art bewältigen und es gibt nicht immer Unterstützung dabei. Erin Hunter schafft es aber auf jeden Fall mal wieder, eine faszinierende Geschichte weiter zu weben, neue Charaktere einzuführen und die Spannung immer wieder zu einem Höhepunkt zu treiben.
Auch diesmal gilt wieder: Ich muss den nächsten Band sofort in die Finger bekommen?

Fazit:
Immer, immer, immer, immer noch Lesefutter!!!!!!

Wertung:
6 von 5 Bookola-Katzenpfoten

Rezension © 2012 by Ute Spangenmacher für BookOla.de
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 28. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3 (Gebundene Ausgabe)
Immer wieder Super. Ich liebe diese Bücher. Ein sogenantes Must Have, mir würde was abgehen im Leben. Nur weiter so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wie immer großartig !, 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einmal mehr bin ich von den Warrior Cats begeistert. Seitdem ich im Januar diesen Jahres den ersten Band “In die Wildnis“ las, kaufe ich ein Buch nach dem anderen von dieser Serie, inzwischen liest mein Freund die Bücher auch. Geeignet für Leser von 9 bis 100, für Katzenfreunde und Fans von Fantasy. Inzwischen habe ich auch schon einige Bände in Englisch, diejenigen, die ( noch ) nicht übersetzt wurden. Ich bin gespannt, wie es weitergeht und hoffe auf weitere Geschichten, auch nach der fünften Staffel “Dawn of the Clans“ !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen HAMMER, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ein echtes WOW!
war ein echt tolles Buch <3
Habe es innerhalb von einem Tag gelesen :D
DANKE FÜR DIESES TOLLE BUCH ERIN HUNTER! :*
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das Buch ist spannend und Super mitreissend!!
vergisst aber nicht davor die anderen Bänder bzw. Staffel zu lesen
supergut für Kindle
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Morgenröte, 25. November 2013
Bei mir ist es ein bisschen her, dass ich dieses Buchgelesen habe. Dennoch kann ich mich erinern, das es total toll war. Aber mein Lieblingsteil ist immernoch Sonnennuntergang(Weil Brombeerkralle da mal richtig ins Spiel kommt; ich liebe ihn! Eichhornschweif, sei glücklich, dass ich nicht in deiner Welt bin! ich wäre Aschenpelz in Weiblicher Form!)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Morgenröte, 16. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3 (Gebundene Ausgabe)
Auch hier wie in allen anderen Bänden sehr viel Spannung und man ist verpflichtet weiterzu lesen um doch hoffentlich ein gutes Ende für Feuerstern oder schweif zu finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3
Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Morgenröte: II, Band 3 von Erin Hunter (Gebundene Ausgabe - 4. Dezember 2014)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen