Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Oktober 2004
Eigentlich muss man zu diesem Buch nichts mehr sagen:
Über 30 Schriftsteller werden in Kurzbiographien, z.T. auch Zitaten aus ihrem Werk und mit reichhaltigem Bildmaterial vorgestellt; auch die Wirkung auf ihre Zeitgenossen kommt nicht zu kurz, und zu jedem Autor gibt's eine Bibliographie.
Vor den Augen des Lesers ersteht eine nie gekannte Epoche der deutschen Literatur, viele bestenfalls dem Namen nach bekannte Schriftsteller gibt es hier zu entdecken, deren Werk 1933 jäh abbrechen musste und auch nach 1945 nur selten gewürdigt wurde. Hinzu kommen Hintergrundberichte aus der literarischen "Szene" der 20er Jahre.
Erstaunlich ist, dass dieses Buch seit seinem ersten Erscheinen in den 70er Jahren Furore machte - es war eine der ersten Monographien zum Thema, die sich ausdrücklich an den interessierten Laien richtete. Bis heute hat es nichts von seiner Aktualität verloren, auch wenn die Rezeptionsbedingungen einiger der vorgestellten Autoren mittlerweile besser sind: Manche wurden wieder aufgelegt, manche erlebten gar noch einmal einen kleinen Rezeptions-Boom (Man denke z.B. an Döblin, Toller, Mühsam, Hessel, Kolmar...). Vermutlich hatte Serkes Buch hieran erheblichen Anteil, indem er all die seit der Nazi-Zeit vergessenen Autoren wieder ins Licht der Öffentlichkeit rückte.
In der hier vorliegenden Ausgabe wurden nicht nur die ohnehin schon ergiebigen Bibliographien ergänzt und aktualisiert, sondern es liegt auch noch eine CD bei, auf der die Creme der deutschen Schauspieler exemplarische Texte der vorgestellten Autoren liest. Diese CD und die überarbeiteten Bibliographien machen die Neuanschaffung sogar für diejenigen sinnvoll, die ein älteres Exemplar im Regal stehen haben.
Und wer nach Anhören der CD immer noch keinen Appetit auf mehr verspürt, dem ist wirklich nicht zu helfen.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Das Buch war in einem sehr guten Zustand und dafür gebe ich 5 Sterne.

Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Danke
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden