Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. September 2006
Hein wünscht sich ein Hochbett. Mama ist sofort einverstanden und erstellt einen Plan. Sie macht sich ans Werk und gibt Hein die Aufgabe, gut aufzupassen während sie zur Arbeit geht. Das tut Hein auch , aber an seinem Bett arbeiten viele Hände mit. Jeder trägt etwas bei, und so bekommt Hein ein ganz besonderes Hochbett - wenn auch nicht nach Mamas Plan...

"My home is my castle", in diesem Buch wird das Bett für Hein etwas ganz Eigenes. Das Zusammenwirken von Familie und Freunden macht sein Bett so interessant.

Ein Buch, das ich gerne an Kinder verschenke, weil die Geschichte zugleich nett und etwas frech ist, weil es auf den Bildern viel zu entdecken gibt und weil es den Wunsch nach einem eigenen Reich verbindet mit Kreativität, Hilfsbereitschaft und einer positiv annehmenden Haltung der Hauptfigur.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2007
Dies ist ein sehr gutes Buch. Unser Sohn (fast 3) ist ganz verrückt danach. Er ahmt die Geschichte oft nach ("haddediddeldei", er rechnet 9999 ...) und sieht sich sehr interessiert die superguten Illustrationen an (sie sind nicht ganz realistisch, aber äußerst detaillreich und phantasievoll).
Es packen im Buch viele Hände an - jeder auf seine Weise und im Rahmen seiner Möglichkeiten: von der Oma über die Schwester bis zum Papa. Dabei werden keine Rollenklischees bedient.
Die verwendete Sprache ist witzig und flott - das Buch läßt sich prima betont vorlesen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden