Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine tolle Drachengeschichte und gute Fortsetzung, 8. Mai 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herzblut (Gebundene Ausgabe)
Jakkin, ein frei geborener, der die ersten Jahre seines Lebens auf der Drachenfarm des berühmten Drachenzüchters Sarkkhan als Knecht verdingte, hat es endlich geschafft. Der Drache Herzblut, den er als Schlüpfling stahl, hat sich als gefeierter Kämpfer erwiesen und seinem Trainer Jakkin die Möglichkeit gegeben, sich aus der Knechtschaft freizukaufen. Seit dem arbeitet er auf der Farm als Drachentrainer und sein Drache erweist sich nicht nur als geschickter Kämpfer, sondern auch als erfolgreicher Zuchtdrache. Jakkins Glück wäre vollkommen, wäre da nicht Akki, Sarkkhans Tochter, die sich mit einem plötzlichen Hilferuf an Jakkin wendet.
Jakkin, der sich bisher nie für Politik interessierte, sieht sich plötzlich umringt von Debatten und Intrigen, Wächtern, Galaxianern und Rebellen. Und genau letzteren scheint sich Akki angeschlossen zu haben. Jakkin beschließt zu handeln. Doch gerade als sich alles zum Guten zu wenden scheint, wird ein grausamer Anschlag verübt, an dem die beiden nicht ganz unschuldig sind. Sie müssen in die gefährlichen Berge fliehen.
„Herzblut" ist der zweite Teil der Trilogie von Jane Yolen. Sie präsentiert sich, im Gegensatz zum Vorgänger „Drachenblut", nicht mehr als reinrassiges Kinderbuch, berichtet es doch ausführlich über politische Vorstellungen und Konflikte, aber auch über falsche Freunde, Schmerz und Tod. Aber gerade deswegen ist die Geschichte auch sogleich faszinierend. Man hat, im Gegensatz zum ersten Teil, nicht mehr das Gefühl, dass man die Geschichte vorhersagen könne. Sie ist tiefgründig, gut durchdacht und erstaunt durch geschickt eingeflochtene Details. So kann sich zum Beispiel der Leser selbst eine Meinung bilden, ob er dieser oder jener Partei vertrauen würde, denn der Protagonist bleibt erstaunlich neutral und drängt in keine vorgegebene Richtung. Die ganze Geschichte rund um den ehemaligen Gefängnisplaneten verdichtet sich also langsam immer weiter und lässt den Leser tiefe Einblicke erlangen, denn man blickt nun nicht mehr durch die Augen eines Kindes auf die Ereignisse, sondern durch die eines langsam erwachsen werdenden Jungen, der nun eigene Entscheidungen treffen muss. War das Thema des ersten Buches noch Freundschaft das hintergründige Thema des zweiten Buches das Erwachsen werden, womit der Bogen zu einem Kinder/Jugendbuch geschickt wieder gespannt wird.
Auch die Drachen kommen im zweiten Buch der Trilogie nicht zu kurz. So werden zum einen weitere anatomische Details aufgedeckt, und zum anderen der Vorgang der Fortpflanzung und Aufzucht dargestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung!, 6. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Herzblut (Gebundene Ausgabe)
"Herzblut" ist eine tolle Fortsetzung! Man sollte aber voher den ersten Band der Trilogie "Drachenblut" gelesen haben, sonst ist es möglicherweise etwas unverständlich. Schon die ersten Seiten sind sehr spannend, und je mehr man ließt, desto spannender wird die Geschichte. Wenn man erst mal angefangen hat, fällt es schwer dieses Buch wieder aus der Hand zu legen und man ist erstaunt wie schnell man es durchgelesen hat. Die Drachen die in dieser Trilogie im Mittelpunkt stehen, werden nicht als blutrünstige Bestien dargestellt sondern als Zucht- und Kampftiere, die in Frieden und Freundschaft mit den Menschen zusammenleben. Das macht diese Bücher so besonders und fesselnd. Auch der Dritte und letzte Teil der Trilogie "Die Drachenbotschaft" ist sehr zu emfehlen. Jeder Drachenfreund sollte diese Bücher im Regal stehen haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Herzblut: Band 2 der Drachen-Trilogie. Fantasy-Roman (Gulliver)
Herzblut: Band 2 der Drachen-Trilogie. Fantasy-Roman (Gulliver) von Jane Yolen (Taschenbuch - 26. Januar 2005)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen