Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch!
Mirjam Pressler hat ein besonderes Talent Ihren Figuren Leben einzuhauchen und eine spannende, fesselnde Geschichte zu schreiben, die tief unter die Haut geht.

Es ist ein fadenscheiniger Waffenstillstand, den Richard Löwenherz mit Sultan Saladin um die Befreiung Jerusalems geschlossen hat. So unwirklich, dass er von den Christen gebrochen wird. Eine Schar...
Veröffentlicht am 20. Juli 2009 von Sandra Kuhn

versus
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Glasklar an den Fußspuren Lessings vorbei getrampelt
Die durchwegs positiven Rezessionen verleiteten mich dazu, das Buch zu lesen und evtl als Lektüre in der Schule in Erwägung zu ziehen. Aber weit gefehlt: Dieses Buch würde sich allerhöchstens in der SekII dazu eignen, es mit dem Original zu vergleichen und die 'Neuauflage Nathans' Stück für Stück auseinanderzunehmen. Die Darstellung der...
Veröffentlicht am 18. März 2012 von Amazon Customer


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Klassenlektüre geeignet, 11. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) (Taschenbuch)
Auf der Suche nach einer Klassenlektüre (Klasse 10) bin ich auf "Nathan und seine Kinder" gestoßen. Mich interessierte, wie diese Abwandlung aussehen mag und ob die Lektüre sich dementsprechend auch für den Einsatz im Unterricht eignet. Obwohl ich dachte, dass es dem Original weitaus mehr entspricht, finde ich diese Variante dennoch gelungen. Natürlich kann man kritisieren, dass es sinnvoller gewesen wäre, das Ende (einigermaßen)anzupassen, aber so hat man wiederum Spielraum für Vermutungen.
Ich finde, dass sich die Lektüre für den Einsatz im Unterricht eignet, da sich viele Themen/Aufgaben anbieten. Finde es auch lustig, dass meine Wahl auch der Pflichtlektüre/Ganzschrift für die RS-Abschlussprüfung in BaWü entspricht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hörbuch, 21. Januar 2011
Von 
Villette - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder (Audio CD)
Die Geschichte von Nathan und seinen Kindern wird hier auf vier CDs erzählt. Pressler springt in ihrem Buch von Kapitel zu Kapitel zu einem neuen Erzähler. Das Hörbuch wird dementsprechend von mehreren Sprechern gelesen. Dazu ist zweierlei zu sagen: 1. Die Geschichte an sich wird durch den ständigen Perspektivwechsel bereichert. Sie nimmt etwas an Schwung zu und bietet genau das, was die Geschichte allgemein will: Die Menschen und Anhänger verschiedener Religionen treten in Dialog miteinander, bauen dadurch Vorurteile ab, die sich nur halten können, wenn keiner etwas vom anderen weiß, und werden individualisiert. D.h. man sieht nicht einfach Christ, Muslim oder Jude, sondern das einzelne Individuum, das zwar zu einer dieser Religionen gehört, das aber vor allem Mensch mit vielen Eigenschaften ist, die man kennenlernen kann und muss. 2. Leider nehmen die Sprecher der Geschichte gleichzeitig auch wieder Schwung, weil nicht durchgehend Könner am Werk sind. Ich will nun nicht auf jemanden Bestimmtes den Finger zeigen, aber nicht alle Stimmen haben mir gut gefallen. Teilweise sind sie etwas eintönig. Daher ziehe ich einen Stern ab. Das ändert nichts an der Tatsache, dass die Geschichte generell wertvoll ist und viel gelesen werden sollte. Man hat es nicht nur mit weisen Menschen wie Nathan zu tun, sondern -- neben einigen unangenehmen Gestalten -- auch mit Menschen wie Du und ich. Damit meine ich beispielsweise ein Kindermädchen, dass zwar ihr Herz auf dem rechten Fleck hat und Nathan gegenüber loyal sein will, aber irgendwann von so einer Sehnsucht nach ihrer Heimat gepackt wird, dass sie ihn verrät. Die Themen des Buches sind Themen der Menschheit. Denn obwohl die Geschichte im 12. Jh. spielt, hat sich nicht viel verändert (bis auf die Tatsache, dass mit Nathan wohl der letzte Weise gestorben ist). Es geht um Liebe, Freundschaft, Familie, Loyalität, Dankbarkeit, Tod, Trauer und immer wieder um Vorurteile und deren Abbau. Pflichtlektüre ab 12.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alt und zugleich Neu, 25. Januar 2010
Das Buch ist wunderbar. Es verleit den Figuren von Lessing leben und stellt sie in einen historischen Hintergrund. Mirjam Pressler erweckt die Figuren zum Leben und lässt uns eine eigene Meinung entwickeln. Der Schluss ist offen, nicht wie bei Lessing, somit bleibt die Deutung dem Leser überlassen. Es ist leicht verständlich und typisch Mirjam Pressler, also schön und inspirierend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gelungen, 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) (Taschenbuch)
Nathan der Weise ist es nicht, das war mir beim Kauf schon klar. Zuerst war ich daher skeptisch: "Kann man ein Drama der Aufklärung einfach umschreiben?" Nach dem Lesen aber war ich überzeugt. So kann man eine wichtige Geschichte - die Ringparabel - für heute schreiben. Vom Aufbau eines Dramas wurde - zum Glück - abgesehen. Die Geschichte ist klar geschrieben, das Zentrale Thema der Ringparabel "Welche der drei Buchreligionen ist die richtige?" wurde wirklich gut aufgegriffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nathan und seine kinder, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) (Taschenbuch)
Ich finde dieses Buch einfach super! Man erfährt viel über die vielen verschiedenen Religionen und über das Leben der Menschen in Jerusalem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nathan und seine Kinder., 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder (Audio CD)
Man kann es schön zu Hause oder unterwegs anhören.
Wird sehr schön und interresant erzählt.
Ist 2013 Prüfungslektüre in der Schule.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!, 27. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) (Taschenbuch)
Ich habe das Buch zu Weihnachten verschenkt. Das Kind hat sich sehr gefreut. Über den Inhalt kann ich derzeit keine Angaben machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal etwas anderes, 25. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) (Taschenbuch)
Das Buch ist für Schüler nicht einfach zu lesen aufgrund der Thematik. Jedes Kapitel wird aus Sicht einer anderen Romanfigur erzählt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr!, 25. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder (Audio CD)
Pflichtlektüre an der Realschule. Ich denke, dass das Hörbuch die Geschichte attraktiver übermittelt als das Buch. Gefälltt mir sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schullektüre, 18. Dezember 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) (Taschenbuch)
Dieses buch ist Pflichtlektüre in Bawü 2013, so dass ich es als Deutschlehrer lesen muss. Den Schülern gefällt es nicht so sehr
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver)
Nathan und seine Kinder: Roman (Gulliver) von Mirjam Pressler (Taschenbuch - 1. Oktober 2013)
EUR 8,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen