Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Resilienz-Training auch für Trainer!
Sylvia Kéré Wellensiek: Resilienz-Training für Führende
So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter
Reihe Weiterbildung, Training aus dem Beltz-Verlag

Wer ein Resilienz-Training neu konzipiert oder weitere Idee möchte, ist mit diesem Buch gut beraten.
Auch Führungskräfte können...
Vor 10 Monaten von Alexandra Daskalakis, remotiva... veröffentlicht

versus
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Resilienz für Führende
Viele gleiche Inhalte wie im Buch "wie ein Fels in der Brandung..." Von der selben Autorin. Für den Preis zu wenig neues.
Vor 16 Monaten von Iryba veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Resilienz-Training auch für Trainer!, 3. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung) (Gebundene Ausgabe)
Sylvia Kéré Wellensiek: Resilienz-Training für Führende
So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter
Reihe Weiterbildung, Training aus dem Beltz-Verlag

Wer ein Resilienz-Training neu konzipiert oder weitere Idee möchte, ist mit diesem Buch gut beraten.
Auch Führungskräfte können hier wertvolle Hinweise für ihr eigenes Tun im Alltag gewinnen.
Die Autorin beschreibt ausführlich verschiedene Schritte, die zu einem resilienten Unternehmen führen. In 10 Trainingsschritten stellt die Autorin den Resilienz-TÜV" für die Organisation, die Perspektiven fürs Team und eigene Handlungsmöglichkeiten für die Führungskraft dar.

Detaillierten Übungen sowie ausführlichen Hintergrundinformationen zum Thema Resilienz und auch Burnout machen dieses Buch sehr anwenderfreundlich. Hier konnte ich für mein eigenes Training viele Ideen generieren!
Absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Resilienz für Führende, 9. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung) (Gebundene Ausgabe)
Viele gleiche Inhalte wie im Buch "wie ein Fels in der Brandung..." Von der selben Autorin. Für den Preis zu wenig neues.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Widerstandskraft und Flexibilität für Führende und Mitarbeiter, 24. Januar 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung) (Gebundene Ausgabe)
Nach Sylvia Kéré Wellensieks Büchern "Fels in der Brandung statt Hamster im Rad" für Einzelpersonen und dem "Handbuch Resilienz-Training", das schwerpunktmässig an Unternehmen und Wirtschaft gerichtet war, gibt es nun dieses weitere Buch mit der Zielgruppe Führende. Es richtet sich ganz speziell an Führungskräfte, die aufgrund ihrer Sandwichposition vielfältigen Belastungen ausgesetzt sind und mit Hilfe dieses Buches ihre innere Haltung und ihre Widerstandskraft stärken können. Gleichzeitig gibt das Buch praktische Hilfestellung, wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter unterstützen können ihr Potenzial zu erweitern und die hohen Ansprüche unserer Arbeitwelt mit innerer Stärke zu meistern.

Sylvia Kéré Wellensiek weiss worüber sie schreibt! Nicht nur aus persönlicher Erfahrung, - sie selbst hat sich ihre eigene Resilienzfähigkeit entwickelt-, sondern auch aus ihrer 25jährigen praktischen Tätigkeit als Therapeutin, Coach, Trainerin und Unternehmensberaterin. Aus all ihren Erfahrungen hat sie H.B.T. entwickelt, das Human Balance Training zur Resilienzförderung in den menschlichen Entwicklungsfeldern Körper, Seele, Verstand und Gefühl. Dieses Modell hat sie nun ergänzt mit einem weiteren Kompass mit den Aufgabenfeldern von Führenden. Der Bereich Körper umfasst das Thema Selbstführung, im Bereich Seele geht es um Klarheit in Werten, beim Verstand liegt der Schwerpunkt auf der Kommunikation, Prozesse und Arbeitsorganisation und beim im Bereich Gefühls wird das Thema Soziale Kompentenz vertieft.

Das Buch bietet in zehn Kapiteln aufeinander aufbauende Trainingsschritte an, mit denen durch konkrete Fragestellungen über die eigene Resilienz und die der Mitarbeiter reflektiert und mehr Begreifen entwickelt werden kann. Weiter gibt es in jedem Kapitel konkrete Anregungen und Aufgaben zur Stärkung und Erweiterung der persönlichen Resilienz und Übungsvorschläge zum Aufbau besserer Resilienz bei Mitarbeitern und im Team und somit für das ganze Unternehmen.

In den einzelnen Kapiteln geht es um folgende Fragestellungen:

1. Der Resilienz-TÜV- Wie sieht es aus mit der Widerstandskraft, Flexibilität und Belastungsfähigkeit der Organisation?
2. Wie kann ich/ können wir in unserer Organisation mit der persönlichen und organisationalen Energie besser haushalten?
3. Wie können wir Resilienz-Faktoren kontinuierlich und systematisch fördern?
4. Wie kann ich/ wie kann mein Team eine Kultur des Wachstums und der Grenzerweiterungen aufbauen?
5. Wie wappnen wir uns gegen Überforderung und Burnout? Wie können wir rechtzeitig eingreifen und Überanspruchung verhindern?
6. Wie bauen wir tragende Netzwerke, die uns in Zeiten des Wandels und bei Krisen stützen?
7. Wie fördern wir Klarheit, Ehrlichkeit und Offenheit?
8. Wie können wir, anstatt auf Altem zu beharren auf kontinuierliche Erweiterung und Verbesserung des Führungsverhaltens und der Resilienz beharren? Wie können wir den Spürsinn für neue Lösungswege stärken?
9. Wie können wir Kreativität und Verantwortung fördern? Wie regen wir zu mehr Selbstreflexion an?
10. Wie können wir in unseren Werten und unserer Kraft verankert sein und gleichzeitig offen und flexibel in Bewegung bleiben?

Durch den Aufbau der Kapitel mit theoretischem Hintergrund, Zitaten, Beispielen, kleinen Stories und praktischen Übungen ist das Buch inspirierend zu lesen und anregend zum Mitmachen und Nachmachen.

Dieses Buch sollte Pflichtlektüre für alle Führungskräfte sein. Für mehr eigene Resilienz, mehr Freude und Begeisterung an der Arbeit. Aber noch viel mehr, um der Pflicht" einer jeden Führungskraft nachzukommen, den Weg zu mehr Resilienz bei Mitarbeitern zu ebnen. Wie schön wäre es, wenn der Resilienzgedanke als Vorbeugungsprinzip bei Führungskräften und Mitarbeitern Einzug halten würde! Es gäbe weniger krankheitsbedingte Ausfälle, mehr Engagement bei der Arbeit und dies wäre letztendlich der große Gewinn in unserer Wirtschaft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das ist Leute veraeppeln, 20. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung) (Gebundene Ausgabe)
Fast gleicher Inhalt wie im anderen Buch der Autorin und nichts neues.....Enttaeuschend allerdings wie das andere Buch, auch das haben die Buecher gemeinsam.

Und wer eine so lange Rezession schreibt und das Buch mit 5 Sternen bewertet, gehoert sicherlich zu der Autorin......super gemacht......Hoffe darauf faellt niemand rein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praxisorientierter Leitfaden für Resilienz-Training, 26. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung) (Gebundene Ausgabe)
Die Autorin ist anerkannte Expertin zum Thema "Resilienz", zu dem sie mehrere Bücher geschrieben hat. Das vorliegende Buch befasst sich mit der besonderen Aufgabenstellung Resilienz für Führungskräfte.

Den Begriff "Resilienz" ( "Widerstandsfähigkeit, Belastbarkeit oder Elastizität", S. 18) behandelt die Autorin im wirtschaftlichen Kontext. Danach fallen sowohl die individuelle wie auch die organisatorische Fähigkeit zur schnellen und richtigen Anpassung an veränderte Anforderungen darunter. Individuelle und organisatorische Fähigkeiten sind von einander abhängig und beeinflussen sich gegenseitig. Die Besonderheiten der mittleren Führungsschicht und ihrer "Sandwichposition" zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern sind dabei ein wichtiger Aspekt des Buches. Anpassungsfähigkeit ist gefragt - und dabei werden auch die Kollegen in die Erarbeitung und Lösungssuche einbezogen. Resilienz lässt sich gezielt trainieren und sichert so den aktiven Umgang mit Veränderungen statt einer Vermeidungsstrategie.

Zur erfolgreichen Stärkung der Resilienz schlägt Wellensiek zehn Schritte vor. Die Erfassung des Istzustands, Stärkung und Förderung der Resilienz-Faktoren, Grenzen erkennen und verändern, Überforderung und Burnout vorbeugen, Netzwerke bilden, persönliche Haltung überprüfen, Intuition und Entscheidungskompetenz erweitern, aktiv Veränderungen gestalten und in den eigenen Werten verankern sind wesentliche Meilensteine auf diesem Weg.

Zum Training werden gezielte, genau beschriebene Übungen aus der Praxis von Sylvia Wellensiek eingebracht. Weil diese aus den Seminaren entnommen sind, handelt es sich eher um Gruppenarbeiten. Einführung, Ziel, Material, Übungsablauf sowie Tipps für Führungskräfte bilden die Vorgehensweise für jede Übung ab und sind hilfreich für den Anwender. Einige Übungen erscheinen vielleicht ungewöhnlich, sind mir aber in ihrer Vorgehensweise aus dem Coaching durchaus geläufig.

Ein aktuelles Literaturverzeichnis, leider mit wenigen Internetlinks, rundet die Veröffentlichung ab. Sie ist übrigens auch als E-Book erhältlich. Die zielgerichtete, praxisorientierte Bearbeitung des Themas, der Aufbau und die genaue Beschreibung der Übungen lassen das Werk zu einer klaren Empfehlung für Führungskräfte, aber auch für Coaches und Trainer, werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dieses Buch stellt eine Hilfe für den Blick auf die Kollegen da, 5. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung) (Gebundene Ausgabe)
Mir gefällt die Idee zur Stärkung der Kollegen und sich selbst. Nur ein gestärktes Team arbeitet auch stark und dieses Buch kann eine Unterstützung dafür sein :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Resilienz-Training für Führende: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter (Beltz Weiterbildung)
EUR 34,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen