Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Denkanstoss für jeben, 19. Juli 2002
Auch nach Jahrzehnten hat die Aktualität dieses Buches keineswegs an Bedeutung verloren. Anders zeigt deutlich durch seine überpointiertheit, vor allem in dem Aufsatz über die Bombe der Apoklaypse-Blindheit, wie sehr der Mensch von der Maschinerie beherrscht wird und nicht mehr zu kontrillieren vermag, was er herstellt. Nie zuvor war die Menschheit in der Lage sich auf einem Schlag , ja nicht nur sich, sondern ales Leben auf diesem Trabanten, auszulöschen. Dieses Buch hat mir die Augen in dieser Beziehung mehr geöffnet und einige Denkanstösse gegeben. Auch die anderen Aufsätze z.B. über die industrielle 2.Revolution,bzw über die Rundfunk- und Fernsehwelt, sind allesamt eingetroffen. ein sehr empfehlenswertes Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Antiquiertheit des Menschen Bd. I: Über die Seele im Zeitalter der zweiten industriellen Revolution
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen