Kundenrezensionen

4
3,0 von 5 Sternen
Die Kurden: Geschichte, Politik, Kultur
Preis:12,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. März 2012
Es handelt sich nicht wirklich um ein Einstiegsbuch für Laien zu dem Thema. Da wird schon recht detailliert untersucht und beschrieben, so dass zur Lektüre und zur Bewertung Vorkenntnisse erforderlich sind. Wer sich allerdings fachlich in die recht wechselhafte Geschichte des kurdischen Volkes einarbeiten möchte, der ist hier sehr gut bedient. In einigen Rezension werden die statistischen Angaben kritisiert. Hier muss man doch realistisch sein und die Schwierigkeiten berücksichtigen, überhaupt verlässliche Daten für diese Region zu bekommen. Immerhin werden die offiziellen Daten dokumentiert, wobei jeder weiß, dass es hier nur um ungefähre Größenordnungen geht und die Zahlen nur mit äußerster Vorsicht zu interpretieren sind.- Mir hat das Buch vermittelt, wie komplex und verschachtelt die Kurdenfrage ist. Ihre Lösung bzw. Befriedung ist ein hartes Stück Arbeit, die auf Sicht nicht erkennbar ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Januar 2013
Ich habe mir dieses Buch gekauft, da eine gute Freundin von mir Kurdin ist, sie eine Flüchtlingsgeschichte hat und ich mehr über "die Kurden" erfahren wollte. Ich bin kein völliger Laie, hatte allerdings trotzdem Schwierigkeiten, Zusammenhänge zu verstehen. Die Kapitel sind meiner Meinung nach gut aufgebaut. Es werden allerdings t.w. zu viele Informationen gegeben, so dass Kapitel doppelt gelesen werden müssen. Außerdem werden viele Fremdwörter nicht ausreichend erklärt und arabische/türkische/kurdische Ausdrücke verwendet, mit welchen ich nicht sehr viel anfangen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Dezember 2012
Der Autor schreibt:

"...Verfasser eines historisch-geographischen Lexikons mit dem Titel Qamus ul-Alam ('Ozean der Namen'), nichts dabei..."

"Qamus ul-Alam" bedeutet auf arabisch nicht 'Ozean der Namen' wie der Autor behauptet, sondern "Woerterbuch der Wissenschaft" oder "Lexikon der Wissenschaft". Ich will gar nicht wissen, was der Autor noch falsche Informationen in seinem Buch veroeffentlicht hat.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2014
schnell und bequem. Problemlos abgewickelt. gut, gut, gut , gut , gut , gut, gut, gut , gut , gut
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Die Stunde der Kurden: Wie sie den Nahen Osten verändern
Die Stunde der Kurden: Wie sie den Nahen Osten verändern von Hans-Joachim Löwer (Gebundene Ausgabe - 25. Februar 2015)
EUR 24,99

Die traditionelle kurdische Küche: Ein Kochbuch (Kurdisch-Deutsch)
Die traditionelle kurdische Küche: Ein Kochbuch (Kurdisch-Deutsch) von Hülya Baba (Gebundene Ausgabe - Juli 2011)
EUR 19,90

Jenseits von Staat, Macht und Gewalt
Jenseits von Staat, Macht und Gewalt von Internationale Initiative "Freiheit für Abdullah Öcalan - Frieden in Kurdistan" (Broschiert - 21. März 2015)