Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesenswert
Ein durchaus spannendes Buch über die Hölle, dass zu Fragen über Gott und Gerechtikeit anregt, wenn man denn an einen glaubt. Der Aufbau der Hölle wird durchaus interessant dargestellt. Dadurch dass das Buch in Versen geschrieben wird, erschwert zunächst das Verständniss, nach etwas aklimatisierung wird der Text dadurch immer flüssiger...
Veröffentlicht am 13. März 2010 von E. Manfred

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wieso nicht direkt die Göttliche Komödie?
Es gibt wohl kaum jemanden, der den Titel "Dantes Inferno" noch nicht gehört hat. Und nicht umsonst, denn Alighieri beschreibt hier sehr anschaulich seine Vorstellung der Hölle, geprägt durch die Bibel, verschiedene Mythologien und Esoterik. Ein wirklich empfehlenswertes Werk.
Warum jedoch nur drei Sterne vergeben wurden? Dantes Abstieg in die...
Veröffentlicht am 6. August 2011 von Maciej N.


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wieso nicht direkt die Göttliche Komödie?, 6. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Inferno: Die göttliche Komödie (Taschenbuch)
Es gibt wohl kaum jemanden, der den Titel "Dantes Inferno" noch nicht gehört hat. Und nicht umsonst, denn Alighieri beschreibt hier sehr anschaulich seine Vorstellung der Hölle, geprägt durch die Bibel, verschiedene Mythologien und Esoterik. Ein wirklich empfehlenswertes Werk.
Warum jedoch nur drei Sterne vergeben wurden? Dantes Abstieg in die Hölle ist nur der erste Teil der Göttlichen Komödie. Darum musste ich für die Fortsetzung eben jenes Buch besorgen, in welchem genauso der Abstieg in die Hölle beschrieben wird. Wieso dann also nicht direkt das Gesamtwerk kaufen, welches ohnehin nur wenige Euros mehr kostet?

Dies ist eine Frage, die jeder mit sich selbst ausmachen muss. Auf jeden Fall kann ich behaupten, dass die hier vorliegende Übersetzung zu den besseren gehört und Dantes Inferno für sich genommen schon eine fabelhafte Geschichte erzählt, welche wohl auch der beste Teil der gesamten Göttlichen Komödie ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesenswert, 13. März 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Inferno: Die göttliche Komödie (Taschenbuch)
Ein durchaus spannendes Buch über die Hölle, dass zu Fragen über Gott und Gerechtikeit anregt, wenn man denn an einen glaubt. Der Aufbau der Hölle wird durchaus interessant dargestellt. Dadurch dass das Buch in Versen geschrieben wird, erschwert zunächst das Verständniss, nach etwas aklimatisierung wird der Text dadurch immer flüssiger zu lesen.
Für unsre heutige Zeit sind die Strafen und Foltermethoden aber kaum ein Erstaunen wert.^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein Klassiker, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inferno: Die göttliche Komödie (Taschenbuch)
Die göttliche Komödie: Die großen Geschichten der Menschheit ist ein Klassiker

Serh schwer zu lesen, aber jeder sollte es mal versucht haben ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kultur für den kleinen Geldbeutel, 10. August 2008
Von 
J. Paul "Rezensent" (Ellwangen, Baden-württemberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Inferno: Die göttliche Komödie (Taschenbuch)
Also, ich habe mir dieses Buch eher nebenbei gekauft, weil es nur sechs Euro gekostet hat. Aber hat sich der Kauf gelohnt? Was die Form betrifft, wartet das Buch mit Versformen auf. Darüberhinaus trifft manh in der Hölle eben doch nicht die ganz Großen der Geschichte, sondern vor allem Zeitgenossen von Dante. So verstand ich zunächst nicht gerade viel. Als ich in der Mitte des Buches war, wollte ich es schon in eine Ecke schmeißen. Andererseits ist das Buch in zwei Stunden durchgelesen. Außerdem will man ja auch etwas für seine kulturelle Bildung tun. Und zuguterletzt gibt es am Ende des Buches ein Nachwort, in dem alles erklärt und ins rechte Licht gerückt wird, was man nicht verstanden hat. Und dies hat mich dann milde gestimmt. Deswegen gebe ich dem Buch vier Punkte, damit auch noch andere sich angesprochen fühlen, etwas für ihre kulturelle Bildung zu tun. Schaden tut es jedenfalls nicht, das Inferno mal durchgelesen zu haben. Und vor allem auch, weil sechs Euro sehr preisgünstig sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwierig, 5. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inferno: Die göttliche Komödie (Taschenbuch)
Hallo für eingefleischte Fans, bzw. für jemanden den es interessiert echt empfehlenswert.
Nachteil ist das es sehr schwierig ist, das Buch zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Inferno: Die göttliche Komödie
Inferno: Die göttliche Komödie von Dante Alighieri (Taschenbuch - 22. Oktober 2007)
EUR 6,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen