Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2009
Gary Schwartz ist in Brooklyn geboren, lebt aber schon mehr als sein halbes Leben in den Niederlanden. Er ist Kunsthistoriker und weit über Holland bekannt. Sein "Rembrandt-Buch" vereint alle persönlichen Ansichten aus einem Forscherleben mit den neuesten Ergebnissen der Rembrandt Forschung. Es wendet sich, und das erkennt man schon in seiner Aufmachung und dem Layout, nicht unbedingt an den Kunsthistoriker (obgleich der es natürlich auch lesen kann), sondern an jedermann, der an Rembrandt interessiert ist. In dem Punkt konkurriert es ein wenig mit Simon Schamas exzellentem Buch "Rembrandt's Eyes". Aber so brillant Schama als Kulturhistoriker ist, er ist nun mal kein professioneller Kunsthistoriker wie Gary Schwartz. Der will auch nicht den ganz großen kulturhistorischen Kontext wie Schama, der ja eher eine Biographie Rembrandts und der Niederlande schreibt. Obgleich Gesellschaft, sozialer Kontext und Auftraggeber für Schwartz in seiner Einführung in das Werk Rembrandts durchaus eine Rolle spielen. Schwartz konzentriert sich auf das Werk Rembrandts und behandelt Gemälde, Zeichnungen und Radierungen in sehr didaktischer Weise. So erläutert er z.B. für den Laien, wie eine Radierung entsteht etc. Für alle Argumente in seiner Interpretation der Bilder hat er Illustrationen als Belege, so dass der Leser ihm jederzeit folgen kann. Und dabei gleichzeitig sehen lernt. Der Facettenreichtum des Buches ist ausserordentlich, die Qualität der 648 Abbildungen ist hervorragend. Es gibt keine bessere Einführung!
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2016
Ich habe das Buch gerade gekauft, und zwar ausschließlich auf der Basis der bisher einzigen Rezension von Hr. Becker (Danke dafür!!!). Dieser kann ich mich nur bedingungslos anschließen. Ich bin sehr froh, daß ich mich trotz des Preises von 115,- (gebraucht, sehr guter Zustand) dazu entschlossen habe. Ich habe haufenweise Kunstbücher, aber dieses ist vom Schreibstil und der ganzen Aufmachung her etwas ganz Besonderes. Deshalb schreibe ich ausnahmsweise mal eine Rezension. Dieses Buch hat es verdient!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
14,95 €