Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fuer einen Wissenschaftler sehr lesbar
Ich habe das Buch gerade zu Ende gelesen und muss vor dem Hintergrund der bisher existierenden Rezension hier mal ganz schnell eine Lanze fuer Bernecker brechen. Ich musste das Buch fuer ein Uni-Seminar lesen und die vorliegende Rezension hat mir nicht gerade Mut dazu gemacht, zumal Historisches grundsaetzlich nicht gerade zu meinen favorisierten Interessensgebieten...
Veröffentlicht am 21. Juni 2006 von alvy_singer

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen VIVA ESPANA!
VORAB: Spaniens Geschichte ist schwere Kost - dessen muss man sich bewusst sein, wenn man sich an dieses Thema wagt. Vor allem die Problematiken und Verwicklungen im 15 / 16 Jahrhundert sind äusserst komplex.

ZUM INHALT: Bernecker bietet eine knappen Überblick über die Geschichte Spaniens seit dem 15 Jhd. Schön nach Jahrhunderten gegliedert...
Veröffentlicht am 11. Dezember 2007 von O. Miller


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fuer einen Wissenschaftler sehr lesbar, 21. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart (Taschenbuch)
Ich habe das Buch gerade zu Ende gelesen und muss vor dem Hintergrund der bisher existierenden Rezension hier mal ganz schnell eine Lanze fuer Bernecker brechen. Ich musste das Buch fuer ein Uni-Seminar lesen und die vorliegende Rezension hat mir nicht gerade Mut dazu gemacht, zumal Historisches grundsaetzlich nicht gerade zu meinen favorisierten Interessensgebieten zaehlt. Aber Bernecker machts moeglich. Man mag das Buch fasst nicht mehr weglegen und wer schon mehrere wissenschaftliche Texte gelesen hat und weiß, wie trocken und redundant diese sein koennen, wird den Bernecker aehnlich wie ich geniessen! Die spanische Geschichte liest sich hier wirklich fast wie ein spannender Roman (wie gesagt, wenn man eine dröge textuelle Auflistung von historischen Daten erwartet!).

Vier Sterne gebe ich nicht, weil ich noch etwas zu kritisieren haette, sondern weil ich fuenf wirklich nur in Ausnahmefaellen vergebe. Dennoch: wer sich einen Überblick über die spanische Geschichte möglichst komprimiert und dennoch fachlich fundiert informieren möchte, dem sei dieses Einstiegswerk wirklich empfohlen, denn es liest sich wirklich gut und man hat hinterher das Gefühl, für sich etwas aus dem Buch mitgenommen zu haben! Ich habe spasseshalber auch mal in andere Bücher diesen mit dem selben Inhalt hineingelesen und muss auch im Vergleich sagen, dass Bernecker dabei führend blieb.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen VIVA ESPANA!, 11. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart (Taschenbuch)
VORAB: Spaniens Geschichte ist schwere Kost - dessen muss man sich bewusst sein, wenn man sich an dieses Thema wagt. Vor allem die Problematiken und Verwicklungen im 15 / 16 Jahrhundert sind äusserst komplex.

ZUM INHALT: Bernecker bietet eine knappen Überblick über die Geschichte Spaniens seit dem 15 Jhd. Schön nach Jahrhunderten gegliedert geht er duch die Epochen bis er die Zeit ab 1788 genauer unter die Lupe nimmt.

ZUM BUCH: Die ersten 50 Seiten des Buches sind sehr dröge geschrieben und annimieren nicht umbedingt zum begeisterten weiterlesen. Dies mag an der schwierigen Thematik dieser Epochen liegen, aber auch, dass Bernecker eher sich für Spaniens Neuzeit interessiert und des nur als Vorgeschichte zu seinem eigentlichen Lieblingsthema: Spanien in den Pronuntiamentos sieht. Je näher das Buch sich der Neuzeit nähert, desto besser wird es.

FAZIT: Ein "großer Wurf" ist es nicht, aber ein guter Überblick. Besser ist das Buch von Hartmut Heine allemal - wer sich besonders für das moderne Spanien interessiert kommt an Berneckers anderen Werken oder Stanley Payne oder Paul Preston wohl nicht vorbei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Zusammenfassung - vielleicht in kleinen Mengen genießen, 19. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch gekauft weil zugegeben meine Kenntnisse über Spanien sagen wir mal "überschaubar" waren.
Jetzt habe ich immerhin eine sehr kompakte Zusammenfassung gelesen und habe das Gefühl, wenigstens die großen Linien einmal mitbekommen zu haben.
Dabei muss ich gestehen, dass ich mir nicht alle Namen, Könige, Verträge usw usw. gemerkt habe, vielleicht habe ich etwas zu schnell gelesen.
Die Warnung des Autors, dass angesichts des beschränkten Umfangs manches Detail auf der Strecke bleiben musste ist sicherlich berechtigt, schmälert aber nicht die Leistung: ein kurzer, sicherlich fachlich fundierter, Überblick, und ein empfehlenswerter Einstieg in die Geschichte Spaniens.
Ich werde mir mit Sicherheit noch weitere Bücher aus dieser Reihe zu Gemüte führen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurz und bündig, 8. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch "Spanische Geschichte: Vom 15, Jahrhundert bis zur Gegenwart" für die Universität für das Fach Spanische Geschichte als Zusatzlektüre gekauft und war sehr zufrieden damit. Es ist kurz und knapp, beinhaltet aber eigentlich alle wichtigen Aspekte, um sich einen grundlegenden Überblick zu verschaffen. Für das Lernen hätte ich mir vielleicht noch eine Zeitleiste oder eine anderweitige Übersicht gewünscht, aber die Abschnitte der spanischen Geschichte sind auch so sehr übersichtlich in Kapiteln geornet, sodass man schnell findet, was man braucht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Insgesamt gut, 24. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spanische Geschichte (Broschiert)
Spanische Geschichte ist insgesamt ein gutes Buch, sehr nützlich fürs Studium, da alle relevanten INformationen über die spanische Geschichte aufgeführt sind, Jedoch ist alles im Fließtext geschrieben, was das Lesen und die Übersicht ein bisschen schwierig macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart
Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart von Walther L. Bernecker (Taschenbuch - 20. Oktober 2010)
EUR 8,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen