Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
4
3,8 von 5 Sternen
Preis:8,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juni 2004
Das Buch von Vater und Sohn Walther, die beide äußerst erfolgreiche Physiker sind, ist informativ, dabei aber kurz und unterhaltsam.
Die nach fünf Jahren 2004 erschienene Neuauflage ist angeblich akualisiert worden. Es erscheint jedoch so, daß an den 2 oder 3 Stellen, wo auf den wirklich aktuellen Stand der Forschung (blaue Laser, Bose-Einstein-Kondensation) hingewiesen wird, noch der Stand von 1999 wiedergegeben wird.
Aber immerhin! Das Buch schafft es ohne schlimmere Lücken einen Bogen von den Grundlagen bis in die aktuelle Optik zu spannen. Ich kann mir vorstellen, daß es nicht an jeder Stelle für den absolut Fachfremden verständlich ist, da es doch recht überblickshaft geschrieben ist. Aber als Physikstudent muss ich sagen, dass ich erst wenige Male ein so klar formuliertes und verständliches Buch gelesen habe. Und diese Qualität der Autoren kann man eigentlich garnicht genug würdigen! Dieses Buch, daß mit vielleicht drei Formeln auskommt bleibt nicht an der Oberfläche der Optik, und vermittelt einen tollen, verständlichen Einlick in die faszinierende Welt der Laser/Quantenoptik, wie man ihn an der Uni präsentiert bekommt, wenn man zu diesem Bereich eine Spezialvorlesung hört. Um zu wissen, ob sich der damit verbunden Aufwand lohnt ist dieses Buch bestens geeignet!
Zunächst wird ein geschichtlicher Abriss gegeben, in dem schon der sehr zentrale Begriff des Welle-Teilchen-Dualismus eingeführt wird. Über eine kurze Zusammenfassung von wichtigen Eigenschaften wie Polarisation, Beugung und Interferenz gelangt man zum Hauptteil, der immerhin 2/3 des Buches ausmacht: der modernen Optik. Dort wird der Laser incl. Anwendungen dargestellt. Im Folgenden werden Quantenphänomenen des Lichts erläutert, wie z.B. die Kohärenz und Interferenz von einzelnen Photonen. Besonders ausführlich wird auch hier auf die besonderen Eigenschaften von Laserlicht eingegangen, was durch die Abgrenzung vom Licht "normaler" (=thermischer) Lichtquellen besonders einfach verständlich und deutlich.gelingt.
Der Kritikpunkt, der am Ende bleibt, liegt jedoch in der Natur dieses Formats: Insgesamt ist dieses Buch zu kurz. Nicht-Physiker würden sich sicherlich eine ausführlichere Darstellung der Grundlagen wünschen, da ich bezweifele, daß sich ohne diese mit den späteren Kapiteln viel anfangen läßt. Ich studiere im 3. Jahr Physik, und war, wie wohl alle, die "vom Fach sind", auf den ersten 50 Seiten mit allgemein bekanntem konfrontiert, um im weiteren Verlauf immer wieder durch die Anmerkung frustiert zu werden, daß >>weitere (durchaus interessante) Erklärungen den Rahmen des Buches sprengen würden<<.
11 Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2011
ich finde, das Buch ist anspruchsvoll geschrieben und wenn man keine Ahnung von der Materie hat, schwer zu verstehen.
Es ist glaub nichts für "Einsteiger" sondern eher für Leute, die entweder sich in dem Gebiet schon etwas auskennen,
oder jemand haben der sich damit auskennt und einem dann seine fragen beantworten kann (es stellen sich auf jeden fall welche^^)

ansonsten auf jeden Fall informativ
und auch empfehlenswert
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2001
Die Brüder Walther verstehen sichd darauf, die moderne Optik an Beispielen gut darzustellen. DAs Buch ist für einen Laien naehzu ungeeignet, denn Begriffe wie Kohärenz oder Dispersion wird man nach der Lektüre dieses Buches nicht verstanden haben. Dafür wird aber viel der Quantenmechanik, die für das verständnis der Quantenoptik nötig ist vernünftig erklärt. Auch der Laser wird entsprechend stark berücksichtigt. Dabei wird auch immer wieder mal ein Ausflug in die Geschichte gemacht. Für richtige Insider ist das Buch aber viel zu banal, es eignet sich somit am ehesten für Fachfremde Physiker, Chemiker etc. oder für Studienanfänger im Fach Physik. Allen anderen sei empfohlen lieber mehr Geld für ein ausführlicheres und grundlegenderes Buch auszugeben.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2016
Für ambitionierte Laien geschrieben, physikalisches Grundwissen ist in jedem Fall erforderlich. Konzentriert geschrieben, das heißt aufmerksames Lesen ist unbedingt notwendig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

29,99 €