Fashion Pre-Sale Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen19
4,7 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Jehnes Kurzbiographie über Ceasar zeichnet sich besonders durch die gut lesbare Sprache des Autors aus. Leider ist es viel zu selten, dass sich Historiker einen amüsanten Schreibstil bewahren. Das Buch geht auf die wichtigsten Ereignisse in Caesars Biographie ein und ist ein guter Einstieg in die Materie und durchaus ausreichend, wenn man sich nicht gerade vertieft mit Caesar beschäftigen muss.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2000
Der Autor versteht es, das Leben Caesars komprimiert und nachvollziehbar mit allen wichtigen Aspekten darzustellen ohne dabei aber zu trocken zu wirken. Ein leicht zu lesendes Buch, das jedem (ehemaligen Lateiner) "alte Bekannte" wieder ins Gedächtnis ruft und die Zusammenhänge und Hintergründe für das Handeln Caesars in seiner Zeit plausibel erklärt. Dabei bleibt das Buch trotzdem wertfrei und objektiv und klärt auch über manch historisches Mißverständnis auf.
Kurzum: Informativ, kurzweilig und unkompliziert. Lediglich der Lektor des Verlags hätte seiner Aufgabe das ein oder andere mal etwas besser nachkommen können. Bei weiterem Interesse empfiehlt sich darüber hinaus tiefergehende Literatur.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Wir haben dieses Buch für unseren sohn (für die Schule) gekauft. Was soll man da schreiben. Gutes Buch, gut gebunden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
ich studiere geschichte und habe mir dieses Buch im Rahmen meines Proseminars "Caesar" bestellt. Uns wurde das Buch von unserer Dozentin wärmstens empfohlen, da es für einen Laien sehr einfach und verständlich geschrieben ist und man einen ersten guten Einblick in Caesars Leben bekommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2015
Sehr empfehlenswertes Buch. Ich habe mir das Büchlein als Zusatzlektüre zum Geschichtsstudium gekauft und bin sehr zufrieden. Vor dem Kauf habe ich meinen Dozenten an der Universität befragt. Dieser konnte mir den Autor auch nur bestens empfehlen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2015
Mein erstes Buch von Jehne und mit Sicherheit nicht das letzte. Den übrigen 5-Sterne-Rezensionen ist nichts mehr hinzuzufügen. Gelegentlich wäre ein Satz mehr nicht schlecht gewesen, aber das tut der Sache überhaupt keinen Abbruch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2000
Julius Caesar ist die historische Persönlichkeit, die wie keinesgleichen für den Glanz und die Macht des Römischen Imperium steht. Dem Autor ist es zu verdanken, daß er diese Persönlichkeit, teilweise sogar fesselnd, auch einem breiten Publikum gut verständlich nahe bringt. Obwohl seit jener Zeit über zweitausend Jahre vergangen sind, haben einige Passagen einen Bezug zur Gegenwart. So mußte sich schon Caesar mit einer Gruppe von politischen Gegenspielern im Römischen Senat auseinander setzten, denen es nicht um kontruktive Arbeit, sondern um reine Blockade der Blockade Willen ging. Es kommt mir vor wie die Situation in Deutschland: Alles zum "Wohl des Volkes", damals wie heute. Das Buch sei jedem empfohlen!!!!! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
wie immer bei dieser serie von beck's ein idealer einstieg in ein thema auf ca. einhundert seiten. informative, genau recherchiert und von ausgewiesenen experten auf dem jeweiligen gebiet. für intensivere und detaillierte nachforschungen bedarf es dann weiterführender bücher.

fazit: ein hervorragendes buch um sich in ein thema einzulesen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2009
Martin Jehnes Caesar-Biografie ist eine staubtrockene Angelegenheit. Das Buch beginnt im Jahr 81 v. Chr., als Gaius Julius Cäsar ein junger Mann von neunzehn Jahren war und ganz am Beginn seines Aufstiegs zum Feldherrn, Politiker und letztlich Diktator stand. Von der Darstellung der Biografie her kann man das jedoch kaum erahnen. Da rauschen die Daten und Fakten, Feldzug reiht sich an Feldzug, Namen an Namen, die Ereignisse rasseln nur so daher. Sulla, Lepidus, Scribonius Curio, 48, 47, 44 usw. Unverkennbar hat für Autor Jehnes Erzählhaltung Caesars eigener Stil Pate gestanden. Doch die Rechnung geht nicht auf. Bei aller maskuliner Schnodderigkeit im Erzähltempo bleibt die strukturelle Durchdringung auf der Strecke. Die Figur Caesars fügt sich lediglich zu Worten aber zu keinem konkreten Bild. Das Papier raschelt. Cäsars Herkunft, Bildung, sein Charakter, sein Aussehen, das Leben in Rom zu seiner Zeit - nichts davon wird lebendig, obwohl es so viele Quellen gibt. Auch formal besticht das Buch nicht. Das Schriftbild erinnert an mühselige Reclam Ausgaben, Kleindruck, ohne Absätze, ohne Gliederung.
Fazit: Eine Cäsarbiografie wie eine Lateinstunde von anno dunnemals.
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
29,90 €