Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen9
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juni 2005
Dieses Buch ist äußert spannend und man lernt dabei sogar etwas !
In dem Buch geht es um David Camden. Er ist ein Jahrhundertkind und besitzt besondere Fähigkeiten. Seine Aufgabe ist es den geheimnisvollen Zirkel "Der Kreis der Dämmerung" und seinen übermenschlichen Führer, Lord Belial, zu vernichten. Der Zirkel besteht aus 12 Männern, alles Männer die überall auf der Welt im Hintergrund der Regierungen, wichtiger Organisationen und der Presse die Fäden. Ihr Ziel ist es, alle Menschen zu vernichten um dann eine neue Weltordnung zu schaffen. Um das zu schaffen hat jeder der Mitglieder einen Ring der seine Lebensspanne stark verlängert. Doch der Fürstenring von Lord Belial wurde von Davids Vater Geoffrey Camden gestohlen. Das Buch ist eine spannende Reise durch das 20.Jahrhundert. Es kommen viele bekannte Personen und Ereignisse der Geschichte vor wie zum Beispiel: Ghandi, der japanische Kaiser Hirohito , der erste und zweite Weltkrieg , der Absturz der Hindenburg, usw.Die Schauplätze sind auf der ganzen Welt verteilt. Davids Lebensspanne ist jedoch auf genau 100 Jahre bemessen und so kommt es kurz vor der Jahrhundertwende zum finalen Kampf zwischen Lord Belial und David...
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2007
Dieses Buch erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts mal auf eine ganz andere Weise. Der Autor hat zwar einen Fantasieroman geschrieben, hält sich aber an die geschichtlichen Tatsachen, die er geschickt mit der Lebensgeschichte des Jahrhundertkindes David verstrickt. Man erfährt in dem 2. Teil vieles über den 2. Weltkrieg, was man vielleicht nicht mehr so genau wusste, wenn der Geschichtsuntericht schon einige Jahre her ist. Alles in allem ist das Buch genauso gut wie der 1. Teil aber auch genauso wenig fesseld;- der einzige Nachteil diese Buches.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2009
Ich weiß nicht, wie oft ich den Kreis der Dämmerung schon gelesen habe.
Die Geschichte des 20. Jahrhunderts wird hier in geraffter und äußerst spannender Art erzählt und verbunden mit dem Leben des Protagonisten, der unaufällig versucht die Welt zu retten. Die Rettung der Welt hört sich vielleicht für den ein oder anderen langweilig an, aber wer Zusammenhänge aus dem letzten Jahrhundert besser verstehen will bekommt hier die Möglichkeit. Gut Recherchiert, gut geschrieben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2007
Ich habe schon öfters gehört, das der zweite Teil besser als der erste sein soll. Dies kann ich aber nicht bestätigen!

Während im ersten Buch noch "die jungen Jahre" von David erzählt wurden, mit viel Bewegung und Veränderung, finde ich den zweiten Teil sehr viel vorhersehbarer.

Dies mag sicher auch mit den eigenen Schulkentnissen des Zweiten Weltkrieges zusammenhängen. Aber unterm Strich ist gerade die Geschichtstreue des Buches hier der Genickbruch! So weiß der Leser von Anfang an, das die Bemühungen Davids zum Scheitern verurteilt sind. Hinzu kommt, das diese Bemühungen bei weitem nicht so aktiv ausfallen wie im erten Band, sondern sich auf "Recherchen" im weitesten Sinne beschränken, was auch nicht gerade der Spannung zutragend ist!

Nichts desto trotz macht es mir Spaß das Buch zu lesen, gerade wenn man beschriebene Orte kennt oder auch nur einen anderen "Blick" auf Dinge der Geschichte bekommt ...

Also, Spannung baut sich meines Erachtens nicht besonders auf in diesem Teil, aber es liest sich trotzdem sehr schön.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2012
Ich habe den Vierteiler "Kreis der Dämmerung" von Ralf Isau bereits vor einigen Jahren gelesen und war wirklich angetan. Weil er mir so gut gefallen hat, habe ich mich entschlossen ihn jetzt noch mal zu lesen und mir die Bände zu kaufen. Am Inhalt hat sich natürlich nichts geändert, weswegen meine Meinung gleich bleibt. Eine wirklich fesselnde Geschichte um das Leben des David. Toll geschrieben. Dieses Buch wird nicht langweilig, denn es wartet mit immer neuen Höhepunkten und interessanten Wendungen auf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Ralf Isau ist der Oberhammer und diese Serie ist zum Niederknieen!
Ich habe schon viele Freunde angesteckt, die ganze Geschichte ist ja tausende Seiten lang und einfach TOLL, mittlerweile habe ich auch alle Bücher komplett, was nicht einfach (und billig!) war, da zwei fast nicht zu ergattern waren!
Aber die Mühe hat sich gelohnt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2009
unbedingt weiterlesen!
Gespikt mit geschichtlicher Realität und Fantasy einfach super.
Wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.
Sehr empfehlenwert. Buch 1 muss vorher gelesen werden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2012
Besser kann es nicht laufen. Alles entsprach den Erwartungen. Die Ware erfüllte bezüglich Qualität, Lieferzeit und Preis voll den angegebenen Daten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2011
alle bücher die bestellt waren, sind in einem guten zustand. der kunde ist mir 5 sterne wert.und es war pünktlich da.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen