Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Der Tod kennt kein Morgen, 23. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: James Bond - Der Tod kennt kein Morgen (Broschiert)
Toll geschrieben, Geschchte ist ein wenig weit hergeholt, aber das sind ja alle JB - Romane. Wer JB mag, sollte diese Bücher von Charlie Higson lesen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Young Bond - clever, smart & furchtlos, 9. Juni 2009
Von 
Thorsten Wiedau (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Der Serie YOUNG BOND gefällt mir ausnehmend gut, denn sie ist glaubwürdig und vermittelt gerade für Kinder einen jugendlichen Bond mit Schwächen und doch auf dem geraden Weg zu dem Bond, welchen wir in Verfilmungen aus den 80er und 90er Jahren kennen. DER TOD KENNT KEIN MORGEN von Charlie Higson präsentiert uns den jungen James Bond in seinem wohl gefährlichsten Fall.

Im Gegensatz zu den drei Vorgängerteilen, welche in sich ruhiger und harmloser waren, zeigt sich dieser Teil DER TOD KENNT KEIN MORGEN eher wild, hart und grausam. Young Bond muß sich hier erstmals mit richtigen Mordanschlägen auf ihn selbst auseinandersetzen und auch schon der Beginn ist alles andere als harmlos.

Für Kinder ab 12 Jahren oder wahrscheinlich eher ab 14 Jahren, wegen einiger harter Szenen und Aussagen ist dieser Teil der wohl gewalttätigste von allen der Serie Young Bond.

Mit DER TOD KENNT KEIN MORGEN von Charlie Higson nimmt die Serie YOUNG BOND ebenso einen Verlauf wie ihr erwachsenes Pendant - immer rücksichtsloser trachtet man BOND nach dem Leben - leider geht dabei auch der besondere Charme der Figur verloren.

Eine spannende und gut gemachte Jugendfigur ist da entstanden mit hoffentlich weiteren Teilen der Serie, ausgesprochen gut vertont und gesprochen von Rufus Beck, welchen man wohl nicht noch weiter loben muss - obwohl er auch in dieser Folge wieder einmal alles gegen hat.

DER TOD KENNT KEIN MORGEN, hart, unerbittlich und doch am Ende siegreich - trotzt der junge Bond allen gefahren und rettet erstmals das Vereinigte Königreich vor den Gefahren des aufkommenden Kommunismus.

Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

James Bond - Der Tod kennt kein Morgen
James Bond - Der Tod kennt kein Morgen von Charlie Higson (Broschiert - Juni 2012)
EUR 6,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen