Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geht spannend weiter...
Das fünfte Buch hat mir genauso gut gefallen wie die vier vorherigen Bände. Es ist voller Spannung, Humor und natürlich kommt die Liebesbeziehung zwischen Claire und Shane nicht zu kurz. Die Spannung hält von Anfang bis Ende an und wenn man denkt es kann nicht mehr schlimmer werden, wird man eines bessern belehrt.
Der Schluss war für mich...
Veröffentlicht am 23. Januar 2011 von Wetterhexe

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich weiß auch nicht...!
Also, also!
Ich habe den fünften Teil bereits vor einer Weile auf Englisch gelesen und war begeistert, das Buch war super spannend, Action reich und teilweise einfach so schön romantisch (Shane und Claire).
Umso größer war der Schock als ich dann, dieses ach so wunderbare Buch auf Deutsch lass.
Ich hatte beim Lesen das Gefühl das...
Veröffentlicht am 2. Februar 2011 von Klebestreifen


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geht spannend weiter..., 23. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Das fünfte Buch hat mir genauso gut gefallen wie die vier vorherigen Bände. Es ist voller Spannung, Humor und natürlich kommt die Liebesbeziehung zwischen Claire und Shane nicht zu kurz. Die Spannung hält von Anfang bis Ende an und wenn man denkt es kann nicht mehr schlimmer werden, wird man eines bessern belehrt.
Der Schluss war für mich völlig überraschend. Ich wusste zwar das Bishop dabei eine wichtige Rolle spielt, aber Claires Verhalten macht einen neugierig auf den nächsten Band. Nun muss man wieder warten und das ist echt ätzend, denn ich würde am liebsten gleich weiterlesen.
Fazit: Ein super spannendes Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super spannend, 30. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Das Buch ist wirklich super. Eine äußerst gelungene und sehr spannende Fortsetzung. Konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Das einzigeste was mich jetzt wieder ärgert ist der neue Cliffhanger. Den find ich ziemlich fies. Finde die Wartezeit auf den nächsten Band immer so unerträglich... Trotzdem eine spannende Fortsetzung. Bisher ist es in Morganville noch nicht langweilig geworden, zum Glück.

Für alle Fans der Reihe ist der fünfte Band ein Muss. Und für alle, die, die Reihe lesen möchten, fangt mit dem ersten Band an!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ich finde diese Bücherreihe klasse !!!, 6. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
ich habe diese Bücherreihe entdeckt als ich in der Bücherrei war und fand den ersten Band klasse da es um Fantasie, Übernatürliches, Lebe und wahre Freunschaft geht und das in allem eine gute Mischung ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen In Morganville ist der Teufel los, 21. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
In Morganville ist der Teufel los. Ein Krieg zwischen Bishop und Amelie ist entfacht und auch die Menschen mischen mit.
Es Bilden sich Gruppen Menchen gegen Vampire Menschen gegen Menschen Vampire gegen Vampire.

Mittendrinn Claire und Ihre Freunde.
Dieses mal ist es aber so das sie oft nicht weiter wissen Amelie ist verschwunden , Alle Vampire verschwinden.
Und auch noch ein Tornado wird in Morganville erwartet.

Spannung Pur in diesem Band der sich wieder toll lesen lässt.
Die Autorin versteht es die Leser mit zu reißen.
Das Ende ist wie in den anderen Büchern total offen und man muss einfach weiter lesen.

Fazit

Wer ein Spannendes Buch lesen möchte ist hier genau richtig.
Ich mag die Schreibweise der Autorin sehr udn es ist immer spannend .
Man muss einfach weiter lesen .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen ... eine schöne Fortsetzung!, 15. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Seit Januar '11 ist er erhältlich: Der fünfte Teil von Rachel Caines "Haus der Vampire"-Reihe. Die Erlebnisse der 16-jährigen Claire haben wieder einen hohen Keeper-Faktor. Auf Spannung und Romantik legt die Autorin in "Der Nacht geweiht" Wert, aber auch Hilflosigkeit spielt eine große Rolle. Gerade Letzteres macht den Charme dieses fünften Teils aus. Claire ist machtloser als sonst. Wir Leser stehen mit ihr am Rand des Geschehens und können nicht recht einschätzen, was gerade in Morganville geschieht und warum.

Und eines ist sicher: Vieles geschieht. Unentwegt geht es um Leben und Tod. Der Konflikt - ja, der Kampf - zwischen Amelie, der Gründerin der Stadt, und ihrem Vampirvater Bishop zieht immer weitere Kreise. Die Lage spitzt sich zu. Vampire und Menschen haben darunter zu leiden und wissen nicht, wem sie überhaupt noch trauen können. Wir Leser sind ebenso ratlos, aber können alles aufmerksam verfolgen - sofern Claire, die Hauptprotagonistin, eingeweiht ist.

Rachel Caine schafft immer schöne Übergänge zwischen den Bänden. In diesem Teil ist es ihr allerdings nicht allzu gut gelungen. In einem kurzen Prolog geht sie darauf ein, "was bisher geschah ..." - zu kurz, um tatsächlich die Geschehnisse wiedergeben zu können und daher überflüssig. Bisher hatte sie es ja auch meistern können, durch eingestreute Kommentare an den Inhalt der Vorgänger zu erinnern. Was die Autorin jedoch bravourös beherrscht, ist das Setzen eines Cliffhangers. Ziemlich gemein, aber wirksam, um den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten.

Schön ist auch das Einbinden von Gesellschaftskritik. Rachel Caine macht ihre Missbilligung darüber deutlich, dass Menschen ihren Unmut immer an einer speziellen Randgruppe auslassen - schon seit Ewigkeiten, wenn man in der Geschichte zurückblickt (s. S. 117/118).

Alles in Allem eine schöne Fortsetzung und ein ziemlich guter Roman - allerdings nicht ganz so gut wie seine Vorgänger.

(Text: KR)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Zur Zeit meine Lieblingsserie, 31. Mai 2011
Von 
Isabell Klemp "darkota" (Mönchengladbach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Wieder einmal hat es Rachel Caine geschafft mich aus einem Lesetief zu ziehen! Das Buch knüpft wie gewohnt an das Band 4 an. Man ist wieder schnell dabei und die Story wird in einem angenehemen Tempo erzählt. Auch das Ende lässt einen wie immer entsetzt, voller spannung und vorfreude auf Band 6 zurück. Ein MUSS für alle Fans von Morganville!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Serie!, 23. April 2011
Von 
C. Blum (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Ich habe schon alle Bücher aus dieser Serie gelesen und erwarte immer wieder mit Spannung den nächsten Teil. Auch "Der Nacht geweiht" hat mich nicht enttäuscht!!! Es war ein hochspannender im ransantem Tempo erzählter Roman! Die Geschichte entwickelt sich chronolgisch fort: Shane, Claire, Eve und Michael erleben einen mächtigen Vampirkrieg, der ihr gesamtes Leben auf den Kopf stellt! Das Ende ist sehr offen gehalten, so dass jeder Leser umbedingt wissen möchte wie es weiter geht! Also für alle die gerne Vampirgeschichten lesen ist dieser Roman durchweg empfehlenswert!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung, 17. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Ich finde das dieses Buch eine Gute Fortsetzung zum 4. Teil darstellt.
Es war wie immer spannend geschrieben. Auch in diesen Teil konnte man sich
gut in die Charaktere hineinversetzen und richtig mitempfinden.
Das Ende lässt auf eine Spannende Fortsetzung hoffen da sich am ende das Blatt
ganz schön gewendet hat. Also ich warte nun auf den 6. Teil und kann
das 5. Buch nur weiter empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Es geht weiter in Morganville, 12. Februar 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Der 5. Teil der Serie schließt direkt an die Handlung des 4. Teils an. Amelias Vampirvater Bishop versucht die Macht in Morganville an sich zu reißen. Claire und ihre Freunde geraten zwischen dir Fronten. Ein Kampf zwischen den Vampiren entbrennt, der das Leben in Morganville ziemlich auf den Kopf stellt.

Auch der 5. Teil der Serie konnte mich wieder überzeugen. Dieses Mal gibt es sehr viel Aktion, aber auch etwas Romantik, wobei mir diese dieses Mal fast zu kurz gekommen ist. Es wieder ein paar interessante Entwicklungen und Wendungen, auf dessen Ausgang ich sehr gespannt bin.

Wie gewohnt endet das Buch mit einem Cliffhanger, der dieses Mal echt wieder total fies ist. Hoffentlich erscheint der 6. Teil der Serie bald, damit man erfährt wie es weitergeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich weiß auch nicht...!, 2. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht (Broschiert)
Also, also!
Ich habe den fünften Teil bereits vor einer Weile auf Englisch gelesen und war begeistert, das Buch war super spannend, Action reich und teilweise einfach so schön romantisch (Shane und Claire).
Umso größer war der Schock als ich dann, dieses ach so wunderbare Buch auf Deutsch lass.
Ich hatte beim Lesen das Gefühl das mindestens zwei Leute die Muttersprach von Mrs. Caine übersetzt haben, den immer abwechselnd, war das Buch wie, die englische Version fantastisch, oder aber es war grausig.
Ich meine Shane, der super coole, fluchende, taffe Shane sagte plötzlich Dinge wie: "er ist fort!" also bitte!
Trotzdem gegen das Buch selbst kann ich nichts sagen, auch wenn mir, durch mangelnde Genauigkeit der Übersetzer, manchmal der Spaß an ihm verging, wer ein Fan der Serie ist muss es jedenfalls unbedingt lesen und wer ein Neueinsteiger ist, dem kann ich nur empfehlen: "Kauft euch die Bücher auf Englisch." (auch wenn ich dazu sagen muss das dies der erste Band war bei dem mir die "Fehler" so stark auffielen.)

Trotzallem wünsche ich viel Spaß beim Lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht
Haus der Vampire 5: Der Nacht geweiht von Rachel Caine (Broschiert - Januar 2011)
EUR 12,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen