Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rasantes Lesevergnügen, 11. September 2009
Von 
S. Leo (Solingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
James Bond reist mit seinem Lehrer und ein paar anderen Schülern nach Kitzbühel, Österreich. Dort erwartet ihn schon die erste Gefahr. Beim Skifahren muss er einen betrunkenen Mitschüler retten. Dabei verletzt er sich und muss ins Krankenhaus eingeliefert werden. Als er wieder in Eton ankommt, erwartet ihn eine Überraschung: Eton hat ein neues Zimmermädchen. Die wunderschöne Roan, die James auf Anhieb gefällt. Aber sie ist nicht die einzige neue Bekanntschaft für ihn. Denn er wird verfolgt. Und zwar von einem Mann mit einem Filzhut. James weiß, dass sich hinter dieser Person ein finsteres Geheimnis verbirgt. Als er dieses Geheimnis herausfindet, wird er gejagt und muss aus Eton fliehen. Aber nicht alleine: Roan begleitet ihn. Aber ob er ihr trauen kann? Kann er überhaupt jemandem trauen?

Der fünfte Band der "Young Bond" Reihe ist zwar nicht der beste Teil (das ist Band vier), aber der realistischste. Die anderen Bände gingen um geheime Experimente, Höllenmaschinen und andere solcher Dinge. Diesmal geht es in dem Buch aber um die Situation der Engländer, der Nazis und der Russen in der dunklen Zeit des zweiten Weltkrieges. Es schildert verschiedene Handlungen der Geheimdienste und der Nazis. Und mitten in dem Sog aus Korruption, politischen Intrigen und Geheimnissen ist James Bond, der durch spektakuläre Kämpfe das Buch zu einem rasanten Lesevergnügen macht. Das Buch hat ein ähnliches Thema wie das James Bond Abenteuer "Octopussy". Ich empfehle das sehr spannende Buch für Leser ab 13 Jahren und vergebe 5 Sterne.

Christopher K. (13 Jahre) - Kinder-Redaktion
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Relativ gelungener Abschluss der Reihe, 20. Juli 2009
Von 
Aristoteles (Athen im antiken Griechenland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich alle anderen Teile der Reihe begeistert verschlungen hatte, war natürlich auch der fünfte und letzte Band mit dem nichtssagenden deutschen Titel DER TOD KENNT KEIN MORGEN ein Pflichtkauf. Leider muss ich sagen, dass er nicht ganz so gut ist wie die anderen Teile.
Zum Positiven: C. Higson fesselt wieder mit seinem irre spannenden Schreibstil, sodass man das Buch am liebsten am Stück durchlesen würde. Selbst eine normale Bootsfahrt wird zu einem Ereignis.
Die detaillierten Landschaftsbeschreibungen sind ebenfalls gelungen. Außerdem erfährt man endlich, wie Bond zum Secret Service kam und welches Geheimnis sein väterlicher Freund, der Lehrer Dr. Merriot, verbirgt.
Zum Negativen: Die Handlung ist spannend, aber verworren. Planten die irischen Kommunisten den Anschlag auf den König? Oder die Nazis? Oder waren es doch die Russen? Leider kommt auch die Action ein wenig zu kurz und das Buch verflacht im Mittelteil. Der Showdown am Ende wirkt aufgesetzt und beinhaltet auch die obligatorischen Gewaltszenen (Spritzen und Skalpelle im Kopf; aufplatzende Leichen etc.). Die Gastauftritte von alten Bekannten wie Oberst Sedova, Dr.Friend oder Amy sind meiner Meinung nach unnötig.
FAZIT: Wer die anderen Bücher der Reihe mag, wird auch von diesem gut unterhalten. Neueinsteigern und Zartbesaiteten rate ich vom Kauf ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Ware, 19. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
Ein sehr gutes Buch,spannend und mit Überraschungen.Vorallem für Bond Fans ein Muss.Aber man sollte davor erst die 4 anderen Teile gelesen haben,um die teilweise erwähnten Vorgeschichten zu verstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen By Royal Command, 1. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
James Bond Der Tod kennt kein Morgen ist ein würdiger Abschluß der Young Bond Reihe von Higson geworden. Ein Wiedersehen mit alten Bekannten und schöne Szenen in Kitzbühl , verbunden mit Higson spannendem Erzählstil lassen dieses Buch zu eimem der besten dieser Reihe werden.
Schöne Schauplätze (Kitzbühl , Eton) runden diesen positiven Gesamteindruck ab. Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen, 6. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen ist ein Bond Buch, Charlie Higson ist der Autor, der das Buch geschrieben hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen war spannend, 11. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
das Buch ist für jugendliche ab 15 aus jeden Fall weiterzuempfehlen,
es liest sich schnell und sehr spannend
wir sind vom Kauf sehr zufrieden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen spannend, 23. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
Spannende Lektüre für Teens. Die beißen sich daran fest und legen es erst aus der Hand, wenn auch die letzte Seite verschlungen wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesenswert, 13. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist ein gelunger Schluss der Yound James Bond Reihe!!!
Aber Schade das es Keine Fortsezung gibt!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen
Young Bond, Band 5: Der Tod kennt kein Morgen von Charlie Higson (Gebundene Ausgabe - Januar 2009)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen