Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Das ideale Kompendium zum historischen Ereignis, 16. Oktober 2013
Von 
Klaus Boehn "kb" (Ludwigshafen am Rhein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Völkerschlacht bei Leipzig: 'In Schutt und Graus begraben' (Gebundene Ausgabe)
Wer sich nicht so gerne in Details vergraben möchte,sich dafür jedoch einen präzisen und umfassenden Überblick über die Ereignisse vor 200 Jahren verschaffen möchte,dem sei zu diesem Buch geraten.
Von Historikern verfasste Beschreibungen neigen gerne zu ermüdender und detailverliebter Gründlichkeit,die dem interessierten Laien genau so gründlich den Genuss verderben können. Nicht so bei diesem Buch,das auf knapp 170 Seiten die Vorläufer von 1813 (beginnend mit Napoleons Sieg bei Jena und Auerstedt 1806 über den misslungenen Russlandfeldzug 1812)mit einbezieht,den Verlauf der viertägigen Schlacht in Leipzig natürlich zum Mittelpunkt macht,doch auch an Hand zahlreicher zeitgenössischer Schilderungen Informationen aus erster Hand sozusagen zu den Grausamkeiten und dem unsäglichen Leid,das zurück blieb,liefert.Steffen Poser widmet sein Augenmerk auch den unsäglichen Profiteuren einer Schlacht,den Leichenschändern und den Versehrten - er zeigt ganz einfach das ganze damit verbundene Elend auf,statt sich auf militärische Strategien zu beschränken,wie Geschichtsbücher es gerne tun.Somit genießt der Untertitel des Buches seine volle Berechtigung.Die Völkerschlacht bei Leipzig: 'In Schutt und Graus begraben'
Großartiges Bildmaterial aus historischen Quellen veranschaulicht den Text bestens.Wenn überhaupt etwas zu kritisieren wäre,dann die Tatsache,dass sich nicht ortskundige Leser wahrscheinlich etwas schwertun werden in der Lokalisierung der jeweiligen Ortsangaben,da jegliches Kartenmaterial leider fehlt.
Trotzdem *****,da insgesamt ein äußerst lesenswertes und spannend aufgebautes,übersichtliches Buch entstanden ist,das man z.B.poblemlos auf einer vier- bis fünstündigen ICE-fahrt nach Leipzig lesen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa43e85f4)

Dieses Produkt

Die Völkerschlacht bei Leipzig: 'In Schutt und Graus begraben'
Die Völkerschlacht bei Leipzig: 'In Schutt und Graus begraben' von Steffen Poser (Gebundene Ausgabe - 31. März 2013)
EUR 19,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen