Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


45 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...für ein geeintes Deutschland...
Diejenigen die sich auf die Suche begeben, Siegfried Wenzels Aussagen zu überprüfen, werden mit Erstaunen feststellen, dass es sich bei diesem Buch nicht um die oft vermutete Schönfärberei sogenannter Ostalgiker handelt. Wenzel schafft es plausibel und eingehend die Entstehung und Entwicklung des planwirtschaftlichen Wirtschaftsystemes der ehemaligen...
Am 26. September 2005 veröffentlicht

versus
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Planwirtschaft, das hatte der Autor gelernt...
Der Autor scheint immer noch zu glauben, dass man Wirtschaft planen kann. Er ergeht sich in endlosen Auflistungen von Hätte - Würde - Könnte. Als Quellen benutzt er ganz ungeniert Statistiken ebenjener DDR, der er einen sehr laxen Umgang mit Zahlenmaterial unterstellt. Seine Aufrechnereien von Zahlenwerk West zu Zahlenwerk Ost sind schon ziemlich...
Veröffentlicht am 26. April 2011 von DieLeseBrille


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

45 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...für ein geeintes Deutschland..., 26. September 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Diejenigen die sich auf die Suche begeben, Siegfried Wenzels Aussagen zu überprüfen, werden mit Erstaunen feststellen, dass es sich bei diesem Buch nicht um die oft vermutete Schönfärberei sogenannter Ostalgiker handelt. Wenzel schafft es plausibel und eingehend die Entstehung und Entwicklung des planwirtschaftlichen Wirtschaftsystemes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik mit all seinen Grundvoraussetzungen und Parallelen zum Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland aufzuzeigen. Er spart dabei weder mit Kritik an beiden Seiten noch schließt er endgültig die Geschichte 'sozialistischer' Wirtschaftssysteme ab. Vielmehr verweist er darauf, dass zukünftige marktwirtschaftlich orientierte Wirtschaftsmodelle vieles von den ehemaligen Ostblockstaaten lernen können. Er fordert dabei nicht die Aufgabe der Errungenschaften der Marktwirtschaft, doch legt er dar, dass es möglich ist, weltweit soziale Standards für alle Menschen zu erhalten, zugänglich zu machen und auzubauen. Ein besonderes Bonbon ist seine detaillierte Aufrechnung der Wiedervereinigung, in der vielerlei strukturelle Defizite der Nachwendejahre zum Vorschein kommen. Vor allem aber wird ersichtlich wohin die vielen Milliarden des fortdauernden Solidarausgleiches geflossen sind und gegenwärtig fließen. Alles in allem, ein gelungender Beitrag für ein geeintes Deutschland.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbequem und lesenswert, 25. März 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Ein absolut lesenswertes Buch! Als "Ex-Wessi" mußte ich mich an manche "DDR-spezifischen" Ausdrücke gewöhnen, wie z.B. NSW = nichtsozialistischer Wirtschaftsraum. Das schmälert den positiven Eindruck aber in keiner Weise. Besonders wohltuend: endlich finden sich mal wieder alle Fachausdrücke aus Wirtschaft und Kaufmannswesen in deutsch wieder! Keine Anglizismen! Herrlich!
Dieses Buch wirft zudem für die BRD-Politiker der damaligen Zeit unangenehme Fragen auf. Mit welchem Recht z.B. arbeiten sie so nachhaltig an einer Delegitimierung der DDR?
Ein unbequemes Buch, das aber zur Standardlektüre für jeden politisch Interessierten - egal ob ex-west oder ex-ost - gehören sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesen Sie dieses Buch !, 23. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Tja, dieses Buch sollte jeder lesen müssen, bevor er über die wirtschaftliche Lage der DDR redet - insbesondere Politiker. Das Buch ist für Ost und West gleichermaßen geeignet. Wenn man schon immer wissen wollte, warum die Dinge so waren wie sie waren ... Wenn man schon immer irgendwie wußte, daß so etwas wie ein Land doch etwas wert gewesen sein muß ... Wenn man sich fragt, wo eigentlich der Unterschied sein soll zwischen 5-Jahr-Plan in der DDR oder bei IBM und wieso das eine 'nicht gehen kann' während das andere einfach funktioniert ... etc. ... Dem westlichen Leser ist die ganze Sache vielfach wahrscheinlich egal. Falls aber Interesse besteht, gibt dieses Buch einen absolut sachlichen und fundierten Überblick über die DDR-Wirtschaft und ihren Wert zur Wende. Das Ergebnis dürfte überraschen. Der Author hat keine Kunstgriffe verwendet um seine These zu beweisen - es ergibt sich alles von selbst. Manchmal kommt etwas Pathos ins Spiel, aber nicht zuviel und manche Leute gehören auch wirklich eingesperrt für ihre Lügen und ihre Taten zur Wendezeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DDR - Pleite ?, 21. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Die Annahme vieler Politiker, das die Kolonisierung der DDR an der heutigen Misere schuldt ist, wird in diesem Buch in einer sehr gut lesbaren Form eindeutig wiederlegt.
Das Buch bietet tiefe Einblicke in die wirtschaftliche Stuktur der DDR ohne langweilig zu werden. Es zeigt auch, das sich die
Wirtschaft der DDR und der BRD nicht ganz so unterschiedlich waren, nur andere Voraussetzungen hatten.
Für mich war dieses Buch eine Bestätigung meiner DDR-geprägten Ansichten und Meinungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die DDR war mehr wert als die meisten glauebn!, 7. September 2005
Von 
aumi1976 "aumi1976" (Erlangen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Siegfried Wenzel gibt hier einen tollen Blick hinter die Kulissen der DDR-Wirtschaft. Und dabei räumt er gnadenlos auf mit den Vorurteilen, dass die DDR in jeder Hinsicht marode gewesen wäre und kurz vor dem Bankrott stand.
Kaufmännisches Grundwissen ist aber bei der Lektüre dieses Buches Voraussetzung - denn es geht hier absolut um Volkswirtschaft und Co.
Absolut lesenswert - vor allem für Wessis... ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nüchterne Fakten sagen mehr als tausend Sentiments..., 9. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Dieses Buch ist eine Hervorragende Aufarbeitung der Wirtschaftlichen Geschehnisse zur Wendezeit. Um zuvor ein solide Basis für ein Verständnis der Ereignisse zu schaffen, geht der Autor in der Geschichte weit zurück, sehr weit, ohne dabei langatmig zu werden. So versteht man wie das wirtschaftliche Gebilde DDR gewachsen ist und warum es scheitern musste. Man sieht aber auch klar und deutlich, dass eben nicht alles wertlos war, und dass vieles was falsch gelaufen ist, in der DDR seine Wurzeln schon in der Gründung hatte. Besonders Erwähnunswert ist dabei, dass der Autor ein Protagonist der Wendezeit ist und sich bei seinen Ausführungen ausschliesslich auf Akten der zuständigen Bundesbehörden bezieht. Seine Fachkenntnisse verdankt er dem Umstand bei der "Übergabe" der DDR an die BRD dabeigewesen zu sein und an dieser mitgewirkt zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliant geschriebene Aufarbeitung der DDR-Wirtschaft, 5. Mai 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Siegfried Wenzel beschreibt ohne die Arroganz welche die meisten westlichen Autoren besitzen wenn es um dieses brisante Thema geht. Es handelt sich nicht um aus den Fingern gesogenen Halbwahrheiten sondern um Fakten, welche jedem normal denkenden Menschen zu Fragen nach der Berechtigung der BRD-Mainstream-Kritik aufwerfen müssten. Wenzel ist auch keiner der Ewiggestrigen und keiner der versucht Dinge schön zu reden - er schreibt einfach wie es ist und wa(h)r. Dieses Buch sollte mal jeder Westler gelesen haben, damit er etwas näher an die Realität rückt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Was war die DDR wert?, 28. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Das realistische Buch empfehle ich vor allen Dingen den "Wessis" und jungen Lesern, damit sie Bescheid wissen. Genau so war die DDR, nicht besser und nicht schlechter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen was war die ddr wert, 26. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
das buch ist sehr informativ,dadurch erhielt ich ein hintergrundwissen,welches bisher durch die medien verschleiert worden ist.warum wurden nur damals durch die führenden politiker(teils heute noch aktiv)solche gravierenden fehleinschätzungen gemacht und bis heute nicht ehrlich zugegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Information die uns in der Form ansonsten in der Öffentlickeit vorenthalten werden, 10. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Was war die DDR wert? (Taschenbuch)
Wie auch das 2. Buch des Autors ist dieses Buch äußerst empfehlenswert. Da die öffentliche Darstellung dieser Problematik weitgehend verzerrt wenn nicht gar propagandistisch verklärt wurde. Siegfried Wenzel hat sicherlich einige Preise für seine Werke und dem Versuch zur Aufklärung verdient.

Aber da ja weitgehend die 'Akademie fuer Information- und Kommunikation der Bundeswehr`(AIK), welche aus der Schule für 'Psychologische Kampffuehrung` (PSK) bzw. 'Psychologische Verteidigung` (PSV) entstanden ist, unser politisches Informationsleben prägt ist solch eine verzerrte Darstellung nicht verwunderlich!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Was war die DDR wert?
Was war die DDR wert? von Siegfried Wenzel (Taschenbuch - 1. Februar 2001)
Gebraucht & neu ab: EUR 1,60
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen