Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erschreckend ehrliches Bild einer koreanischen Kindheit, 27. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Vögel (Taschenbuch)
Uumi und ihr kleinerer Bruder Uuil leben bei ihrem Vater, nachdem die Mutter die Familie verlassen hat. Aber auch der Vater wendet sich nach einiger Zeit von den Kindern ab. Unter den kritischen Augen der Nachbarn, der Mitschüler sowie der "Beratungslehrerin" wachsen die Kinder nun völlig auf sich allein gestellt auf. Ein düsteres Abbild der modernen koreanischen Gesellschaft, die ein soziales Netz, in dem Sinne wie wir es gewohnt sind, noch nicht kennt. Erzählt wird die Geschichte aus der Perspektive des Mädchens Uumi, wobei die naiv-direkte Sicht der Dinge die Zustände und Ereignisse noch erschreckender erscheinen und direkter erfahrbar machen lassen. Eine zu Tränen rührende Geschichte über zwei "Vögel", deren Käfig plötzlich geöffnet wird, und deren Halter nicht mehr existiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vögel
Vögel von Oh (Taschenbuch - 1. April 2005)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen