Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tipp fÃr die Newbies unter den Architekturstudenten, 18. Januar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Darstellungstechniken in der Architektur (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist vor allem Architektur-Erstsemestlern (wie mir) zu empfehlen, da die gÃngigen Darstellungstechniken einfach und anschaulich vorgestellt werden: Von Bleistift- und Tuschezeichungen, zu Bunt- und Filzstift, Folien, Wasser- und Temperafarben... Dabei werden verschiedene Techniken in ihren Wirkungen miteinander verglichen, so daß man sich als "Darstellungs-Laie" genau die Technik auswÃhlen kann, die dem geplanten Entwurf zu besonderer Anschaulichkeit verhilft.
Im Abschluß geht der Autor noch auf die Darstellung mit Computerprogrammen ein. Dieser Teil ist zwar nicht so ausfÃhrlich wie die anderen, bietet aber gerade deshalb einfache ErklÃrungen fÃr den Einstieg in die PC-Arbeit.
Der Vorteil dieses Buches liegt vor allem in seiner Anschaulichkeit: also viele schöne Bildchen fÃr die visuellen Typen unter uns. So sind auch mal mehr als eine Schraffurart erklÃrt; und ganz wichtig: auch Hinweise, wie man typische AnfÃngerfehler vermeidet, werden gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vergessene Techniken, 11. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Darstellungstechniken in der Architektur (Gebundene Ausgabe)
Mein Studium wie der Kauf des Buches von Herrn CEJKA sind bereits einige Jahre her. Trotzdem möchte ich diesem Buch noch meine Referenz erweisen. Sicherlich lag für mich der Schwerpunkt beim Kauf des Buches nicht auf CAD, sondern auf den Techiken, die man ohne maschinelle Hilfe ausführen muß und die gerade von daher ihren besonderen Charme beziehen. Diese Techniken, wie die Verwendung von Aquarell, Marker und Buntstift in der Architekturdarstellung, sind in diesem Buch sehr gut und anschaulich beschrieben und ergänzen das moderne Architektur-Studium in dieser Hinsicht hervorragend, in dem neben der "lebensnotwendigen" und lange unter Architekten unbeliebten CAD-Ausbildung zumeist nur noch der Umgang mit dem Bleistift gelehrt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Darstellungstechniken in der Architektur
Darstellungstechniken in der Architektur von Jan Cejka (Gebundene Ausgabe - 1. Januar 1999)
Gebraucht & neu ab: EUR 9,50
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen