Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Klassiker der Philosophie des 20. Jahrhunderts, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Elend des Historizismus (Taschenbuch)
Karl Raimund Popper hat uns damals mit seinen über 80 Jahren noch beeindruckt, als er sich mit Studenten noch auf spontane Diskurse eingelassen hat.
Popper verdiente inzwischen angesichts von esoterischem Unsinn, orientierungsloser Politik-Rhetorik und echten philosophischen "Blüten" eine echte Renaissance!
Ein unbestechlicher Analytiker logischer und materialer Probleme in der Sozialphilosophie, der zur Pflichtlektüre für intellektuelle Redlichkeit gehören sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Elend des Historizismus
Das Elend des Historizismus von Karl Popper (Taschenbuch - 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 5,61
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen