Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
9
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. September 2015
Ich befasse mich seit vielen Jahren mit Philosophie, bislang aber immer auf den Menschen bezogen. Singers Theorien zu den "nicht-menschlichen Personen", wieder und gerade sehr aktuell im Zusammenhang mit neuen Tierrechts-Diskussionen, eröffnet neue Perspektiven. Man muss nicht allem zustimmen; allein das Nachdenken über die Thesen erweitert das eigene Denken über den bisherigen Horizont hinaus. Das Buch ist bereits 1979 erschienen, wurde aber in den folgenden Auflagen von Singer den neuesten Erkenntnissen angepasst. Deshalb ist es empfehlenswert, zu einer aktuellen Auflage zu greifen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
Ich habe mir das Buch anlässlich eines Seminars an der UNI gekauft. Es behandelt aktuelle Schlüsselprobleme unserer Zeit und gibt dabei viele gut verständliche und nachvollziehbare Beispiele aus der Praxis. Dazu zählen beispielsweise heiß diskutierte Themen wie Abtreibung oder aktive Sterbehilfe. Oder auch das Gleichheitsprinzip auf Grundlage der utilitaristischen Ethik.
Da hier jeder zu kritischem Nachdenken über sich selbst und die Welt angeregt wird, ist das Buch nicht nur für Philosophiestudenten äußerst zu empfehlen!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2015
Ich hatte vor dem Kauf dieses Werks bereits die originale englische Version gekauft und muss sagen, dass das Buch sehr gut übersetzt wurde. In der Philosophie hat man oft Probleme, für wichtige Begriffe eine passende Übersetzung zu finden, aber hier ist dies gut gelöst.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 16. Juni 2016
Peter Singer wurde 1946 in Melbourne geboren und ist ein australischer Philosoph und einer der einflussreichsten Ethiker. Seine Eltern waren Juden und wanderten in der Zeit des Nationalsozialismus nach Australien aus. 1975 machte sein Buch 'Animal liberation' Furore als sehr wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Besserstellung der Tiere, ihrer würdigeren Behandlung und Beendigung ihrer Ausbeutung, es enthielt auch die Empfehlung zum Boykott von Produkten aus der Massentierhaltung bzw. zum Vegetarismus.

In seiner erstmals 1979 erschienenen 'Praktischen Ethik' behandelt Singer wichtige ethische Fragestellungen aus einer utilitaristischen Position. Wichtiger ist ihm dabei die Berücksichtigung von Selbstbewusstsein und Schmerzempfinden, das nicht nur der menschlichen Spezies zukommt. Er lehnt also den Speziesismus, die prinzipielle Bevorzugung einer bestimmten Spezies, hier also des Menschen ab.

Die dritte überarbeitete Auflage von 2011 behandelt diese Themen: Über Ethik - Gleichheit und ihre Implikationen - Gleichheit für Tiere? - Weshalb ist töten unrecht? - Leben nehmen: Tiere - Leben nehmen: Der Embryo und der Fötus - Leben nehmen: Menschen - Arm und Reich - Klimawandel - Die Umwelt - Ziviler Ungehorsam, Gewalt und Terrorismus - Warum moralisch handeln?

Der Band liest sich sehr gut und ist ein prima Beispiel für klare und nachvollziehbare philosophische Argumentation, die Quellennachweise werden zu den Kapiteln hinten gegeben, so dass der Lesefluß nicht gestört wird. (16.06.16)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Peter Singer zeigt in seinem Buch Praktische Ethik eine Sichtweise auf, die sowohl provokant als auch äußerst interessant ist. Meinen Horizont hat es erweitert, da ich mir in dieser Weise noch nie Gedanken über den Wert eines menschenwürdigen Lebens gemacht habe!

Eigentlich sollte dieses Buch zur Pflichtlektüre für Ethiker, Philosophen, Sozial Arbeiter und eigentlich jeden Menschen gemacht werden!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2014
Für alle die gern um die Ecke denken. Auch für Einsteiger geeignet, die sich bisher noch nicht mit Utilitarismus beschäftigt haben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2015
Habe das Buch ursprünglich im Zuge des Studiums erworben.
Sofern man sich für die Thematik interessiert und sich nicht davor scheut, die eine oder andere Zeile ggf. zweimal zu lesen kann man hier durchaus gutes "Basiswissen" erlangen.
Die verschiedenen Theorien bzw. Konzepte orientieren sich an alltäglichen "ethischen Problemen", was den Zugang natürlich erleichtert.
Als Einstieg für alle Interessierten auf jeden Fall zu empfehlen, Soziologen, Theologen und Philosophen werden jedoch vermutlich ein wenig detaillierteren Tiefgang vermissen - dieser ist aber auch nicht zwangsläufig Anspruch dieses Buches.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2015
Singer schreibt gut. Seine Praktische Ethik enthält eine Menge grundlegender Texte. Man sollte sich aufkeinen fall abhalten lassen, Singer direkt zu lesen nur wegen irgendwelcher Fehl- bzw. Missinterpretationen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Ein wirklich außerordentlich gutes Buch. Sehr angenehm zu lesen. Provokative und progressive Ideen - muss man sich kritisch mit auseinandersetzen - aber wirklich hervorragend.

Leider nicht als Kindle-Edition erhältlich. Sehr Schade. Trotzdem 5 Sterne
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden