Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:5,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 100 REZENSENTam 14. September 2009
Demokrit lebte um 460-370 v.Chr., er ist wohl der Begründer einer ersten philosophischen Ethik! Seneca bezeichnete die Schriften Demokrits als ausgezeichnet und nennt sie "Ausgeglichenheit der Seele". Hier ein kleiner Ausschnitt aus den vielen guten Zitaten von Demokrit:

"Im Viel-Denken, nicht im Viel-Wissen soll man sich üben."

"Einer der die Wahrheit spricht soll man sein, nicht ein Vielschwätzer."

"Freiwillig hingenommene Mühen lassen sich leichter ertragen als erzwungene."

"Einsichtig ist, wer sich nicht grämt über das was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat."

"Eine frohmütige Gelassenheit entsteht in dem Maßhalten im Vergnügen und in gleichmäßiger Lebensführung. Das Zuwenig oder das Zuviel pflegt ins Gegenteil umzuschlagen und die Seele in große Erregung zu versetzen."

Insgesamt finden sie 123 zweisprachige Textseiten, mit Zitaten, in dem Reclamheft und ca. 80 Seiten Anmerkungen zu "Demokrits Wege des Denkens".
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2010
Die Fragmente geben uns ein einigermaßen (wegen der Anzahl der überlieferten Fragmente) abgerundetes Bild von der Lehre Demokrits. Seine Philosophie ist praktisch orientiert und auch im Alltag sehr hilfreich. Mir gefiel vor allem seine Ansicht über Scham (Aidos); dass der Mensch lernen sollte, sich vor sich selbst mehr zu schämen, als vor anderen. Das Buch beinhaltet nicht nur die altgr. Fragmente und deren Übersetzungen, sondern auch wichtige Infos zu Demokrit, seiner Lehre und seinem Leben, und wir erfahren auf welche wichtigen Denker er Einfluss nahm (z.B. Karl Marx). Ein sehr gutes Buch!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Danke!!!

Sehr interessantes und inspirierendes Werk.

Farbe des Einbands ist orange statt gelb - find ich noch schöner ;)

LG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden