Kundenrezensionen

3
3,7 von 5 Sternen
Augustus: Lateinisch/Deutsch
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:6,40 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. August 1999
Sueton ist der Biograph der großen Männer der Antike. Der römische Geschichtsschreiber hat etliche Portraits der bestimmenden Männer ihrer Epochen verfaßt. Im vorliegenden Buch setzt er sich mit der Gestalt des Kaisers Augustus auseinander. In der zweisprachigen Ausgabe des Reclam Verlages hat der Leser die Möglichkeit, das schnörkellose Latein von Sueton zu bewundern und eine Übersetzung auf der gegenüberliegenden Seite angeboten zu bekommen. So ist diese Ausgabe nicht nur für den geplagten Lateinschüler zu empfehlen, sondern auch für den, der sein Latein auffrischen möchte. Suetons Werk ist die hauptsächliche Grundlage für die Augustusforschung und hat somit einen eigenen Stellenwert. Natürlich muß man einige Abstriche machen, schließlich lebte Sueton erst im 2. Jahrhundert nach Christus und ist nicht im entferntesten ein Zeitgenosse des Augustus. Außerdem ist eine gewisse Grundhaltung dem Augustus gegenüber deutlich spürbar. Der Leser muß das in Betracht ziehen. Jedoch standen Sueton noch weitaus mehr Quellen zur Verfügung als das heute möglich ist und dadurch hat dieses Werk durchaus seine Berechtigung. Wieder einmal eine direkte Quelle, die es lohnt, zu studieren. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Februar 2014
Suetons Biographie über Augustus stellt eine zentrale Quelle für die Forschung dar und ist für alle Geschichtsstudenten, die Seminararbeiten über ihn verfassen, eine sehr große Entlastung, wenn es um einschlägige und zuverlässige Quellen geht.

Denn der antike Autor beschreibt im großen Detail das (politische) Leben des ersten Prinzeps und liefert somit wichtige Informationen über diesen Abschnitt der Alten Römischen Geschichte.

Für alle Historiker und Interessierte ein empfehlenswertes Werk.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. März 2011
Wie bei allen Dingen, kommt es darauf an, wofür man es verwenden möchte. So auch in diesem Fall. Legt man wenig Wert auf Genauigkeit und möchte nur oberflächlich in das Buch eindringen, so ist dieses Werk eine preisgünstige Alternative. Sobald man sich aber tiefergehend mit der angebotenen deutschen Übersetzung befasst, muss man feststellen, dass teilweise hanebüchene Fehler unterlaufen sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Caesar: Lat. /Dt.
Caesar: Lat. /Dt. von Dietmar Schmitz (Taschenbuch - Juli 1999)
EUR 5,60