summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More beautysale Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Neue Gedichte
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:6,60 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Oktober 2008
Die neuen Gedichte Heines aus dem Jahre 1831 haben jene düsteren Schatten verloren, welche noch das ,Buch der Lieder' kennzeichneten. Stattdessen zeugen sie vom neu gewonnenen Lebensmut des Dichters, der nach Paris übergesiedelt war.

"Junger Frühling, sei willkommen!", ertönt es da und "Klinge, kleines Frühlingslied". Selbstverständlich ist nicht nur der meteorologische Frühling angesprochen. Heine möchte seine alte Heimat aus dem Winterschlaf aufrütteln: "Da hört ich Deutschland schnarchen; es schlief da unten in sanfter Hut von sechsunddreißig Monarchen."

Seine "Lebensfahrt" beschreibt er in einem kurzen Gedicht. Es beginnt mit den Worten: "Ein Lachen und ein Singen". Doch bald schon kommt die Gesellschaft ins Straucheln und der "Kahn" zerbricht. Seine Freunde gehen unter. Heine strandet an der Seine. Heimweh überkommt ihn: "Wie schwer mein Herz! Die Heimat wie fern!"

"Graue Nacht liegt auf dem Meere,
Und die kleinen Sterne glimmen.
Manchmal tönen in den Wasser
Lange hingezogne Stimmen.
...
Und die Sterne, immer größer,
Glühen auf mit Lustgewimmel,
Und am Ende groß wie Sonnen
Schweifen sie umher am Himmel.

Zur Musik, die unten tönet,
Wirbeln sie die tollsten Weisen;
Sonnen-Nachtigallen sind es,
Die dort oben strahlend kreisen."

Dieses Gedicht erinnert mich an die Verse aus Goethes Faust: "Nacht ist schob herein gesunken, schließt sich heilig Stern an Stern, große Lichter, kleine Funken, Glitzern nah und glänzen fern ... ".
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. September 2013
Brauchte dieses Prachtexemplar für die Uni. Der Inhalt ist übersichtlich und bietet einen guten Überblick über die Werke von Heine.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2013
heine gedichte waren es schon immer wert gelesen zu werden,
am besten noch auswendig zu lernen
letztendlich ist es ein notwendiges buch
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Deutschland. Ein Wintermärchen. Geschrieben im Januar 1844
Deutschland. Ein Wintermärchen. Geschrieben im Januar 1844 von Heinrich Heine (Gebundene Ausgabe - 31. März 2005)
EUR 3,95

Deutschland: Ein Wintermärchen
Deutschland: Ein Wintermärchen von Heinrich Heine (Gebundene Ausgabe - 1. August 2012)
EUR 9,99