Kundenrezensionen


100 Rezensionen
5 Sterne:
 (52)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswerte Textausgabe
Mein Statement bezieht sich nicht auf das Drama Schillers selbst, sondern auf die Textausgabe.
Diese Ausgabe der "Hamburger Lesehefte" enthält einen gründlichen Kommentar (lediglich einige sexuelle Anspielungen wurden nicht erklärt) und ist somit uneingeschränkt zur Verwendung - auch als Schullektüre - zu empfehlen.
Von allen...
Am 29. Oktober 2005 veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das macht der fleißige Deutsch-LKler lieber selbst!
Da in meinem Deutsch-LK in der Stufe 11 das Drama "Kabale und Liebe" von Friedrich Schiller durchgenommen wurde, hielt ich es für sinnvoll, mir einige Lektürehilfen zu diesem Werk zu bestellen. Da ich drei an der Zahl gekauft habe, fühle ich mich, nach Abschluss des Thema und einer Klausur darüber, in der Lage dazu, diese Lektürehilfen sinnvoll...
Vor 14 Monaten von Mioli veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswerte Textausgabe, 29. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Mein Statement bezieht sich nicht auf das Drama Schillers selbst, sondern auf die Textausgabe.
Diese Ausgabe der "Hamburger Lesehefte" enthält einen gründlichen Kommentar (lediglich einige sexuelle Anspielungen wurden nicht erklärt) und ist somit uneingeschränkt zur Verwendung - auch als Schullektüre - zu empfehlen.
Von allen K.&L.-Ausgaben, die ich kenne (und ich glaube ich kenne sie alle) hat diese mit Abstand das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
Die Reclam-Ausgabe ist unkommentiert und damit dieser Ausgabe klar unterlegen. Ausserdem ist sie teurer, von der "Gebrauchsfreundlichkeit" des Mini-Formats ganz zu schweigen.
Also liebe Deutschlehrer (ich bin selber einer): Greift zu dieser Ausgabe für Ihren Kurs, nicht zu Reclam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hilfreiche Erläuterung u. Hintergrundinfos, 19. November 2001
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In dem Buch wird zuerst auf die Bedeutung einzelner Redewendungen und Wörter Szene für Szene eingegaggen. Hier erfährt man z.B. was "Serail" bedeutet.
Dann folgt eine Zusammenfassung der Szenen (Inhaltsangabe). Unter 1.4 wird der Aufdau des Dramas erläutert während unter 1.5 auch Hauptpersonen Charakterisiert werden.
Außerdem wird das Zeitalter des Absolutismus erläutert und auf die Stände Adel/Bürgertum eingegangen.
Im Großen und Ganzen ein sehr hilfreiches Buch zum Verstenen von Kabale und Liebe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das macht der fleißige Deutsch-LKler lieber selbst!, 19. Mai 2013
Von 
Mioli - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da in meinem Deutsch-LK in der Stufe 11 das Drama "Kabale und Liebe" von Friedrich Schiller durchgenommen wurde, hielt ich es für sinnvoll, mir einige Lektürehilfen zu diesem Werk zu bestellen. Da ich drei an der Zahl gekauft habe, fühle ich mich, nach Abschluss des Thema und einer Klausur darüber, in der Lage dazu, diese Lektürehilfen sinnvoll und ausführlich zu bewerten.

Das Buch & Inhalt
Bei diesem Exemplar handelt es sich um "Königs-Erläuterungen" zu Kabale und Liebe von Schiller. Das Werk stammt aus dem Bange Verlag und kostet 7,90 Euro. Auf 98 Seiten beschäftigt es sich mit dem Leben Schillers, dem Inhalt des Buches, Deutungsansätzen (hinsichtlich Inhalt, Sprache und Zeitgeschehen) und mit Rezeptionsansätzen.

Meine Meinung
Kommen wir zuerst einmal zu mir, dem Ausgangsmaterial. Ich kann mit Recht von mir behaupten, dass ich den Deutsch LK aus Interesse an der Sprache gewählt habe und nicht, wie einige eventuell, weil nichts anderes übrig blieb. Ich lese sehr gerne und viel und würde auch von mir behaupten, einiges von Sprache zu verstehen.

Positiv ist mir der erste Teil des Buches aufgefallen, die Biographie Schillers. Deutliche Schwerpunkte wurden hier auf werksbeeinflussende Elemente gelegt. Auch die historische Einordnung des Werkes in den politischen Hintergrund der Zeit ist nützlich und gelungen.

Die Zusammenfassung des Buches, unterteilt in Kapitel, war für mich ebenfalls sehr nützlich. Kurz und prägnant wurde hier der Inhalt zusammengefasst und sogar wichtige Halbsätze werden als Überschriften festgesetzt.

Das Kapitel, welches sich um Werkaufbau und Komposition dreht ist ebenfalls interessant, meiner Meinung nach jedoch ebenso wenig brauchbar wie das Kapitel der Deutungen. All diese Erkenntnisse sind gut und schön, bringen mir als Schüler jedoch relativ wenig, wenn ich eine Analyse schreiben soll. Ich hätte erwartet, dass mir Mittel und Wege an die Hand gegeben werden, die mir dabei helfen, eine Analyse zu schreiben. Stattdessen bekomme ich fertige (und zum teil unbegründete) Charakterisierungen der Personen oder Funktionen der Sprache vorgesetzt, mit denen ich rein gar nichts anfangen kann.
Da es (zumindest in meinem LK) deutlich mehr Punkte für eine schlüssige Begründung mit guter Zitation als für einfache Feststellungen und Behauptungen gibt, hilft mir dieses Buch in keinster Weise eine gute Note zu erreichen.

Wer das Werk "nur" verstehen möchte, ist an diesem Lektüreschlüssel jedoch richtig aufgehoben. Für Schüler wie mich taugt er jedoch leider nicht viel.

Fazit
Die Schüler meines Alters kann ich nur davor warnen, dieses Buch zu kaufen. Es bringt nichts, einfach Deutungen und Thesen aus diesem Buch zu übernehmen, ohne sie auch nur im Ansatz begründen zu können. Dafür gibt es keine gute Note und es wäre sinnvoller, sich selbst mit dem Text zu beschäftigen.
Alle, die dieses Buch und seine Hintergründe verstehen möchten, finden hierbei jedoch sicherlich gute Ansätze.
Daher vergebe ich 3 von 5 Sternen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr ausführlich und den Aufpreis wert., 7. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe dieses Buch als Schullektüre gekauft. Hervorzuheben sind die Definitionen von relevanten Textstellen am Seitenfuß, welche den Text deutlich einfacher zu verstehen machen. Nach dem Drama sind noch Ausführungen zur Epoche und zu Schiller vorhanden. Nur zu empfehlen und den Aufpreis wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Vorbereitung für Klausuren, 28. Februar 2012
Ich habe mir dieses Buch zur Vorbereitung für eine Klausur gekauft und fand es sehr hilfreich. Durch die Einführung über die Zustände der damaligen Zeit wird die Geschichte anschaulicher und verständlicher. Die Aufteilung der einzelnen Akte sowohl nach Inhalten als auch nach sprachlichen Merkmalen finde ich sehr gelungen und die einzelnen Personen werden anschaulich charakterisiert. Außerdem gibt es Prüfungsaufgaben mit Musterlösung, die mir für die Klausur sehr geholfen haben. Ich kann dieses Buch nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Romeo und Julia, 15. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Kabale und Liebe (Broschiert)
"Kabale und Liebe" heißt Schillers "bürgerliches Trauerspiel" aus den Jahren 1782/1783 und die primäre Frage lautet: Was heißt "Kabale"? Dieses Wort ist mit Intrige zu übersetzen - also geht es um Liebe und Intrigen in diesem Stück.
Die Liebe besteht zwischen Luise und Ferdinand, einem für damalige Verhältnisse ungleichen Paar, ist doch Ferdinand von Adel und Sohn des Präsidenten, Luise hingegen zwar hübsch, aber die Tochter eines armen bürgerlichen Musikers. Beider Eltern fürchten diese Beziehung und so entstehen aus der Liebe die Intrigen.
Während sich Luises Mutter durch diese Beziehung noch geschmeichelt fühlt, hintertreibt vor allem Ferdinands Vater - der Präsident von Walter - die Verbindung und fädelt eine Intrige ein, um die beiden Liebenden zu trennen. Da es sich um ein Trauerspiel handelt, ist das Ende schrecklich traurig - Romeo und Julia lassen grüßen.
Allerdings geht es Schiller nicht nur um die Darstellung einer tragischen Liebesgeschichte, sondern vor allem auch um die Offenlegung sozialer Konflikte des späten 18. Jahrhunderts, die vor allem in der Zementierung gesellschaftlicher Zustände (Adel und Bürgertum), aber auch in der Willkürherrschaft adliger Despoten (Verkauf von Landeskindern als Soldaten) deutlich werden.
Lesens- und sehenswert macht dieses Trauerspiel besonders aber seine Sprache, die heute zwar einerseits antiquiert erscheinen mag, andererseits aber Momente suggestiver Kraft und unendlicher Poesie aufschimmern lässt.
Eine traurig-schöne Geschichte in wunderschöner Sprache: man sollte es lesen und hoffen, eine gute Aufführung sehen zu dürfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwere Wege für Gefühle, 12. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Kabale und Liebe (Broschiert)
"Kabale und Liebe" hatten wir letztes Schuljahr gelesen. Ein spannend aufgebautes, intrigantes, und gefühlvolles Stück, das zeigt, wie schwer es war (und in gewisser Weise auch heute noch ist) seine Gefühle zeigen zu dürfen. Die Geschichte von Ferdinand und Luise, die verschiedenen Ständen angehören, kann auch auf unsere Zeit übertragen werden. Somit lässt sich eine Art "Wiedererkennungseffekt" erreichen, der stark zum nachdenken anregt.
Meiner Meinung nach ist dies ein klasse Drama, das auch für eine neunte Klasse nicht zu kompliziert ist, obwohl es vielleicht einige Verständnisschwierigkeiten aufgrund der Sprachdifferenzen gibt, da die Bedeutung von Wörtern sehr wandelbar ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker aber kein bißchen verstaubt, 18. März 2005
Von 
Peter Schneider (Region Stuttgart, Baden-Württemberg Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kabale und Liebe (Broschiert)
Kabale heißt Intrige. So heißt das Buch eigentlich Intrige und Liebe. Die beiden Hauptfiguren Luise Miller und Ferdinand müssen sich durch ein Gestrüpp von Intrigen kämpfen, um ihre Liebe zu "behaupten". Die Liebe der beiden ist so tief, so rein, so schön. Das muß man gelesen haben. Man kann natürlich an dem Band ganz viel entdecken, aus der Zeit der Entstehung und an der Art der Sprache der verschiedenen Charaktere. Man kann das aber einfach so, ohne jede Angst vor dem Klassiker Schiller, lesen. Das Buch ist auch ein möglicher Ausgangspunkt zu einer Reise in die klassische Welt des Friedrich Schiller. Im Schillerjahr 2005 (Schillers Todestag jährt sich am 09.Mai zum 200. mal) ein guter Einstieg in die Literatur des Friedrich Schiller. Der Anfang geht ein bißchen schwer, bis man sich etwas an die Sprache gewöhnt hat.
5 Sterne. Ich denke ich würde Kabale und Liebe in meinen Kanon der "must"-Bücher aufnehmen. (Die Räuber von Schiller im übrigen auch) Aber ich bin kein professioneller Literaturkritiker, daher fragt mich auch niemand nach meinem Kanon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das pefekte Schulbuch!, 7. Dezember 2010
Ich habe mir dieses und ein anderes Kabale und Liebe Buch von xyzdld gekauft ;)
Dieses ist einfach perfekt... die Randbemerkungen machen das Buch leicht verständlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach Deutsch, 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lektüre ist im Vergleich zu den anderen ausgaben, viel leichter zu lesen. Man muss nicht hin und her hüpfen wie bei anderen Verlegern. Fußnoten sind direkt auf der selben Seite und machen es einem leichter, dieses Buch zu verstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kabale und Liebe
Kabale und Liebe von Friedrich Schiller (Broschiert - 1993)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen