Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Zusatzmaterial zur Lektüre sehr geeignet, 23. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle. Unterrichtsmodelle für die Schulpraxis: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle: Dead Poets Society: Filmanalyse (Broschüre)
Ich benutze das Material ergänzend zur Arbeit mit dem Buch. Ich kann es nur empfehlen! So kann der Film sinnbrigend und begleitend genutzt werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr gut, 23. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle. Unterrichtsmodelle für die Schulpraxis: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle: Dead Poets Society: Filmanalyse (Broschüre)
Alle Einfach English Hefte, die ich bisher gekauft habe, waren sehr gut. Ich setze den Film in der EPH ein und kann viele Anregungen und ARbeitsblätter aus dem Heft gebrauchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert, 11. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle. Unterrichtsmodelle für die Schulpraxis: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle: Dead Poets Society: Filmanalyse (Broschüre)
Dies ist die erste Materialiensammlung, die ich wirklich uneingeschränkt empfehlen kann - bei vielen "Filmanalyse"-Materialien bekannter Schulbuchverlage beschränkt sich die Beschäftigung mit dem Film meiner Erfahrung nach auf einige einzelne Gesprächsimpulse und teils auf Biegen-und-Brechen erzwungenge Gegenwartsbezüge, wodurch sie ziemlich an der Oberfläche bleiben. Hier finde ich den Spagat zwischen echter "Analyse" (auch der filmischen Mittel) und weiterführenden Diskussionsmöglichkeiten als sehr gelungen - einzelne Abschnitte werden detailiert Szene für Szene untersucht, andere im Ganzen angesehen+besprochen; gleichzeitig gibt es Auszüge aus der literarischen Vorlage, Charaktierisierungen + Fragen zu Personenkonstellationen, kurze Exkurse in Literaturgeschichte und Gedichtanalyse, Zusatzinfos etc - . Die einzelnen Bausteine lassen sich gut nach Wunsch zusammenstellen. Habe die Einheit (aus Zeitgründen leider stark verkürzt) durchgeführt und es kam nach anfänglicher Skepsis bei den Schülern sehr gut an. Hauptpluspunkt: man hat das Gefühl, das der Autor den Film "kennt" und "versteht" und sich sinnvolle GEdanken gemacht hat - ganz anders als die vielen teuren Negativbeispiele
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen