Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ideales Praktikumsbuch für Einsteiger
Bei dem vorliegenden Buch sollte man sich zunächst klarmachen, das es sich um ein Buch für Anfänger handelt, die sich zum ersten Mal mit dem Botanisch-Mikroskopischen Praktikum auseinandersetzten müssen. Vor diesem Hintergrund ist es ein ideales Praktikumsbuch für all diejenigen, die sich einen ersten Überblick über grundlegende...
Veröffentlicht am 28. Oktober 2006 von Toxikologie

versus
16 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schöne Bilder, schwacher Text
Die Qualität der Abbildungen will ich gar nicht in Frage stellen. Das alleine reicht aber einfach nicht, um den Ansprüchen, die man legitimerweise an ein Unilehrbuch haben darf, Genüge zu tun.
Dazu ist der Text einfach nicht stringent und verständlich genug geschrieben. Viele Passagen muß man dreimal lesen, um wenigstens in Ansätzen zu...
Am 11. März 2005 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ideales Praktikumsbuch für Einsteiger, 28. Oktober 2006
Bei dem vorliegenden Buch sollte man sich zunächst klarmachen, das es sich um ein Buch für Anfänger handelt, die sich zum ersten Mal mit dem Botanisch-Mikroskopischen Praktikum auseinandersetzten müssen. Vor diesem Hintergrund ist es ein ideales Praktikumsbuch für all diejenigen, die sich einen ersten Überblick über grundlegende Techniken (Färben, Zeichen, Umgang mit dem Lichtmikroskop, Präparatanfertigung) verschaffen wollen. Viele Bücher dieses Genres machen sich kaum die Mühe, dem Einsteiger die grundlegenden und nicht zuletzt essentiellen Techniken zu vermitteln.

Was den theoretischen Hintergrund angeht, wird man um ein entsprechendes Lehrbuch der Botanik nicht herumkommen, handelt es sich bei diesem Buch nur um ein Praxisbuch.

Neben den grundlegenden Techniken wird dem Nutzer auch die Grundlegende Anatomie der Samenpflanzen (gegliedert in Blatt, Spross, Wurzel) mit gelungenen Graphiken und Zeichnungen näher gebracht, die das Verständnis der Präparate unter dem Mikroskop erleichtern.

Hat man erst einmal dieses botanische Grundpraktikum absolviert, wird man problemlos in der Lage sein, sich mit „anspruchsvolleren“ Praktikumsbüchern auseinanderzusetzen und sein praktisches Botanikstudium erfolgreich vertiefen können.

Nicht zuletzt ist es auch ein ideales Praktikumsbuch für Studenten, die mit Botanik nur am Rande zu tun haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch!, 11. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr gutes Buch, gerade wenn man z.B. im Heim- oder Zweitstudium keinen Praktikumskurs besuchen muss, aber trotzdem Einblicke in den Bau der Pflanzen auf mikroskopischer Ebene erhalten möchte. Die Aufnahmen im Buch sind exzellent, die Druckqualität ebenfalls sehr gut.
Einen Stern Abzug erhält das Buch, weil hin und wieder etwas mehr wissenschaftliche Tiefe schön wäre. Da man sich als Leser eines solchen Buches aber sowieso eingehend mit dem Thema beschäftigt und andere Bücher zur Verfügung hat, kann man auch anderswo nachschlagen, wenn es wichtig ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schritt für Schritt zum Selbermachen, 17. September 2005
Von Ein Kunde
Ich bin total besgeistert von diesem Buch. Mal abgesehen von den erstaunlichen Einblicken in die mikroskopische Pflanzenwelt dient das Buch auch zur Selbsthilfe im Umgang mit dem Mikroskop und der Vorbereitung und Bereitung der zu untersuchenden Präparate. Für meine Ausbildung zur biologisch-technischen Assistentin ist das Buch der richtige Begleiter auf dem Weg in die Einführung in die Botanik.
Fazit: typisch gute "Thieme-Qualität" zum erschwingbaren Preis!
SEHR EMPFEHLENSWERT
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der erste Schritt..., 14. November 2008
... mit dem "Wanner" kann man sich vorbereiten und beim mikroskopieren am Verständnis dessen arbeiten, was man im Mikroskop sieht. Inhaltliche Fakten kann man aus dem Buch nur sehr wenige entnehmen. Dazu empfehle ich das Pendant von Nultsch: "Mikroskopisch-Botanisches Praktikum für Anfänger".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!, 10. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mikroskopisch-botanisches Praktikum (Broschiert)
Das Buch enthält viele Fotographien von den gängigsten Präparaten und stellt deshalb eine gelungene Hilfe zum Mikroskopieren und Zeichnen dar.
Ich kann dieses Buch allen empfehlen, die ein botanisches Praktikum besuchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende farbliche Gestaltung, 13. Februar 2005
Von Ein Kunde
Das Buch überzeugt durch seine durchdachte und aufwendige Farbgestaltung. Den qualitativ hochwertigen lichtmikroskopischen Aufnahmen sind vielfach elektronenmikroskopische Pendants gegenübergestellt. Die Arbeitsschritte werden visuell erklärt, beginnend mit dem allgemeinen Umgang mit dem Mikroskop bis zu den jeweiligen Schnitt- und (wenigen) Färbetechniken. Jedes Kapitel ist in die Abschnitte "Kursziel", "Präparation" und "Beobachtungen" untergliedert. Auch die Randinformationen, wie "benötigte Chemikalien" und "botanischer Steckbrief" tragen zur Übersichtlichkeit bei. Der Grundtext ist straff gehalten und ersetzt kein ausführliches Lehrwerk zur Botanik. Gerade die Beschränkung auf das Grundwissen macht das Buch aber auch für den botanisch interessierten Hobbymikroskopiker interessant. Insgesamt ist es ein sehr gelungenes, farbiges und dabei preisgünstiges Werk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr anschaulich, 23. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Dieses Buch hat mich begeistert, da es wesentlich anschaulicher und übersichtlicher ist als das "Mikroskopisch-botanisches Praktikum" von Nultsch und Rüffer. Es ermöglicht dadurch eine leichtere Handhabung und ein effektiveres Arbeiten und Lernen. Dafür lohnt es sich auch, etwas mehr Geld auszugeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Gestaltung, 22. November 2004
Exzellentes Preis-Leistungsverhältnis! Wirklich sehr anschaulich und einfach verständlich geschrieben. Hervorragende Bilder und didaktisch sehr gut aufbereitet. Kann man uneingeschränkt empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mikroskopisch-Botanisches Praktikum, 1. Dezember 2009
Ein hervorragendes Buch für Menschen die sich mit Mikroskopie beschäftigen. Hier wird Schritt für Schritt aufgezeigt wie botanische Schnitte für das Mikroskop hergestellt werden und welche Einzelheiten man bei den entsprechenden Färbungen erkennen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schöne Bilder, schwacher Text, 11. März 2005
Von Ein Kunde
Die Qualität der Abbildungen will ich gar nicht in Frage stellen. Das alleine reicht aber einfach nicht, um den Ansprüchen, die man legitimerweise an ein Unilehrbuch haben darf, Genüge zu tun.
Dazu ist der Text einfach nicht stringent und verständlich genug geschrieben. Viele Passagen muß man dreimal lesen, um wenigstens in Ansätzen zu verstehen, worauf der Autor hinaus will. Es mangelt einfach massiv an Prägnanz. Sein Didaktisches Ziel hat dieses Werk jedenfalls um Lichtjahre verfehlt. Man merkt dem Autor seine mangelnde bibliografische Kompetenz ja schon geradezu an. Schade, mit einem anderen Autor hätte sicher ein gelungenes Lehrbuch entstehen können.
Als Dipolm-Biologe, der schon Etliches an botanischer Fachliteratur während seines Studiums verwendet hat, kann ich dem "Wanner" bestenfalls noch eine "3-" bescheinigen, was noch großzügig bemessen ist. Wer ein gutes bis sehr gutes Lehrbuch zu dieser Thematik möchte, sollte lieber auf den "Kück" zurückgreifen. Der ist zwar nicht so bunt, dafür aber stilistisch und inhaltlich einwandfrei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mikroskopisch-botanisches Praktikum
Mikroskopisch-botanisc
hes
von Gerhard Wanner (Broschiert - 11. August 2010)
EUR 34,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen