Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt - für die armen Bachelor-Studenten!
Das vorliegende "Taschenlehrbuch Biologie - Genetik" wendet sich an den Studenten der Biologie, insbesondere des verkürzten Bachelor-Studiums. Auf knapp fünfhundertfünfzig Seiten wird in komprimierter Form das gesamte, vor allem in den letzten Jahren enorm angewachsene, Wissen dieses zentralen Kernfaches der Biologie dargeboten.
Beginnend mit einer...
Veröffentlicht am 18. April 2010 von Stefan Erlemann

versus
3.0 von 5 Sternen Zusammenfassung - aber für Fortgeschrittene
Ich habe mir dieses Buch zum Lernen für die Genetikklausur geholt.

Es ist gut als Zusammenfassung, da im Vor- und im Nachhinein die wichtigen Begriffe strukturiert erläutert werden.
Jedoch mit einem hohen Fachvokabular, so dass dieses Buch von Anfang an durchgelesen werden muss, um mit den Begrifflichkeiten umgehen zu können. Auch setzt...
Veröffentlicht am 2. April 2013 von Marek Strupp


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt - für die armen Bachelor-Studenten!, 18. April 2010
Von 
Stefan Erlemann (Witten) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Das vorliegende "Taschenlehrbuch Biologie - Genetik" wendet sich an den Studenten der Biologie, insbesondere des verkürzten Bachelor-Studiums. Auf knapp fünfhundertfünfzig Seiten wird in komprimierter Form das gesamte, vor allem in den letzten Jahren enorm angewachsene, Wissen dieses zentralen Kernfaches der Biologie dargeboten.
Beginnend mit einer kurzen Einführung, werden in zwölf Kapiteln von verschiedenen Fachautoren Teilbereiche der Genetik erläutert. Querverweise, weiterführende Einschübe und Hinweise sollen dabei eine Anbindung der jeweiligen Abschnitte und eine Einbettung in die anderen Fachbereiche der Biologie ermöglichen.

Im ersten Kapitel stellen Klaus W. Wolf und Jörg Soppa in "Nucleinsäuren, Chromatin und Chromosomen" die Grundlagen des Fachbereichs Genetik vor, Regina Nehte-Jaenchen im Anschluss daran die Mehrdimensionalität der "Genomstruktur". In Kapitel drei widmen sich Inge Kronberg, Jörg Soppa und Beate Schultze dem Forschungszweig "DNA-Replikation". Auf Basis dieser Grundlagen werden in den nächsten beiden Kapiteln gesicherte und aktuelle Erkenntnisse aufgelistet, die den Weg von der DNA bis hin zur Proteinproduktion aufschlüsseln. Thomas Langer vermittelt zunächst die "Transkription" und im Anschluss daran im fünften Kapitel gemeinsam mit Harald Schlatter die "Translation". Das sechste Kapitel, verfasst von Klaus W. Wolf, beschreibt die grundlegende Verteilung der Chromosomen und der auf ihnen verorteten Gene in der "Meiose", dem wichtigsten Prozess der sexuellen Fortpflanzung. In Kapitel sieben werden die Gesetzmäßigkeiten bei der Weitergabe genetischer Information, die "Formalgenetik" umrissen und im achten Kapitel die schwierige Frage der genetischen "Geschlechtsbestimmung" angegangen, ehe sich Jörg Soppa der "Rekombination" zuwendet. Thomas Langer vermittelt dem Biologiestudenten "Mutation und Reparatur", ehe er den Stab im elften Kapitel an Martina Jahn und Dieter Jahn weiterreicht, die sich mit "Kontrolle der Genexpression und Systembiologie" beschäftigen. Den Abschluss bilden Johannes Siemens und Jörg Soppa mit den "Methoden der Molekularbiologie".

Durchgängig folgen die Kapitel festen didaktischen Prinzipien. Einer Einleitung folgt der Hauptteil, untergliedert in mehrere Teilbereiche, ehe ein Repetitorium, also eine Kurzdarstellung der neuen Fachbegriffe, das Kapitel abschließt. Sämtliche Fachbegriffe sind farblich hervorgehoben und finden sich im zwanzigseitigen Sachverzeichnis am Ende des Buches aufgelistet. Des Weiteren unterbrechen den sehr knappen, dicht mit Informationen gespickten Text, viele Grafiken, Bilder, Tabellen und farbig hervorgehobene, vertiefende Zusatzinformationen. Es ist in diesem Fachbuch jedoch kein Platz für Anekdoten, einen lockeren Ton oder persönliche Anmerkungen. Der Text dient der reinen Wissensvermittlung und schweift nicht im geringsten vom jeweiligen Fachgebiet ab.
Auch ein Aufgreifen oder erneutes Erklären von Bereichen aus einem anderen Blickwinkel oder in einem anderen Zusammenhang unterbleibt - jedes Fachwort, jeder Lernfortschritt muss selbstständig verinnerlicht und gesichert werden - eine inhaltliche Kontrolle durch Fragen oder Wiederholungen fehlt.
Will man jedoch die relevanten Prüfungsfragen nebst den richtigen Antworten durcharbeiten, hilft ein kurzer einleitender Hinweis. Man kann sich auf der Verlagsseite einloggen und sämtliche Prüfungen simulieren - eine nicht zu unterschätzende Zusatzleistung der Autoren und des Verlags Thieme.

Fast muss man die Bachelor-Studenten heutzutage bedauern. So knapp, so schnell und in einer derartigen Kürze ist Genetik kein Zuckerschlecken. Die Informationsdichte dieses "Taschenbuches" ist gewaltig, der Nutzen immens - wenn man denn in der Lage ist, dies alles in möglichst wenigen Wochen und Monaten zu erlernen und anwenden zu können.
Dieses Buch macht alles richtig, ist aber systembedingt zu kurz, zu knapp und zu dicht gepackt. Das aber ist eher eine Kritik am Studiengang Bachelor als eine Kritik, die den Autoren und dem Verlag anzukreiden ist.

Stefan Erlemann
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse Zusammenfassung - Vorwissen sollte vorhanden sein!, 24. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Zur Vorbereitung zum Staatsexamen wurden uns aus diesem Buch einige Kapitel empfohlen, darum habe ich das Buch gebraucht bei Amazon gekauft und bereue den Kauf nicht.

Die Kapitel sind in einer sinnvollen Reihenfolge im Buch angeordnet und Fachbegriffe werden nur ein mal erklärt.
Am Ende jeden Kapitels findet sich ein gelber Kasten, in dem die zentralen Begriffe nochmals aufgeführt sind und eine kurze Beschreibung zu jedem - super zum Wiederholen!
Die Sprache ist klar verständlich und liest sich erstaunlich flüssig (verglichen mit anderen Standardwerken der Biologie...).

Zusätzlich gibt es auf der Seite vom Verlag neuerdings Fragen zu den Kapiteln mit Antworten, jedoch noch nicht zu jedem Kapitel. Diesen zusätzlichen Service hat man aber auch nicht bezahlt, kann man sich also nicht beschweren. :)
Man braucht schon Vorwissen um mit dem Buch arbeiten zu können, am besten sollte man eine Vorlesung parallel hören oder diese schon gehört haben. Wenn man mit Vorwissen durch das Buch schmökert findet man immer wieder kleine interessante Details, die in sonstigen Übersichtswerken nicht erwähnt werden.

Sobald zu weit vom Thema abgeschweift wird, ist der Text in einem Kasten oder in einer kleineren Schriftart geschrieben, sodass man diesen in der Zeitnot nicht "umsonst" liest.

Einziger kleiner Minuspunkt: für das "Taschenbuch" der Genetik geht es manchmal schon extrem in die Tiefe, sodass verschiedene Hormone spezifisch erklärt werden, obwohl es um eine allgemeine Fragestellung geht. Das kann sogar mit Vorkenntnissen zu Verwirrungen führen - aber wir wollen ja auch nicht nur drüber lesen, sondern dabei auch nachdenken, darum ziehe ich dafür auf keinen Fall einen Stern ab. ;)

Bin mit dem Buch auf jeden Fall sehr glücklich, vor allem die gelben Zusammenfassungskästen am Ende jeden Abschnittes (z.T. auch zwischen Unterkapiteln!) sind eine große Hilfe bei der Wiederholung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Für Lehramt absolut ausreichend, 16. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Die "Munk Genetik" ist ein hervorragendes Lehrbuch für den Einsteiger in die Materie. Dabei verzichtet das Buch trotz des sehr umfangreichen Fachgebietes nicht auf wissenschaftliche Präzision, wie es gelegentlich bei englischsprachigen Lehrwerken der Fall ist. Der Inhalt ist z.B. für ein vertieftes Lehramtsstudium völlig ausreichend, man braucht keine weitere Literatur außerhalb eines Schwerpunktbereichs.
Dennoch ist es hilfreich, nicht gerade mit diesem Buch in die Thematik einzusteigen. Dazu verlangt der Text zu viele Vorkenntnisse; hierzu sei ein allgemeines Biologielehrbuch empfohlen, sodass man nicht frustriert nach dutzenden Begriffen blättern muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen super zum lernen und nachschlagen, 20. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Endlich mal ein Buch das nicht lange um den heißen Brei herum redet und einfach zum Punkt kommt. Am Anfang das Buches dachte ich mir zwar "oh mein, schon wieder ein Fachbuch was beim Urschleim beginnt" aber das hat sich schnell gelegt.
Vieles geht sehr in die Tief und verschreckt einem zu beginn, aber nach dem ersten schock folgt die Erkenntnis.

Fazit: mir hat es super geholfen die Genetikprüfung erfolgreich zu bestehen und auch jetzt nutze ich es noch gerne als nachschlage Werk. Ich vermisse es sogar schon schmerzlich, wenn ich es einmal nicht griffbereit habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Zusammenfassung - aber für Fortgeschrittene, 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Ich habe mir dieses Buch zum Lernen für die Genetikklausur geholt.

Es ist gut als Zusammenfassung, da im Vor- und im Nachhinein die wichtigen Begriffe strukturiert erläutert werden.
Jedoch mit einem hohen Fachvokabular, so dass dieses Buch von Anfang an durchgelesen werden muss, um mit den Begrifflichkeiten umgehen zu können. Auch setzt dieses Buch schon einiges an Kenntnissen voraus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Genetik, für fachfremden Anfänger bedingt geeignet., 9. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Das Buch ist eine sehr kompakte, übersichtliche Darstellung der Genetik. Bestimmt gut geeignet zur Prüfungsvorbereitung für Biologie. Für den fachfremden, interessierten Anfänger ist es nur bedingt geeignet. Als Nachschlage werk, um kurze Definitionen zu bekommen, ist es von Vorteil. Der Druck ist sehr übersichtlich mit unterschiedlich farblich gekennzeichneten Statements, Kurzhinweisen usw.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ., 14. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Buch das gelesen werden will und das sich lohnt zu lesen, weil es fundamentale Aussagen macht und vieles aufzeigt was wichtig ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr gutes Buch, um einfach mal schnell etwas nachschauen zu können, 17. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Das Buch ist einfach super, wenn man nicht gerade nach ganz extravaganten Begriffen in der Genetik sucht. Ich habe meistens nur ein paar Dinge nachgeschaut und immer gleich super gute Erklärungen für die gesuchten Begriffe gefunden. (Außerdem passt es von der Größe ganz gut in die Tasche und nimmt nicht sehr viel Platz weg.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gut zum lernen, 19. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taschenlehrbuch Biologie: Genetik (Broschiert)
Verständlich und gut zum lernen auch für Genetik an der Uni ;) Hat mir insgesamt sehr geholfen!
Liebe Grüße !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Biologie Lehrbuch, 6. September 2013
Von 
Dieses Buch besticht durch eine Vielfalt an Information, die auch für den Laien sehr interessant ist. Leider ist dieses Werk nur als Taschenbuch erhältlich. Dies reduziert einerseits die Buchkosten, andrerseits ist damit die Schriftgrösse etwas klein und gedrängt.
6 Sterne möchte ich diesem Standartwerk geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Taschenlehrbuch Biologie: Genetik
Taschenlehrbuch Biologie: Genetik von Jörg Soppa (Broschiert - 13. Januar 2010)
EUR 32,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen