Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassende Darstellung aber nicht ganz aktuell
Das Drogentaschenbuch ist in seiner Form sicher einzigartig, nahezu alle relevanten "Straßendrogen" werden umfassend mit Wirkungsweise, Abhängigleitspotenzial, Anwendungsweise und Herstellung dargestellt. Und alles in einem lockeren fließendem, leicht verständlichem Text. Klasse!
Dennoch gibt's Abzüge:
Zum einen ist auch die 4...
Veröffentlicht am 22. August 2005 von Kai

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überschätzt
Nach Lektüre der enthusiastischen vorhergehenden Rezensionen kaufte ich die 4. Auflage. Es stellt sich heraus, dass es sich dabei um einen unveränderten Nachdruck der 2. Auflage aus dem Jahr 2000 handelt, die Ralph Parnefjord 1999 geschrieben hat. Das Werk ist zwar sehr übersichtlich, aber aufgrund seines Alters nicht eben aktuell (Beispiel:...
Veröffentlicht am 23. Mai 2011 von Amazon-User


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassende Darstellung aber nicht ganz aktuell, 22. August 2005
Von 
Kai "Psychiater und Vielleser" (Lübeck) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Drogentaschenbuch (Taschenbuch)
Das Drogentaschenbuch ist in seiner Form sicher einzigartig, nahezu alle relevanten "Straßendrogen" werden umfassend mit Wirkungsweise, Abhängigleitspotenzial, Anwendungsweise und Herstellung dargestellt. Und alles in einem lockeren fließendem, leicht verständlichem Text. Klasse!
Dennoch gibt's Abzüge:
Zum einen ist auch die 4. (unveränderte) Auflage nicht auf dem aktuellen Stand. Straßenpreise der Drogen werden noch in DM (!) angegeben. Zum anderen hätte ich mir noch mehr Bilder und Hintergrundinformationen gewünscht. Es gibt zwar ein paar Farbtafeln, die sind waber wenig spektakulär und e sind längst nichta lle vorgestellten Drogen abgebildet. Interessante Informationen hätte ich mir auch noch zu Anbau (wo, was, wie?) und "Import" (wie wird gschmuggelt, wie wird entdeckt?)nach Deutschland gewünscht. Und zuletzt hätten noch einige kurze Abhandlungen zu den "legalen" Drogen (Benzodiazepine, Methadon) das Bild abgerundet...
Insgesamt aber ein sehr informatives und lehrreiches Buch, für jeden, der in diesem Bereich arbeitet sowieso unverzichtbar. Also schöne 4 Sterne wegen der Abzüge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassende Darstellung verschiedener Drogen, 26. November 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Das Drogentaschenbuch (Broschiert)
Das Drogentaschenbuch von Dr. med. Ralph Panefjord kommt im Outfit der medizinischen Fachliteratur von Thieme und dem Aufdruck 'Flexibles Taschenbuch' (merkt man auch ohne Hinweis) daher. Aber es ist alles andere als trocken geschrieben. Der Autor, der als Psychiater im Beruf wahrscheinlich mehr mit Drogen zu tun hat, als ihm lieb ist, beschreibt zahlreiche Drogen, nennt die 'Straßennamen', Art und Instrumente der Einnahme, was man in holländischen Koffie-Shops so alles bekommt, wie viele Drogen einst als Genußmittel (Coca-Cola) vertrieben und sogar vom Papst belobigt wurden ('Vin Mariani', enthält Kokain). Lediglich 'Selbermacher' kommen nicht ganz auf ihre Kosten, denn das letzte Drittel des Herstellungsrezeptes fehlt regelmäßig. Mit der Boshaftigkeit eines Beipackzettels beschreibt der Autor nicht nur die Wirkungen, sondern auch die Nebenwirkungen und die Gesetzeslage. Er erklärt, wie man Drogen nachweist ('Screening') oder wo Drogenhändler häufig murksen, um mehr zu verdienen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überschätzt, 23. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Das Drogentaschenbuch (Taschenbuch)
Nach Lektüre der enthusiastischen vorhergehenden Rezensionen kaufte ich die 4. Auflage. Es stellt sich heraus, dass es sich dabei um einen unveränderten Nachdruck der 2. Auflage aus dem Jahr 2000 handelt, die Ralph Parnefjord 1999 geschrieben hat. Das Werk ist zwar sehr übersichtlich, aber aufgrund seines Alters nicht eben aktuell (Beispiel: Durchschnittspreise in DM angegeben). Es wäre schön, wenn sich Herr Parnefjord (falls es ihn noch gibt) zu einer Neuauflage durchringen könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert!, 9. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Das Drogentaschenbuch (Taschenbuch)
Parnefjords Drogentaschenbuch ist ein sehr handliches und informatives Werk, nunmehr in der 3., unveränderten Auflage erschienen. Wirklich gut geeignet für jedermann, um einerseits zu informieren und andererseits Vorurteile abzubauen. Auch wenn der Autor nicht allzu sehr in die Details geht, kann dieses Büchlein ohne Einschränkung empfohlen werden. Eine ausreichende Literaturliste ist ebenfalls vorhanden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Drogentaschenbuch
Das Drogentaschenbuch von Norbert Scherbaum (Broschiert - 15. April 2015)
EUR 29,99
Vorbestellbar
Vorbestellen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen