holidaypacklist Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2003
Der "wertvolle Begleiter beim Erlernen der polnischen Sprache" des sonst renommierten PONS-Verlags hält leider nicht, was er verspricht. Bereits auf den ersten 30 Seiten häufen sich grobe Fehler in Grammatiktabellen und Beispielsätzen. Dabei handelt es sich nicht nur um offensichtliche Tippfehler (S.13, 19, 30...) sondern auch um verwirrende Verwechslungen von Endungen (S.23, 29, 34...).
Für ein Selbstlerner-Buch m.E. inakzeptabel.
Ich beziehe mich auf die 1. Auflage A1 Stuttgart 2002.
Der PONS-Verlag hat auf meine Anfrage nach möglichen Errata-Listen bisher nicht reagiert.
55 Kommentare|55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
Eine knappe und übersichtliche Zusammenfassung zur Einführung in die schwierige polnische Grammatik. Man findet relativ schnell eine Lösung des eigenen Problems.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2004
Für die Sprachen des europäischen Ostens, eigentlich für alle Sprachen außer die "großen" (Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch), fand man bisher von Wörterbüchern abgesehen nur äußerst wenige Hilfsmittel zum Selbststudium oder zum Nachschlagen. So war es auch mit der polnischen Sprache, für die vor der PONS-Grammatik kaum lernerfreundliches Material (vielleicht abgesehen von Dameraus Polnischer Grammatik im Verlag Göschen) zur Verfügung stand.
Die vorliegende Grammatik ist angenehm dünn (1/2 cm, 140 Seiten) und klein (12 x 20 cm), und kann somit auch als Reisebegleiter leicht in Tasche oder Rucksack gesteckt werden. Die Seiten sind zweifarbig (blau und grün) und recht übersichtlich. Ein gut strukturiertes Inhaltsverzeichnis mit zahlreichen Zwischenüberschriften und Verweisen (auch auf sprachliche Unterschiede zum Deutschen) ermöglichen rasches Auffinden von grammatischen Details und das Zurechtlegen von grammatischen Themenbereichen, um sie zu lernen oder zu üben.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden