Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Naturalismus pur
Neben den großen gesellschaftlichen Veränderungen durch die Industrialisierung, prägten auch der Imperialismus und die Verstädterung das Europa des 19. Und 20.Jahrhunderts. Letztere führte zu den ersten Großstädten und rief Armut und Elend hervor. U.a. auf diesem Boden entstand der Naturalismus.

Naturalistische Künstler...
Vor 20 Monaten von Ben Bulls veröffentlicht

versus
7 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Antwort auf A. Siemens
Wie der Titel meiner Rezension bereits verrät, antworte ich direkt auf A. Siemer.

Der Berliner Dialekt mag anfangs etwas schwierig sein, das geb ich zu, doch der Deutschunterricht im Zentralabitur umfasst nicht einfach nur deutsche Grammatik und den normalen Sprachgebrauch, sondern vor allem Literaturwissenschaft bzw. die Kenntnis der verschiedenen...
Veröffentlicht am 19. November 2008 von N. Köne


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Naturalismus pur, 4. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Ratten: Textausgabe mit Materialien (Broschiert)
Neben den großen gesellschaftlichen Veränderungen durch die Industrialisierung, prägten auch der Imperialismus und die Verstädterung das Europa des 19. Und 20.Jahrhunderts. Letztere führte zu den ersten Großstädten und rief Armut und Elend hervor. U.a. auf diesem Boden entstand der Naturalismus.

Naturalistische Künstler versuchten die Wirklichkeit möglichst genau darzustellen. Insbesondere die Figuren im Drama sollten so lebensnah wie möglich portraitiert werden. Sie waren zumindest für Gerhart Hauptmann wichtiger als die eigentliche Handlung. Die Sprache in der Litaratur sollte die Sprache des Lebens sein und wurde oft Ausdruck des sozialen Standes der Personen. Das ist der Grund, weshalb Hauptmann in "Die Ratten" den berlinerischen Soziolekt verwendet. Ich will ganz ehrlich sein: während meiner Schulzeit hätte ich dieses Drama gehasst. Es ist wirklich schwer zu lesen, der Lesefluss wird nicht nur durch das Berlinerisch sondern auch durch die lebensnahe Zeichensetzung, die Bühnenanweisungen Hauptmanns und dem 'Slang' der verschiedenen sozialen Schichten erschwert. Letzterer weicht teils deutlich vom Standardberlinerisch ab - es fehlen Artikel, falsche Präpositionen werden verwendet, Satzzeichen fehlen etc.

Aber nun, aus einer anderen Perspektive, muss ich sagen, dass "Die Ratten" ein tolles Drama ist. Bemerkenswert an ihm ist zum Beispiel, dass die gesellschaftlichen Verhältnisse der Großstadt gezeigt werden. Zumeist hatten sich naturalistische Autoren eher auf die Verhältnisse, das Leid und die Not in Kleinstädten oder aber auf dem Land konzentriert. Die detaillierte Milieuwiedergabe und die lebensnahe Zeichnung der Bühnenfiguren gelingen Hauptmann sehr gut. Das Drama behandelt Themen wie die bitteren Lebensumstände in einer Mietskaserne, Kindsverlust, gescheiterte Ehe, uneheliche Mutterschaft, die Rolle der Frau in der Gesellschaft, enttäuschte Hoffnungen, sozialer Absturz, Suizid und noch einige mehr.

Die Komposition des Dramas ist meisterlich, allerdings würde ich es für den Unterricht nicht empfehlen, wenn es das erste naturalistische Drama ist, mit dem die Schüler konfrontiert werden. Es sollte zudem im Vorraus mit den Schülern zu Schwerpunkten des Naturalismus und möglichen Lektüreschwierigkeiten gearbeitet worden sein - das Drama würde sonst nur abschrecken und sowohl den Naturalismus an sich als auch Gerhart Hauptmann unter Umständen in ein falsches, negatives Licht rücken. Die Dramen "Vor Sonnenaufgang", "Rose Bernd" und "Die Weber" - allesamt auch von Hauptmann - scheinen mir als Einstieg in den Naturalismus oder Zugang zu Hauptmann als Autor besser geeignet zu sein. Zwar sieht sich der Leser auch hier mit einem Soziolekt konfrontiert - dem Schlesischen - jedoch gewöhnt man sich an diesen schneller als ans Berlinerische. Er behindert etwas weniger den Lesefluss, auch wenn einige Wörter unverständlich bleiben, was im Gesamtzusammenhang der Dramen jedoch keine Rolle spielt. Insbesondere "Vor Sonnenaufgang" ist zu 90% Standarddeutsch und eine deutlich einfachere Lektüre, die andere interessante Themen beinhaltet und ebenfalls naturalistisch ist.

Fazit:
Ich würde lügen wenn ich behaupten würde "Die Ratten" wäre eine leichte Lektüre. Wer sich jedoch der 'Herausforderung' stellt und sich ggf. die Zeit nimmt durch Sekundärliteratur etwas mehr über Hauptmann und den Naturalismus zu erfahren, den bereichert das Drama hinsichtlich Wissenszuwachs und Lesekompetenz mit Sicherheit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Antwort auf A. Siemens, 19. November 2008
Von 
N. Köne "Deutsch-LKler" (OHZ, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Ratten: Textausgabe mit Materialien (Broschiert)
Wie der Titel meiner Rezension bereits verrät, antworte ich direkt auf A. Siemer.

Der Berliner Dialekt mag anfangs etwas schwierig sein, das geb ich zu, doch der Deutschunterricht im Zentralabitur umfasst nicht einfach nur deutsche Grammatik und den normalen Sprachgebrauch, sondern vor allem Literaturwissenschaft bzw. die Kenntnis der verschiedenen literaturepochalen Profile und die analytischen Herangehensweise.

Sicher, für Leser von Eragon, Die vergessenen Welten usw. ist das Thema dieses Buches und die Form des Dramas an sich nicht wirklich interessant. Doch gnadenlos in den Boden stampfen kann man dieses Buch trotzdem nicht. Es bietet soviele Analysemöglichkeiten, dass ich in der Klausur, die ich kürzlich darüber geschrieben habe, nicht mal ansatzweise alles ansprechen konnte, wegen des zeitlichen Rahmens.

Für den Deutschunterricht im Abitur find ich dieses Buch daher sehr geeignet, kann mich aber nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass Hobbyleser allzu viel Gefallen daran haben werden.

--> 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Druck, allerdings schwer lieferbar, 23. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Ratten: Textausgabe mit Materialien (Broschiert)
Sehr guter und übersichtlicher Druck des Hauptmann-Dramas. Leider schwer zu bekommen (Oktober 2008) - vermutlich wegen des Zentralabiturs 2010 in Niedersachsen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar geworden, 15. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Ratten: Textausgabe mit Materialien (Broschiert)
An dem Buch ist nichts auszusetzen, allerdings kam es viel zu spät als erwartet (und zugesagt) an. Ich hätte es für meine Abi-Prüfung in Deutsch gebraucht und anstatt drei Tage vorher ist es zwei Tage danach angekommen. Sehr schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für die Schule halt., 14. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Ratten: Textausgabe mit Materialien (Broschiert)
Was soll man sage? Ich musste das Buch Abiturvorbereitend lesen. Von daher wäre es wohl unfäir hier die große Bewertung zu geben. Nur so viel. Es ist repräsentativ für seine Epoche, aber auch sehr anstrengend. Bis auf die höher Gebildeten und Szenenbeschreibungen ist es in finsterstem Berliner Slang geschrieben. Ich empfand es als sehr anstrengend....

Der Preis ist eine Ansage. Irgendwie beobachte ich den Trend, dass kein Buch für die Schule mehr günstig zu haben ist. Ein Reclam habe ich vergeblich gesucht. Stadtessen habe ich diese Ausgabe von Klett gefunden. Irgendjemand hat sich mal die Mühe gemacht ein paar Übersetzungen in die Fußnoten und ein paar Bilder hinten mit dran zu heften. Das füllt das Buch und lässt es dicker wirken. Dickere Bücher vermitteln scheinbar mehr Wissen und sind somit auch für mehr Geld anzubieten..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was ist das?, 13. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Ratten: Textausgabe mit Materialien (Broschiert)
Also, als erstes sollte man wissen, dass ich das Buch lesen MUSSTE, und zwar für die Schule.
Ich fange mal mit dem positiven an. Nach 105 Seiten ist das ganze Elend zum Glück vorbei. Das wars dann auch schon.
Solch ein Buch im Deutschunterricht, ob Naturalismus hin oder her, lesen zu müssen, ist eine Frechheit. Es ist für den Deustchunterricht Zenbtarlabitur Niedersachsen, und nicht für das Abi in Berlin. Diese Proletariartsscheiße, die den Leser wohl nur aggressiv machen kann, stört toal. Wieso kann es das nicht in normalem Deutsch geben ? O.K., der Naturalismus setzt diese Großstadtgefasel ja voraus. Aber mal im Ernst. Im Deutschunterricht sollte was deutsches gelesen werden, und nicht so einen Siff mit dem man gar nichts zu tun haben will, und der einen einfach nur aufregt, da man viele Wörter wie zum Beispiel Wagen=Wachen erst beim dritten Mal lesen versteht. Und die Grammatik dieses Dialekts= Oh mein Gott. Das ist kein Deutsch, und für jeden Schüler eine Zumutung.
Ich musste schon viel lesen, aber DAS ist das schlimmste. Eine FRECHHEIT!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Ratten: Textausgabe mit Materialien
Die Ratten: Textausgabe mit Materialien von Gerhart Hauptmann (Broschiert - Mai 2007)
EUR 6,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen