Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die einzige deutsche Übersetzung!
Das Orginal des Cassius Dio ist nicht in Latein geschrieben, sondern in Griechisch! Und wer sich mit Altgriechisch beschäftigt, weiß auch, wie schwierig diese überaus wendungsreiche Sprache zu übersetzen ist. Es gibt natürlich auch "Übersetzer" wie Paul Schrott, die - ohne Kenntnis des Altgriechischen - eine "neue Übersetzung" von Homer...
Vor 16 Monaten von E. Bruna veröffentlicht

versus
1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu wortgetreu übersetzt
Okay, ich war in Latein eine Niete. Die Lateinstunden waren für mich der blanke Horror. Deswegen muss ich leider diesem fünfbändigen Riesenwerk des vor etwa 1800 Jahren verstorbenen Cassius Dio vorwerfen, zu sehr an die Schule zu erinnern. Cassius kann nichts dafür, aber der Übersetzer Dr. Otto Veh (1909-1992) war Lateinlehrer und das merkt man...
Vor 23 Monaten von Frank Hertel veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die einzige deutsche Übersetzung!, 28. Juli 2013
Von 
E. Bruna (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Römische Geschichte: 5 Bände im Schuber (Taschenbuch)
Das Orginal des Cassius Dio ist nicht in Latein geschrieben, sondern in Griechisch! Und wer sich mit Altgriechisch beschäftigt, weiß auch, wie schwierig diese überaus wendungsreiche Sprache zu übersetzen ist. Es gibt natürlich auch "Übersetzer" wie Paul Schrott, die - ohne Kenntnis des Altgriechischen - eine "neue Übersetzung" von Homer anbieten, die dann halt "lesergerecht" verfasst wird, mit dem Originaltext aber nur mehr wenig zu tun hat. Umso mehr ist die Übersetzung von Otto Veh zu loben, der sich mit seiner deutschen Übersetzung sehr eng an das griechische Original hält - natürlich ist das kein "Reisser", dafür aber philologisch einwandfrei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu wortgetreu übersetzt, 21. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Römische Geschichte: 5 Bände im Schuber (Taschenbuch)
Okay, ich war in Latein eine Niete. Die Lateinstunden waren für mich der blanke Horror. Deswegen muss ich leider diesem fünfbändigen Riesenwerk des vor etwa 1800 Jahren verstorbenen Cassius Dio vorwerfen, zu sehr an die Schule zu erinnern. Cassius kann nichts dafür, aber der Übersetzer Dr. Otto Veh (1909-1992) war Lateinlehrer und das merkt man der deutschen Ausgabe schmerzlich an. Denn ein Lehrer ist nun mal ein Lehrer und kein Literat. Ein Beispiel aus dem ersten Band - Seite 387: "In Italien brachte der Krieg gegen Hannibal keine besondere Entscheidung: Obwohl Publius Sempronius in einem kleinen Gefecht von Hannibal geschlagen wurde, gewann er später einen Sieg über ihn." Dr. Veh hat bestimmt absolut genau übersetzt, wortgetreu und sinngemäß, aber so kann man das keinem breiten Lesepublikum über 2000 Seiten vorlegen. Hartgesottene Latein-Fans, die bei der deutschen Lektüre gleich im Kopf rückübersetzen, werden mit diesem Werk vielleicht himmlische Wonnen erleben. Für mich war es leider nichts.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Römische Geschichte: 5 Bände im Schuber
Römische Geschichte: 5 Bände im Schuber von Cassius Dio (Taschenbuch - 10. Oktober 2012)
EUR 69,80
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen