wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

  • Torten
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen25
4,5 von 5 Sternen
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:24,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2014
Wie meine Vorgänger schon beschrieben haben, ist dieses Buch rein optisch ein Knaller. Die Bilder sind super schön und es macht schon richtig Spaß, durchzublättern. Der Anleitungsteil ist wirklich gut gelungen und man erfährt als Tortenanfänger (so wie ich es bin) viel neues und wirklich nützliches. Aber da ist eben auch der Haken. Die Rezepte haben schon einen relativ hohen Schwierigkeitsgrad und ein Anfänger wird es schwer haben, die Torten so schön hinzubekommen, wie sie auf den Fotos zu sehen sind. Als ich das erste Rezept ausprobierte, war ich wirklich frustriert da die Torte schief, die Buttercreme geflockt und die Deko matschig war. Kein Vergleich zu den Bildern. Dazu muss man sagen, dass ich fast jede Woche backe und eigentlich relativ gut backen kann. Nur solche aufwändigen Torten sind eben Neuland. Menschen mit mehr Tortenerfahrung werden es sicher nicht so schwer haben, aber wie gesagt, für Anfänger könnte es schnell frustrierend werden. Ein weiterer Minuspunkt ist in meinen Augen, dass die Form der Torten ziemlich unpraktisch ist. Viele Torten sind sehr klein (15 - 20cm Durchmesser) aber dafür sehr, sehr hoch. Dadurch ist die Torte a) nicht so stabil b) lässt sie sich schwer anschneiden und c) entstehen so Stückchen, die viel zu groß und unpraktisch zum Essen sind. Als ich meine Torte anschnitt, mussten alle Gäste die Torte von der Seite mit den Fingern festhalten, während ich versuchte, halbwegs mundgerechte Stücken rauszuschneiden, da ansonsten alles auseinander gefallen wäre (was an der unpraktischen hohen Form lag, nicht an der Konsistenz der Torte). Das war natürlich weniger schön und am Ende blieb nur der untere Teil der Torte übrig und der obere Teil musste der Stabilität wegen "abgegessen" werden. Außerdem sind ein Großteil der Rezepte suuuper süß und teilweise auch fettig. Die Torte, die ich ausprobierte, enthielt fast einen Kilo Zucker und fast 3 Stücken Butter. Das muss man mögen. Für meinen Geschmack ist das einfach zu schwer, ich bevorzuge leichtere Tortenvarianten. Auch solche gibt es in dem Buch, aber die mächtigen und süßen Torten überwiegen.

Fazit: Anfänger sollten entweder sehr motiviert sein, keine hohen Ansprüche an sich selbst haben (der Optik wegen - Teig & Co. bekommt man gut hin, nur die Deko und das gerade Schichten ist schwer) oder lieber erst mal auf ein Buch mit weniger aufwändigen Torten zurückgreifen. Für alle anderen ein super Buch mit Torten, die toll was hermachen und für die man bestimmt Bewunderung erntet - vorausgesetzt man mag es süß und mächtig.
11 Kommentar33 von 35 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 10. Februar 2014
wen torten so glücklich machen wie offensichtlich die bekannte schwedische autorin linda lomelino, und wer einen gewissen aufwand nicht scheut, der ist hier richtig. diese torten sind etwas sehr besonderes und so wie sie dekoriert sind, machen sie wirklich was her!
die zutaten sind recht klassisch, eine menge eier,butter, mehl und zucker, auch farbe, wird hier verarbeitet, wer gesunde alternativen sucht, wird hier nicht fündig!
jede einzelne torte wird sehr ausführlich beschrieben und fotografiert, meist über mehrere seiten. also alleine das durchblättern ist ein genuss. die meisten versuchungen sind klein und hoch, also nicht ganz typisch .mal werden klassisker neu interpretiert, wie die schwarzwälder kirsch oder tiramisu, dann gibt es ganz ungewöhnliche kreationen, wie mit lakritz oder oreo-keksen.
wer das außergewöhnliche liebt oder seine gäste beeindrucken will- super!
schwierig ist es an sich nicht, denn es gibt reichlich zubereitungshinweise, tipps und infos, nur eben etwas zeitaufwendig- aber torten sind ja nicht alltagsküche, sondern eben besonders! diese hier allemal!
0Kommentar9 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Das Buch ist super genial! Es sind wahnsinnig viele tolle Ideen drin, selbst wenn es einem nur um die Dekoration geht. Den einzigen Abzug gibt es dafür, dass Fehler bei der Übersetzung unterlaufen sind. Die Autorin kommt aus Schweden und die deutsche Ausfertigung ist entsprechend nicht die Originalsprache. Ich habe jetzt noch nicht alle Rezepte durchgebacken, aber bei einem hat in der Zutatenliste eine Zutat gefehlt und in der Anleitung wurde nicht alles verwendet, was auf der Zutatenliste stand. Man sollte sich die Rezepte also vorher genau durchlesen, wenn man noch nicht so viel Backerfahrung hat und entsprechend improvisieren kann.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Um es gleich vorweg zu sagen, ich bin restlos begeistert von diesem Tortenbackbuch, und zwar aus folgenden Gründen:
Es gibt einen ausführlichen und detaillierten Anleitungsteil, Torten im Kleinformat, ansprechende Fotos, ein modernes Layout und gut formulierte Texte. Für mich ist es ein rundum gelungenes Backbuch.
0Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2015
Super Buch! Kann mich daher den vorherigen Meinungen nur teilweise anschließen, denn die Rezepte gelingen sehr wohl - auch optisch - es braucht nur Geduld. Ich backe regelmäßig, und finde das gerade Linda L. es super schafft, jedes Rezept Schritt für Schritt zu erklären. Bei mir wurde erst eine Torte etwas schief, aber nur, weil ich nicht ausreichend gewartet habe dass die Böden auskühlen (enorm wichtig!).
Generell gilt für diese Torten: Eine Form von 15cm ist Muss. Einfach weil diese Kuchen optimal für bis zu 10 Personen (Stück) sind und optisch sehr schön aussehen! Die Böden sind auch viel einfacher zu zerschneiden. Für erfahrende Backfreunde sind die Rezept ein Traum, von der Tiramisu-Torte bis zur Karotten-Kokos-Torte (der HAMMER!) ist alles dabei. Die wunderschönen Fotos und Anleitungen sind wirklich gelungen und machen so richtig Lust aufs Backen! Die Deko bzw. Spritztechniken sind etwas schwierig, aber bei der Deko kann ja jeder selbst seiner Phantasie freien Lauf lassen. Fazit: Würde dieses Buch jederzeit wieder kaufen, da bis jetzt noch jede Torte gelungen ist! :)
Zusätzlicher Tipp: Zum Verstreichen der Cremen statt einem Messer eher ein Konditormesser nehmen, damit gelingt es noch besser! Bei wem die Torten nicht gleich gelingen, dem würde ich raten nicht aufgeben und wirklich keinen Schritt auslassen!
Fröhliches Backen!
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2015
Das Buch ist klasse, jedoch nicht für Frischlinge geeignet. Es fehlen, wohl durch die Übersetzung, einige Schritte; Zutaten werden vergessen zu verarbeiten; die Wortwahl der Vorgänge passt nicht immer ganz. Dennoch ist es ein cooles Buch, weil es einem neue Ideen gibt.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Ich liebe dieses Buch, denn es beinhaltet alles was ein Tortenbuch benötigt: Anfangs eine Einleitung über die Grundlagen der Tortenbäckerei (Tortenboden backen, durchschneiden, füllen und verzieren) und im Anschluss eine Selektion umwerfender Rezepte, die auch gelingen und vor allem schmecken!
Das Buch ist kein Motivtortenbuch. Es könnte höchstens als Inspiration bzgl. Teig und Füllungen dieser Leserschaft dienen. Bei mir klappten alle ausprobierte Rezepte. Mengenangaben sind richtig aber auch die Anleitungen der Zubereitung sind nachvollziehbar und umsetzbar. Jeder, der etwas Backerfahrung hat, kann mit diesem Buch tolle Torten backen!
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2015
Ich habe das Buch gekauft weil ich mit dem schönen Cover schon lange geliebäugelt habe, und als das Buch dann angekommen ist wurde ich nicht enttäuscht. Ich muss ehrlich sagen es ist bisher das einzige Backbuch bei dem ich das Bedürfnis habe jedes einzelne Rezept sofort zu backen und bei dem ich von jedem Rezept begeistert bin. Die Darstellung der Rezepte durch viele Bilder ist perfekt ( ich finde Rezepte bei Backwaren ohne Bilder schrecklich) endlich mal ein Buch das die Produkte von Außen und Innen zeigt und die Fotos sind Klasse! Ich bin nicht direkt Anfänger aber besonders viel Erfahrung mit aufwendigen Torten habe ich auch noch nicht gehabt, dennoch muss ich sagen das die Rezepte, wenn man genügend Interesse am backen hat, einfach genug sind und durch gute Beschreibungen toll umzusetzen.

Kann nur sagen, dass ich mich schon unglaublich auf das neue Buch im Herbst freue. Absolutes Lieblings Backbuch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2014
Eines meiner liebsten Backbücher. Mittlerweile habe ich bis auf einzelne Ausnahmen jedes gebacken und fand sie optisch klasse. Da sie aber fast immer zu mächtig waren habe ich an Größe und Menge gedreht. Backe sie in 28er formen und da reicht auch von 15 cm auf 28 cm meist schon das doppelte aus.

Ansonsten ist das Buch nur für erfahrene Hobbybäcker bzw ambitionierte. Bin selbst Köchin mit gewissem Hintergrundwissen und musste erstmal einigesan knowhow aneignen.
Wenn das stimmt. Ist das Buch sehr zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2014
Rein optisch und von der Aufmachung her bin ich in dieses Buch verliebt. Habe auch bereits zwei Rezepte daraus gemacht und bin vor allen Dingen begeistert von dem Karotten-Kuchen-Rezept. Leider sind hier sehr viele Rezepte mit Buttercreme drin- was verständlich ist, da man solche Torten, in dieser Optik eben nur mit Buttercreme hinkriegen kann - deswegen von meiner Seite aus 4 Punkte und nicht die eigentlich 5, die ich sonst vergeben hätte. Ansonsten TOP und def. inspirierend.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden