summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Dekonstruktion des Christentums
Format: BroschiertÄndern
Preis:29,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Der Leser sollte sich nicht von der etwas zu sehr homogenisierenden Beschreibung des Buches durch den Verlag täuschen lassen. Was eher vorliegt, ist eine eher obsessive Denkbewegung, die eher mäandernd immer wieder auf altbekannte Themen Nancys zurückkommt. So trifft die Beschreibung des Bandes als "eine Baustelle unter freiem Himmel" (eine Wendung, die Nancy übrigens selbst am Ende der Einleitung verwendet) die Gangart dieses Buches eher.

Denn wie Leser, die mit Derridas großem Buch "Le Toucher, Jean-Luc Nancy" bekannt sind, wissen dürften, ist die Dekonstruktion des Christentums eine unmögliche Aufgabe. So kann also nur ein unsystematisches Buch der verstreuten Interventionen überhaupt so einen Versuch wagen; denn welcher Begriff steht nicht im Kraftfeld des christlichen Abendlandes ? So ist das Buch dann auch thematisch äußerst anspruchsvoll und weitgespannt.

Es reicht von Arbeiten über Nietzsches Nihilismus, Heideggers letzter Gott, der aus hoch interessante Weise mit Derridas differance zusammengelesen wird; Maurice Blanchot (Auferstehung); das Jüdisch-Christliche erklärt durch eine Lektüre des Jakobus-Briefes, der mit Derrida (Jacques = Jakob = Jakobus) zusammengebracht wird; eine Lektüre des letztes Textes von Gerard Granel; Michel Deguy ; und schließlich ist endlich der programmatische Text "Die Dekonstruktion des Christentums" von 1996 endlich auch auf deutsch zu lesen, sowie anregende Essays über "Monotheismus und Atheismus".

Fazit: Ein hochkomplexes und extrem schwieriges Buch, das wie üblich beim späten Nancy minutiöse Lektüren zu einer hochverdichteten und hochgelehreten Prosa verdichtet. Leider ist die deutsche Übersetzung wieder mal nicht auf der Höhe des Originals. Dennoch eine verlegerischer Großtat, die nicht nur Philosophen sondern auch Theologen interessieren müsste.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Singulär plural sein
Singulär plural sein von Jean-Luc Nancy (Taschenbuch - 1. November 2004)
EUR 24,95

Die Anbetung: Dekonstruktion des Christentums 2
Die Anbetung: Dekonstruktion des Christentums 2 von Jean-Luc Nancy (Broschiert - 10. April 2012)
EUR 24,95

Der Sinn der Welt
Der Sinn der Welt von Jean-Luc Nancy (Broschiert - 8. Oktober 2014)
EUR 29,95